gelöst Windows Netzlaufwerk mit anderer IP Adresse

Mitglied: Markowitsch

Markowitsch (Level 2) - Jetzt verbinden

11.06.2018, aktualisiert 14.06.2018, 2763 Aufrufe, 15 Kommentare, 3 Danke

Hallo zusammen,

ich benötige bitte kurz Eure Hilfe.

Ich möchte per VPN ein Netzlaufwerk von den entfernten PC verbinden.
Leider finde ich die Einstellung nicht, dass mich die Win. Firewall auf den PC lässt.

Das Problem ist nämlich, dass mein Rechner ja eine andere 192.168.er Adresse hat als der entfernte PC.
Wenn ich die Firewall öffentlich deaktiviere funktioniert es.

Danke für Eure Hilfe

Marko
Mitglied: Hyrule
LÖSUNG 11.06.2018 um 15:14 Uhr
Hallo,

ich kann mich Irren, also nimm' mich bitte nicht zu ernst was das angeht, aber soweit ich weiß muss man in der Firewall die "Datei- und Druckerfreigabe" für "Öffentlich" aktivieren.

Wie bereits geschrieben, ich kann mich Irren.


Gruß
Hyrule
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
LÖSUNG 11.06.2018 um 15:16 Uhr
Zitat von Hyrule:

Hallo,

ich kann mich Irren, also nimm' mich bitte nicht zu ernst was das angeht, aber soweit ich weiß muss man in der Firewall die "Datei- und Druckerfreigabe" für "Öffentlich" aktivieren.

Wie bereits geschrieben, ich kann mich Irren.


Gruß
Hyrule

Kannst ja auch einfach den VPN Adressbereich als Source in dir Rule mit eintragen..
Bitte warten ..
Mitglied: Hyrule
11.06.2018 um 15:17 Uhr
Ja, das dürfte durchaus die sicherere Methode sein. Wer weiß was alles so in "Öffentlich" herumgeistert...
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
11.06.2018 um 15:18 Uhr
Zitat von Hyrule:

Ja, das dürfte durchaus die sicherere Methode sein. Wer weiß was alles so in "Öffentlich" herumgeistert...

Wie der Name schon sagt eben alles.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
11.06.2018 um 15:59 Uhr
Hallo Marko,

sicher, dass du den Job machen solltest?

Steht die VPN denn überhaupt?

Normalerweise sollte das alles über die Grunddienste: SMB etc abgewickelt werden. Aber hier vermute ich schwerwiegendere Probleme.


Viele Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
12.06.2018 um 10:16 Uhr
Zitat von Markowitsch:

Das Problem ist nämlich, dass mein Rechner ja eine andere 192.168.er Adresse hat als der entfernte PC.
Wenn ich die Firewall öffentlich deaktiviere funktioniert es.

Hallo,

wenn Du mit deiner VPN-Verbindung keine IP aus dem Ziel-Netz hast, hast Du was in deiner VPN-Konfig falsch gemacht!
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
12.06.2018 um 10:45 Uhr
Zitat von n.o.b.o.d.y:

Zitat von Markowitsch:

Das Problem ist nämlich, dass mein Rechner ja eine andere 192.168.er Adresse hat als der entfernte PC.
Wenn ich die Firewall öffentlich deaktiviere funktioniert es.

Hallo,

wenn Du mit deiner VPN-Verbindung keine IP aus dem Ziel-Netz hast, hast Du was in deiner VPN-Konfig falsch gemacht!

Weshalb sollte das so sein?
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
12.06.2018 um 11:08 Uhr
Zitat von n.o.b.o.d.y:

Zitat von Markowitsch:

Das Problem ist nämlich, dass mein Rechner ja eine andere 192.168.er Adresse hat als der entfernte PC.
Wenn ich die Firewall öffentlich deaktiviere funktioniert es.

Hallo,

wenn Du mit deiner VPN-Verbindung keine IP aus dem Ziel-Netz hast, hast Du was in deiner VPN-Konfig falsch gemacht!

Fern ab von den zich verschiedenen VPN Technologien macht diese Aussage keinen Sinn.
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
13.06.2018 um 15:26 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Hallo Marko,

sicher, dass du den Job machen solltest?

Steht die VPN denn überhaupt?

Normalerweise sollte das alles über die Grunddienste: SMB etc abgewickelt werden. Aber hier vermute ich schwerwiegendere Probleme.


Viele Grüße,

Christian
certifiedit.net

WOW, nein der VPN Tunnel funktioniert nicht - das bilde ich mit die letzten 3 Jahre nur ein.
Bist Du sicher lieber certifiedit.net dass Du Freunde hast - mit solchen Aussagen machst Du Dir nämlich keine... Du Pfeiffe ;)
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
13.06.2018, aktualisiert um 15:46 Uhr
So, wie du Informationen gibst, könnte eine gewisse Einbildung sicherlich gegeben sein.

Danke, hab ich. Die können mit Kritik aber umgehen (oder sind nicht so stümperhaft in der Fragestellung).

Liebe Grüße.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
13.06.2018 um 15:54 Uhr
War jetzt einer der Vorschläge hilfreich oder gibt es auch weiterhin ein Thema?
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
13.06.2018, aktualisiert um 15:59 Uhr
So mein Freund certified.net wollt ich grad schreiben, tu ich aber nicht

Also, wie von anderen klugen Usern beschrieben habe ich nun in der Firewall das Remotenetzwerk 192.168.X.X zum Bereich hinzugefügt.
Und siehe da - alles funktioniert wie gewünscht.

Andere User haben meine Fragestellung verstanden und mir auf anhieb geholfen - Du allerdings nicht.
Spar Dir bitte in Zukunft Deine Postings bei meinen Fragen, außer Du hast wirklich vor mir zu helfen.
Ansonsten ist es nur Zeitverschwendung - für uns beide.
Aber es sind halt sehr oft die Menschen ohne Familie oder Freunde, die in div. Foren Streit suchen - da hat man ja Zeit...auch Zeit für Anworten innerhalb von wenigen Minuten wie man sieht.

Bist Du sicher dass Du der richtige für eine eigene EDV Firma bist???

DANKE an all die Anderen User die mir wirklich immer wieder helfen !!!

Danke Hyrule (Level 1), Danke Spirit-of-Eli (Level 2)
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
13.06.2018, aktualisiert um 19:27 Uhr
Entschuldige, ich nahm bei so viel Unkenntnis an, dass auch das nicht sicher ist.

Vielleicht solltest du dich auf die Psychologie versteifen, da kennst Du dich zwar offensichtlich genauso wenig aus, ist aber nicht so direkt erkennbar...

Ach und wenn du nicht schreiben willst, was du nicht schreiben willst, dann schreib es doch besser nicht.

Übrigens auch der Hinweis der Firewall Öffnung ist nicht der Weisheit letzter Schluss.

Sicherheit und so.

Aber wer es nötig hat, wegen sowas ein Forum zu bemühen und dann beleidigend sein, getroffene Hunde bellen.

nun Bühne frei für die Inkompetenz bzw den Schmarotzer, der hier effektiv noch absolut nichts beigetragen hat:
Bitte warten ..
Mitglied: Markowitsch
13.06.2018 um 19:06 Uhr
An deinen Posts erkennt man eh schon was für ein toller Techniker und Mensch du bist.
Dann darfst nochmal zurückschreiben, damit du das letzte Wort hast Du Pfeiffn
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
14.06.2018 um 03:11 Uhr
Meine Fresse, so langsam bringt selbst der Cappu nichts mehr. Macht eure Zickereien bitte untereinander aus, nicht öffentlich...da kommt man schon früh morgens in den Kindergarten.

@Markowitsch: Ich mache hier dann dicht, grünes Häkchen hast du ja schon dran.

Mfg
Mitchell
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
VPN Performance durch Mikrotik erhöhen
JseidiFrageRouter & Routing29 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe Stand heute zwei Standort die ich per Site-to-Site VPN über zwei Fritzboxen verbinde. Da hier ...

Server-Hardware
Grobes Konzept Hyper-V Storage - Storage für Hyper-V
nachgefragtFrageServer-Hardware19 Kommentare

Hallo Administratoren. Um VHDX-Daten zentral zu halten freue ich mich auf Euren konstruktiven Input. Bisher liegen die VHDX-Daten jeweils ...

Voice over IP
Brother-Fax an Speedport Hybrid funktioniert nicht
gelöst kman123FrageVoice over IP16 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und hätte eine kleine Frage, da ich einfach nicht weiter komme. Sorry ...

Ubuntu
Ubuntu 20.10 "Groovy Gorilla" mit GNOME 3.38 und Kernel 5.8 veröffentlicht
FrankInformationUbuntu13 Kommentare

Canonical hat Ubuntu 20.10 veröffentlicht. Die neue Version mit dem Codenamen "Groovy Gorilla" bekommt lediglich 9 Monaten Sicherheitsupdates, kritischen ...

Windows Userverwaltung
Synology mit Azure Active Directory verbinden
roeggiFrageWindows Userverwaltung13 Kommentare

Ich suche eine Lösung mit der ich ein Synology NAS mit der Active Directory verbinden kann um die Benutzer ...

Windows 10
RFID oder ähnlich Methode zur Sperrung W10pro bei Abwesenheit - Anmeldung nur über PW wieder ermöglichen
UweGriFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo Admins, folgende Lösung wird gesucht: W10pro Anmeldung über Bitlocker Freischaltung und PW bei Anmeldung. Gesucht wird: RFID Chip ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzlaufwerk verbinden, fremde IP
ktmanuFrageNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor einem Problem. Ich muss in unserer Domäne ein externen Netzlaufwerk verbinden - das ist ...

Router & Routing

Zugriff auf NAS in anderem IP-Adress Bereich

gelöst TorstenhofFrageRouter & Routing12 Kommentare

Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe folgendes Problem mit einer Netzwerkkonfiguration: Netzwerk 1: IP Adressen 192.168.0.x Arbeitsplatzrechner und NAS Zugriff ...

DNS

Zugriff auf Netzlaufwerk nur über IP-Adresse möglich

gelöst standardFrageDNS18 Kommentare

Hallo, ich nutze eine Synology DiskStation DS215j als Netzlaufwerk, auf welche ich über mein Notebook Sony Vaio Windows 8.1 ...

Netzwerkmanagement

Netzlaufwerk nicht über "LAN IP" erreichbar bei aktiver VPN

gelöst 4varic3FrageNetzwerkmanagement11 Kommentare

Gude allerseits, wie viele andere mit dem vermeintlich selben Problem habe ich trotz stundenlanger Suche keine LÃösung für mein ...

Windows Netzwerk

Windows 10 - Netzlaufwerk verliert Verbindung

CometcolaFrageWindows Netzwerk7 Kommentare

Hallo zusammen, bin aktuell etwas ratlos. Habe hier einen Arbeitsplatz-PC Win10 der ein Netzlaufwerk beim Start verbindet. Klappt soweit ...

Windows 10

Windows 10 Netzlaufwerk nicht vollständig

gelöst manuel1985FrageWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, folgende Umgebung ist gegeben: Fileserver Windows Server 2012 R2 Notebook mit Windows 10 Pro DC mit Server ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT