Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows Server 2008 R2 - zus. Sicherung auf USB 3.0 Festplatten

Mitglied: mike7050

mike7050 (Level 2) - Jetzt verbinden

04.10.2016, aktualisiert 20:23 Uhr, 880 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe einen Windows Server 2008 R2 in Betrieb. Die täglichen Sicherungen erstelle ich mit AccuGuard auf RDX Laufwerke, das nur vorab!

Die in Windows Server integrierte Windows Sicherung erfolgt zus. auf zwei USB 3.0 Festplatten (baugleich).

Ein Beispiel:

Ich mache tägliche Sicherungen mit den Einstellungen: Bare-Metal-Recovery; Systemstatus; System C:, Daten D:, gesichert wird dann auf USB-Festplatte F:

Der Konfigurationstyp ist dabei vollständig!

Des Weiteren ist eingestellt: Sicherung auf spezieller Backupfestplatte erstellen (empfohlen).

Das mache ich zwei Wochen jeden Tag und Wechsel dann auf eine baugleiche USB-Festplatte F: das läuft dann wieder zwei Wochen usw. Der Sinn ist dabei natürlich, dass eine Sicherung
genau wie bei den RDX aus dem Gebäude entfernt wird!

Nur muss ich jedes Mal den Sicherungsplan neu erstellen da ich ja nicht einfach die USB Festplatte wechseln kann und die Sicherung dann weiter läuft!

Nun habe ich dafür die Einrichtung vorgenommen da sich Windows mit einem zweiten Backupziel etwas schwer tut:

http://www.mharder.eu/windows-server-2008-r2-server-sicherung-2tes-back ...

Nun kann ich zwar zwischen beiden Datenträgern auswählen in den Einstellungen aber der Wechsel von Festplatte zur gewechselten Festplatte wird nicht gespeichert. Nur durch eine Neueinrichtung
der Sicherung ist es möglich auf die gewechselte USB-Festplatte zu sichern. Dann ist auch die Auswahl s. Link nicht mehr möglich da ich ein Backupziel löschen musste um die neue Sicherung einzurichten!

Kein großes Problem aber nicht so richtig - glaube ich und sehr umständlich! Eine Sicherung in ein anderes Netzlaufwerk ist nicht möglich!

Was ist denn dann wenn ich einfach eine neue Sicherung einrichte wie oben beschrieben - ist ja nur alle zwei Wochen!

Was ist mit den Sicherungen au USB-Festplatte A und Festplatte B sind die Wiederherstellbar?

Sorry - etwas konfus die Beschreibung und Situation

GLG
Mike
Mitglied: keine-ahnung
LÖSUNG 04.10.2016 um 20:45 Uhr
Moin,
klingt jetzt etwas übervorsichtig ... .
Du hast eine Sicherung auf RDX - prima! Mache ich genauso. Du sicherst zusätzlich auf USB - prima! Mache ich genauso. Nur rödelt die USB-HDD mittlerweile seit 3 Jahren am Stück vor sich hin und ist noch nie gewechselt worden . Ich sichere noch zusätzlich praxisintern auf einen Backupserver.
Warum macht man sich die Mühe?
case one: server stirbt --> habe ich RDX, USB und backupserver zum recovern. It's so save ...
case two: südländisch ausschauende Täter klauen mir bei einem Einbruch den Server + USB-Platte --> habe ich RDX und backupserver zum recovern.
case three: Praxis wird "warmsaniert" --> habe ich RDX und (hoffentlich) den Backupserver zum recovern.

In summa: warum sollte ich mir wegen dem USB-HDD-Wechsel Stress machen (die Gleichung geht sogar auf, wenn Du Dir den Backupserver raussubtrahierst)

Der Weg ist das Ziel! Oder das Ziel ist der Weg? Der Weg ist der Weg?? Ich habe gar kein Ziel??? Und welcher Weg? Der Merkelmuss-Weg ?
Wenn Du es ganz sicher haben willst, stell Dir ein NAS in einen anderen Brandabschnitt und mach da noch 'ne Sicherung drauf.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: dan0ne
LÖSUNG 05.10.2016 um 20:26 Uhr
Abend,

wenn du das "Spezielle Backupplatte" weg laesst geht es auch so! Du musst dann nur schauen das beide USB HDDs den selben Driveletter erhalten. Bei der anderen Variante merkt Windows sich glaub ich die Seriennummer+ sonst was und deshalb geht es dann nicht...

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: mike7050
11.10.2016 um 11:33 Uhr
Hallo,

alles OK! Komm nun klar so - vielen Dank für die Ratschläge, Einschätzung und das Feedback

Gruß
Mike
Bitte warten ..
Mitglied: dan0ne
11.10.2016 um 11:39 Uhr
Zitat von mike7050:

Hallo,

alles OK! Komm nun klar so - vielen Dank für die Ratschläge, Einschätzung und das Feedback

Gruß
Mike

Super!

Du kannst das ganze auch per Batch Steuern. Wenn es dich Interessiert schaue mal hier

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mike7050
11.10.2016 um 11:53 Uhr
Supi - Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008 - USB 3.0 Treiber
gelöst Frage von MaffiWindows Server14 Kommentare

Hallo, ich habe ein Intel Server Board S1200, dort habe ich Windows Server 2008 drauf geklont, nun habe ich ...

Vmware
Esxi 6.5 usb 3.0 bei Server 2008 r2
Frage von blackhawk17Vmware2 Kommentare

Guten Abend, ich habe einen virtuellen Server 2008 R2 auf VM Ware Esxi Free 6.5 laufen. Der Server selbst ...

Windows Server

Windows Server 2008 R2 - Fehlermeldung Sicherung

Frage von mike7050Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2008 R2 auf dem seit ewigen Zeiten die Windows eigene Sicherung für den ...

Windows Server

Windows Server 2008 R2 mit integr. Windows Sicherung auf externe USB-Festplatten im Wechsel sichern!

gelöst Frage von mike7050Windows Server3 Kommentare

Hallo, ich habe einen Windows Server 2008 R2 in Betrieb. Die täglichen Sicherungen erstelle ich mit AccuGuard auf RDX ...

Neue Wissensbeiträge
Off Topic
Noch mehr was ich nicht brauche
Information von brammer vor 2 TagenOff Topic6 Kommentare

Hallo, WOFÜR? WARUM? brammer

Windows Server

Windows Server 2016 Suche nicht funktioniert ist ausgegraut Windows Server 2016 Search not work

Erfahrungsbericht von Wano347 vor 3 TagenWindows Server

Hallo Leute, wir haben vor kurzem ein Problem gehabt: Windows Server 2016 frisch installiert. Nach Checkliste konfiguriert (sieht vor ...

Microsoft Office

Microsoft geht nun rechtlich gegen Lizengo vor - Billig Software

Information von takvorian vor 3 TagenMicrosoft Office9 Kommentare

Hallo zusammen, eben auf CRN gefunden, weis nicht ob das schon wer gepostet hat Microsoft verklagt Lizengo Gruß Tak

Firewall
Übernahme von SOPHOS durch Thoma Bravo
Information von Dilbert-MD vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Kam die Tage per Newsletter: Zitat: " Das Sophos Board of Directors hat gestern bekanntgegeben, dass die Private-Equity-Investment-Firma Thoma ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Macht es schon Sinn IPv6 Adressen einzusetzen ?
Frage von mario89Router & Routing11 Kommentare

Hallo Leute, bitte entschuldigt die vielleicht blöde frage, aber ich wollte gerne mal hören, ob im Professionellen Umfeld IPv6 ...

Batch & Shell
Batch - Datei über das Kontextmenü (Senden an) des Windows Explorer umbenennen
gelöst Frage von AlfornoBatch & Shell10 Kommentare

Hallo, ich möchte eine beliebige Word Datei mittels Batch umbenennen. Als Ergebnis soll der neue Dateiname das Änderungsdatum sowie ...

Switche und Hubs
Zwei VLANs über Trunks über zwei Layer3-Switche per Glasfaser verbinden
Frage von FreundlicherSwitche und Hubs9 Kommentare

Hi, leider habe ich weder in der Berufsschule aufgepasst, noch in der Ausbildung das Thema praktisch behandelt (kleiner Betrieb). ...

Batch & Shell
Batch variable in nächste batch mitnehmen
Frage von BytexxBatch & Shell8 Kommentare

Hallo ich möchte ein kleines .bat programm schreiben und habe eine frage. wie kann ich ein installations pfad herrausfinden ...