Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2012 Standard Administrator Konto beschränkten zugriff auf die Verwaltung vom System

Mitglied: Bjoern

Bjoern (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2013 um 14:53 Uhr, 4158 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Freunde und Kollegen

Ich habe hier mal wieder einen tollen server auf dem Tisch bekommen und das wobei ich mich damit sooooo gut auskenn "ironie off"
Es geht um einen Server 2012 std. der auch eine zeitlang zuverlässig lief aber leider ist es jetzt nicht mehr so.
Der Server macht seit der installation einer Branchen software durch deren Techniker (er hat1 tag gebraucht um seine Software zum laufen zu bringen) nurnoch Prob.
Laut der Software Firma und deren Techniker sind sie der Meinung das es nicht von ihnen verursacht worden ist, was in unseren augen nicht stimmen kann weil der Server am Morgen jenen besagten Tages noch fehlerfrei lief.
Das Problem was wir nun haben ist das die Administrator Konten im Active Directory als Typ "Benutzer" aufgeführt werden und wir somit zb. nicht mehr die Eigenschaften der Lan Verbindung aufrufen können.
Beim Aufrufen der Eigenschaften der Lan Verbindung erscheint eine Fehlermeldung "Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten.".
Desweiteren kann ich im Server-Manager Dashboard unter Verwalten auch keine Rollen mehr hinzufügen, dort bekomme ich einen Hinweis "Server-Manager. Vom Server-Manager werden Bestandsdaten gesammelt. Der Assistent ist nach abschluss der Datensammlung verfügbar".
Ich geh hier ganz Stark davon aus das der Techniker an den grp und benutzern rumgespielt hat aber das ist nur eine vermutung.
Wie ich bereits sagte sind im Active Directory die Administratoren Konten als Typ Benutzer aufgeführt aber wenn ich über die systemsteuerung "benutzerkonten verwalten" gehe, steht ein Admin Konto als Administartor drin und ein Konto als Benutzer und sie werden auch als Domänen Konten angezeigt.
Habt ihr vll. eine idee was das Problem sein könnte ? und wie bekomme ich wieder ein Vollwertiges Admin konto mit vollem Zugriff ?
Tja und das schöne an der Sache ist, es gibt keine Sicherung vor dem besagten tage weil er sich ja noch (angeblich)in der Einrichtungsphase befunden hat.

Ich hoffe das ihr mir helfen könnt
Mit freundlichen Grüßen
Bjoern
Mitglied: colinardo
06.11.2013, aktualisiert um 16:15 Uhr
Hallo Bjoern,
Frage 1: Ist dies ein Standalone-Server der selber ein DC ist ? oder ist es nur ein Domänen-Mitgliedsserver
Frage 2: Wie sehen die Gruppenmitgliedschaften des "Administrator"-Kontos auf dem Server aus ? Dort sollte es Standardmäßig so aussehen:

14cb7336e74f563f68bfddc675e131e0 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Normalerweise lässt sich das Administrator-Konto aber nicht von der Administratoren-Gruppe entfernen weil es als spezielles Konto von Windows behandelt wird.
Sollte das Konto deaktiviert sein kannst du es wie hier beschrieben z.B. von einem Windows PE aus aktivieren.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Bjoern
07.11.2013 um 13:22 Uhr
Hallo Uwe

Danke für deine schnelle Antwort
Da ich leider zur zeit noch im Aussendienst unterwegs bin kann ich es jetzt nicht Prüfen aber ich werde das gleich heute abend nach holen.
Es ist der einzigste Server und er ist der DC.
Ich werde mich melden und Status abgeben
Bitte warten ..
Mitglied: Bjoern
07.11.2013, aktualisiert um 14:31 Uhr
So nun bin ich doch etwas früher in der Firma
So schaut es bei mir auf dem Server aus

0b6fbc3cb04103beef0e7c368e1f2cd0 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

wir haben keinen Exchange
da sind paar Register mehr und ich habe keine ahnung wieso und wo die herkommen
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
07.11.2013, aktualisiert um 15:02 Uhr
Also das sieht ja OK aus, hast du dich denn mit dem Administrator-Konto schon mal angemeldet ? jetzt wäre natürlich mal die Frage was die angeblichen "Techniker" da alles gefummelt bzw. installiert haben, deswegen ist es jetzt sehr schwierig eine Diagnose zu stellen. Ich würde bei sowas immer jemanden aus der Firma daneben setzen der alle Änderungen protokolliert. Wenn euch die Einrichtung was gekostet hat würde ich von denen eine Liste aller Systemänderungen anfordern, da es ja laut dir vorher i.O. war.
Ich würde mal die EventLogs durchgehen, dort müssten ja einige Hinweise auf ein eventuelles Problem auftauchen.

Ansonsten käme vielleicht auch mal eine TeamViewer Session in Frage...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Bjoern
08.11.2013, aktualisiert um 10:38 Uhr
Ich bin mit dem Administrator Konto Angemeldet.
Der Techniker hat angeblich nur seine Software inst, und einen SQL.
Ich werde mir den Server mal zur virtuellen Maschine machen, da lässt sich dann besser und sicherer Testen.
Melde mich sobald ich wieder News habe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Windows Administrator-Konto wieder aktivieren

gelöst Frage von Fenris14Windows 713 Kommentare

Hallo Community, ich habe hier gerade einen Rechner vor mir stehen, bei dem es nicht mehr möglich ist sich ...

Windows 8

Admin-Konto in Standard-Konto umwandeln

gelöst Frage von mw1972Windows 85 Kommentare

Wie kann man unter Win 8.1 4bit einen Administrator-Nutzer zum Standardnutzer (am besten ohne Microsoft-Verknüpfung) machen und einen neuen ...

Windows Server

Windows Server 2012 Standard Lizenzierung

gelöst Frage von stv.myrWindows Server6 Kommentare

Hallo Liebe Community, wir möchten in unserer Firma den vorhandenen Windows Small Business Server 2011 durch zwei neue Windows ...

Windows Server

Windows 2012 standard server - anbindung

Frage von jensgebkenWindows Server13 Kommentare

hallo gemeinschaft, mein windows netz hat ein problem und ich weiss nicht, wo ich anfangen soll zu suchen es ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Win7 Update scheitert KB4512506
Information von infowars vor 4 StundenWindows 7

Falls jemand auch das Problem hat mit dem: Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte-Systeme (KB4512506) Das scheint mit ...

Humor (lol)
Wenn hacken nach hinten los geht
Information von em-pie vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Moin, weil heute Freitag ist, nachfolgender kurzer Artikel zum schmunzeln:) l+f: NULL ist ein notorischer Falschparker

Windows Update
Windows: August 2019 Patchday-Probleme
Information von kgborn vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Ich kippe mal einige kurze Informationen hier rein - vielleicht hilft es Betroffenen. Die August 2019-Updates für Windows haben ...

Sicherheits-Tools
Kaspersky "Sicherheitslösung"
Information von Looser27 vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Wieso überrascht mich das nicht wirklich? Kaspersky gefährdet Privatsphäre

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
Leiser stromsparender Debian EXT4 NAS-Heimserver: ECC-RAM wie betreiben?
Frage von Laser12SAN, NAS, DAS25 Kommentare

Moin, aktuell stelle ich einen Rechner zusammen, den mein Computerhändler bauen wird. Nach Jahrzehnten mit Desktops und zwei Notebooks ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel zu PiVPN steht, aber kein Internet
gelöst Frage von KabuntelLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo Community, habe heute PiVPN auf meinem Raspberry Pi 3b+ installiert, mit dem How To vom Kuketz-Blog Ich kann ...

Netzwerkgrundlagen
Proxmox auf dedicated Root Server mit nur einer IP nutzen
gelöst Frage von ndreier933Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Hallo Community, ich bin neu hier im Forum und weiß nicht ob ich das Thema richtg zugeordnet habe?Zusätzlich habe ...

Router & Routing
PfSense routing OpenVPn und IPSec
Frage von TheOnlyOneRouter & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 3 Standorte die per VPN miteinander verbunden sind. (siehe Bild) Nun stehe ich vor der ...