Windows Vista läst nicht mit XP ersetzen!

Mitglied: buzuku

buzuku (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2007, aktualisiert 10.09.2007, 11864 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo Admins!

Habe ein Panasonic CF-R6 Notebook mit vorinstalliertem Windows Vista und auf dem will ich Windows XP haben. Es bootet von CD und fängt mit dem Installation an, aber nach eine weile hängt an mit dem Fehlmeldung: „pci.sys – Address F76450BF at F763E000...“ und es geht nicht weiter.

Hat jemand Erfahrung in diesem bereich, wie soll ich vorgehen, um Vista zu löschen und XP darauf zu Installieren?

Gruss,

b.
Mitglied: Spao
04.09.2007 um 15:27 Uhr
XP Prof ? SP 2 enthalten ?

Hast vorher die Partionen gelöscht?
Bitte warten ..
Mitglied: buzuku
04.09.2007 um 16:01 Uhr
Dank für deine Antwort und den Link.

XP und SP2 sind enthalten. Formatieren kann die Festplatte nicht, weil sie eine ATA ist, und den passenden Treiber finde nirgendwo.

Es handelt sich um ein Notebook (Panasonic CF-R6) der in Japan hergestellt ist. Auf die Homepage von Panasonic (Europe oder allgemein Westen) ist dieser Model nicht eingetragen. Die Japanische Homepage von Panasonic nutz mich nix!

ATA HDD ist ein Toshiba MK80376SX, und Toshiba bietet keine Treibern, weil diese von Notebook Hersteller zu Verfügung gestellt werden sollen.

Gruss,

b.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
04.09.2007 um 19:36 Uhr
Für die Platte brauchst du keine Treiber, sondern für den Contoller.
Bitte warten ..
Mitglied: buzuku
04.09.2007 um 20:00 Uhr
Richtig, für die Platte brauche ich keine Treiber, sondern für den Contoller. Den Treiber habe ich verzweifelt gesucht, aber ist nicht vorhanden!

Trozdem, es scheint dass das Problem beim Vista liegt. Siehe hier: http://forums.microsoft.com/TechNet/ShowPost.aspx?PostID=1425295&Si ...

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
04.09.2007 um 20:12 Uhr
XP-CD Booten, Partitionen löschen und neu anlegen -> das kann nichts mit Vista zu tun haben. Frage ggf. die Panasonic Hotline nach den Treibern, und dann XP-CD booten, [F6] für den Treiber nicht vergessen (äh, hat das Notebook ein Diskettenlaufwerk?), sollte funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: buzuku
04.09.2007 um 21:37 Uhr
Habe das Problem gelöst, indem ich den richtigen Treiber für ATA Controller von Intel Homepage downloadet- Diskette erstellt und installiert habe. Dan die Festplatte mit Win XP neue formatiert; jetzt ist Vista weg!

Leider auf dem Japanischen Version von Windows XP musste ich verzichten, weil der benötigte Treiber eventuell nur auf eine Japanischsprachige Homepage gefunden werden könnte. Und der Panasonic Notebook auf dem ich die downgrade durchführen musste, ist Leider nur für Japanische Markt vorgesehen.

Dankeschön für euren Bemühungen, mich zu Helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: oemer3k
09.09.2007 um 23:16 Uhr
hallo buzuku,

ich habe das gleiche problem die du hier beschrieben.

aber ich weiss nicht welche treiber ich nehmen soll.

Welche treiber hast du genommen??

bei mir ist der treiber für 82801HEM/HBM SATA AHCI controller schon installiert.

ich würde dir sehr dankbar sein wenn du mir helfen würdest.

vielen dank im voraus

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: buzuku
10.09.2007 um 10:44 Uhr
Hallo oemers3k!

Es kann sein dass du den falschen Treiber Installiert hast, sonst hätte es funktioniert.

Um den richtigen Treiber zu finden und installieren, zu erst müssen sie wiesen was für ein Motherboard and Chipset dein Computer hat. Wen es um ein Intel maschine handelt, dann haben sie die Möglichkeit auf Intel Homepage die spezifischen angaben einzugeben und den richtigen Treiber zu downloaden.

Ganz wichtig: der Treiber den sie downloaden muss in der Lage sein eine Floppy Diskette zu erstellen. Denn mit dieser Diskette werden sie später den Treiber Installieren. Also, kurz nachdem booten mit XP, wählen sie F6; die Installation läuft für wenige Minuten und dann werden sie nach dem Treiber-Diskette gefragt.

In meinem fall ging es um ein Notebook, und der richtige Treiber hieß „Infinst_autol (Intel Chipset Device Software installer 1.1.9.0).“

Aufpassen! Es gibt Treiber für 32Bit und 64Bit maschinen. Wen dein Computer 64Bit ist, dann auch der Treiber muss 64Bit sein.

Ich hoffe dass du mir verstanden hasst, den mein Deutsch nicht so gut ist. Und wen du noch fragen hast, antworte ich gerne.

Gruss,

buzuku
Bitte warten ..
Mitglied: buzuku
10.09.2007 um 10:57 Uhr
bei mir ist der treiber für
82801HEM/HBM SATA AHCI controller schon
installiert.

Meinst vielleicht dass dieser Treiber unter Vista installiert ist? Wen dies der fall ist, funktioniert er unter XP nicht. Deswegen ist es notwendig, den passenden Treiber für XP zu Installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: oemer3k
10.09.2007 um 13:23 Uhr
Hallo,

erstmal vielen dank für eure hilfen

Ich habe folgenede informationen mit hilfe von Everest professional über mein notebook ernmittelt:

[ Motherboard ]

Motherboard Eigenschaften:
Hersteller ASUSTeK Computer Inc.
Produkt F3Sv
Version 1.0
Seriennummer BSN12345678901234567

Windows Datenträger

[ TOSHIBA MK2035GSS ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung TOSHIBA MK2035GSS
Treiberdatum 21.06.2006
Treiberversion 6.0.6000.16386
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei disk.inf

Gerätehersteller:
Firmenname Toshiba Corp., Storage Device Division
Produktinformation http://www.toshiba.com/taecdpd/products/hdd.shtml



[ ATA Channel 0 ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung ATA Channel 0
Treiberdatum 21.06.2006
Treiberversion 6.0.6000.16386
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei mshdc.inf

Geräteressourcen:
IRQ 14
Port 01F0-01F7
Port 03F6-03F6

[ Intel(R) 82801HEM/HBM SATA AHCI Controller ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Intel(R) 82801HEM/HBM SATA AHCI Controller
Treiberdatum 12.02.2007
Treiberversion 7.0.0.1020
Treiberanbieter Intel
INF-Datei oem13.inf

Geräteressourcen:
IRQ 20
Speicher FEBFF800-FEBFFFFF
Port E400-E41F
Port E480-E483
Port E800-E807
Port E880-E883
Port EC00-EC07

[ Intel(R) ICH8M Ultra ATA-Speichercontroller - 2850 ]

Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Intel(R) ICH8M Ultra ATA Storage Controllers - 2850
Treiberdatum 21.06.2006
Treiberversion 6.0.6000.16386
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei mshdc.inf

Geräteressourcen:
Port FFA0-FFAF







Ich habe auch eine externe Diskettenlaufwerk um den treiber installieren zu können.
Ich brauche nur den richtigen Treiber.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: oemer3k
10.09.2007 um 13:43 Uhr
Hallo

ich habe eben den software Intel® Chipsatzerkennungsprogramm laufen lassen und es wurde folgende Chipset gefunden:

Chipset: Intel(R) GM965 Express Chipset
Memory Controller: 82GM965
I/O Controller: Intel(R) 82801HB/HR I/O controller hub (ICH8M)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: buzuku
10.09.2007 um 21:00 Uhr
Hallo Omar!

Hier (siehe Link unten) solltest du den richtigen Treiber finden, entweder den 2. (für 64Bit) oder den 3. (für 32Bit), abhängig von deinem system. Es muss „...Mobile“ heißen, und so auch wen du beim XP Installation gefragt wird’s von Disketten- Treiber eine Version zu wählen, muss wieder "Mobile..." gewählt werden.

Hier findest den Treiber:

http://downloadcenter.intel.com/filter_results.aspx?strTypes=all&Pr ...


Wen mit dem Intel Treiber nicht funktioniert, versuch mal mit dem Treiber von Toshiba, den du hier findest:

http://search.adaptec.com/site/search.aspx?language=en-US

Ein weitere Empfehlung:

http://www.treiber.de/forum/topic.asp?bwthreadid=56577&PHPSESSID=53 ...

Gruss,

buzuku
Bitte warten ..
Mitglied: oemer3k
10.09.2007 um 21:09 Uhr
wie soll ich dabei vorgehen
ich habe den ersten datei dort runtergeladen

die datei heißt infinst_autol.zip

in diesem zip datei sind mehrere dateien und ein setup.exe datei vorhanden.

wie soll ich mitdiesen dateien umgehen
Bitte warten ..
Mitglied: buzuku
10.09.2007 um 22:08 Uhr
Hi,

Bitte schau noch einmal mein verbesserter Beitrag.

Gruss,

b.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server 2012R2 - CPU Last sehr hoch

Frage von niklasschaeferWindows Server10 Kommentare

Hallo liebe Mitstreiter, wir stehen bei uns in der Firma aktuell vor einem Problem was wir aktuell nicht lösen ...

Linux Desktop

Linux-Windows-Dualboot Laptop Lüfterverhalten und CPU-Last

Frage von CodehunterLinux Desktop1 Kommentar

Hallo! Ich nutze auf einem etwas betagten HP Elitebook 2540p sowohl Linux Mint 19.1 und Windows 10. Die meiste ...

Debian

IO-Last zu hoch

gelöst Frage von juhu01Debian6 Kommentare

Hallo miteinander Ich habe ein etwas kniffliges Problem Mein Raspberry 3B hat zeitweise eine IO-Last von 70-90% .erkennbar im ...

Router & Routing

Log - syslog und CPU Last

gelöst Frage von CyberurmelRouter & Routing11 Kommentare

Hi all, kurze Verständnisfrage : Man sagt doch, das ein log (beispielsweise hinter ACL entry) ziemlich die CPU beanspruchen ...

Vmware

VMWare Windows VM friert ein bei hoher CPU Last

Frage von roland123Vmware7 Kommentare

Guten Morgen, ich habe auf verschiedenen VM Ware Servern (ESC 6.5) in verschiedenen Standorten einen bestimmten Windows Server 2016 ...

Windows 10

System hohe CPU last?

Frage von DerLuxyWindows 107 Kommentare

Hallo, ich hba eine hohe CPu last durch den Reiter System. Ich habe jetzt mit dem Process Explorer herausgefunden ...

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Macbook oder Surface Book 3?
gelöst Frage von FamousDex089Notebook & Zubehör36 Kommentare

Hallo Zusammen :-), ich bin komplett neu in der IT Admin schiene und neu in diesem Forum. Ich habe ...

Switche und Hubs
Kaufberatung (10G) Switche für Unternehmensnetzwerk
Frage von ipzipzapSwitche und Hubs27 Kommentare

Moin, unsere Firma zieht um und am neu renovierten Standort muss/soll alles neu. Auf drei Etagen stehen Racks, in ...

Humor (lol)
So eine Art Jobangebot
Frage von Melvin.van.HorneHumor (lol)21 Kommentare

Moin, ich habe eben eine Zeit damit zugebracht eine GPO für eine Gruppe von Clients zu erstellen. Egal was ...

Windows Server
AD (virtualisiert) und alle angeschlossenen Clients fahren ungeplant herunter
Frage von tobitobsnWindows Server19 Kommentare

Ich habe aktuell ein Problem, dass ein frisch aufgesetzer Hyper-V mit einem virtualisierten AD regelmäßig 1x die Woche herunterfährt ...

Drucker und Scanner
Vorlage Endlospapier Nadeldrucker
Frage von Hanspeter82Drucker und Scanner13 Kommentare

Hallo, hab die Aufagbe bekommen, eine Vorlage zuerstellen bzgl. Druck auf Endlos Papier über einen Nadeldrucker. Habe allerdings kein ...

Windows 10
FritzBox 7590 VPN
Frage von christian295Windows 1013 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben seit einigen Tagen eine neue FritzBox 7590 und wollen mit ShrewSoft 2.2.2 auf Win 10 ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT