Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WinXP PRO SP2 - Office 2003 SP1 - Norton AntiVirus? 2005

Mitglied: 2547

2547 (Level 1)

22.10.2004, aktualisiert 11.12.2005, 13083 Aufrufe, 8 Kommentare

Norton AntiVirus 2005

Hallo alle zusammen !

Kann es sein das Symantecs Norton AntiVirus? 2005 sehr BUGY ist ?

So wie ich mein Outlook 2003+SP1 starte, bekomme ich eine Fehlermeldung ( in English ) das Symantecs Norton AntiVirus? 2005 den Repeartur Modus nicht unterstützt und ich sollte es neuinstallieren. Dieses habe ich auch getan aber wiegesagt so wie ich Outlook 2003+SP1 starte kommt der Fehler wieder und dann nicht nur bei meinem Outlook sondern auch in Word 2003, Excel 2003 usw. also in der ganzen Officepalette. Hat noch jemand so einen Fehler oder bin ich ein einzelfall ?

Achja nochwas : nachdem ich meinem Mainboard ein BIOS Update gegönnt habe, hat sich NAV 2005 deaktiviert. Der Fehler besagt das es an einer Soundblaster Audigy liegen würde die aber nicht im meinem System installiert ist. Erst nach noch einem neustart lief NAV 2005 wieder.
Mitglied: LarsJakubowski
22.10.2004 um 08:59 Uhr
Hallo,

hast Du ein Live Update von Symantec gemacht?
mach auch mal das Online Update für MS Office.

Mit etwas Glück hast Du es dann im Griff.

Was hast Du denn zu erst installiert? MS Office oder Symantec?

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: 2547
22.10.2004 um 09:06 Uhr
1) alle Updates gemacht ( ERFOLG = 0 )

2) Office war vor NAV 2005 Installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
22.10.2004 um 09:12 Uhr
Die Reihenfolge war schon so ok.

Deinstalliere doch beides noch mal und installiere erst NAV und dann Office.

Ich denke mal, dass bei der Installation irgendwelche Einstellungen bzw. Programmteile beschädigt, oder überschrieben wurden.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: 2547
22.10.2004 um 10:08 Uhr
Ist auch schon geschehen ! Erfolg ist auch gleich NULL
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
22.10.2004 um 10:17 Uhr
Sorry, aber dann wirds wohl wirklich an einem fehler in NAV 05 liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: 2547
23.10.2004 um 07:33 Uhr
Fehler gefunden !

Nach der Installation von NAV2005 darf der Ordner "Norton Antivirus" nicht verschoben werden. Er MUSS im Startmenü unter Programme bleiben...sonst quittiert NAV das mit dem Fehler "...Repeartur Modus....". Es muß nichts neu installiert werden !

Was ist das denn für ein SCHEI** !!!

1) Seid der Version 2004 darf man bei der Installation den Ordner Norton AntiVirus nicht mehr in den Symantec Ordner legen
2) Jetzt bei der Version 2005 darf ich noch nichtmal mehr den Ordner Verschieben !

Was kommt 2006 ? Nach der Installation darf ich das System nicht mehr bedienen!
Das heisst für mich Produkt in die Tonne und Geld zurück ! Software die meint mir vorzuschreiben wie ich mein System gestallte kann ich nicht gebrauchen.
Bitte warten ..
Mitglied: LarsJakubowski
23.10.2004 um 12:12 Uhr
Oh man.
Das ist ja mal lustig. Oder ärgerlich. Wie man es nimmt.

Aber das war mir auch ganz neu gewesen.

Lars
Bitte warten ..
Mitglied: vincent71
18.11.2004 um 16:57 Uhr
hatte das problem auch und gelöst.

du kannst den ordner ruhig verschieben, musst dann aber in den optionen von nav das häkchen unter sonstiges bei office-plug-in rausnehmen und gleich wieder reintun.

ich verstehe den zusammenhang nicht, es hat bei mir aber funktioniert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Kaufempfehlung Antivirus
Frage von MazenauerErkennung und -Abwehr6 Kommentare

Guten Morgen liebe Gemeinde, Ich habe im Moment ein bisschen eine Glaubenskrise welchen Antivirus ich in Zukunft für meine ...

Sicherheits-Tools

Antivirus Endpointprotection für Unternehmen

gelöst Frage von nachgefragtSicherheits-Tools15 Kommentare

Hallo Administratoren, da wir seit drei Jahren den gleichen Virenschutz einsetzen möchte ich die damalige Entscheidung kritisch in Frage ...

Sicherheits-Tools

Enterprise AntiVirus Management - Lösung gesucht

Frage von 48507Sicherheits-Tools10 Kommentare

Guten Tag :-) Ich suche eine Alternative zu "McAfee Complete EndPoint Protection - Enterprise". Clients ca. 260. Diese beinhaltet: ...

E-Mail

HMailserver Antivirus in Quarantäne verschieben

Frage von the-buccaneerE-Mail1 Kommentar

Moin! Hat jemand den hMailserver im Einsatz und es hinbekommen, die vom integrierten Antivirus identifizierten Dateien (Attachments) in Quarantäne ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
NSA: UEFI und Secure Boot einsetzen
Ticker von sabines vor 21 StundenSicherheit3 Kommentare

Hilfreicher Heise Artikel zu UEFI und Secure Boot Tipps der NSA Näheres hier: NSA Bericht

DSL, VDSL
Ein Wechsel von einem DSL Anbieter zum anderen
Erfahrungsbericht von brammer vor 1 TagDSL, VDSL20 Kommentare

Hallo, diesmal bin ich glatt selber betroffen. nachdem ich in den letzten Jahren regelmäßig bei allen Anbietern angefragt habe ...

Sicherheit

Anatomie eines Super-GAUs - Erfahrungen eines IT-Securityberaters

Ticker von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit5 Kommentare

Ein sehr unterhaltsamer Vortrag (58 min) von Mark Semmler. Abrufbar bis 31.10. ist ganz oben auf zu finden. Es ...

Sicherheit

Domänenübernahme war auf einfache Weise möglich

Ticker von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit2 Kommentare

Mal wieder ein Fall von "OMG, wie einfach war das denn bitte?" Ein Skript zur Domänenübernahme ist seit langem ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
GPO Powershell oder Batch mit Adminrechte ausführen
Frage von stoepsu77Batch & Shell22 Kommentare

Hallo Zusammen ich bin leicht am verzweifeln ich möchte über eine GPO den Registry Eintrag des Startlayouts ändern. und ...

DSL, VDSL
Ein Wechsel von einem DSL Anbieter zum anderen
Erfahrungsbericht von brammerDSL, VDSL20 Kommentare

Hallo, diesmal bin ich glatt selber betroffen. nachdem ich in den letzten Jahren regelmäßig bei allen Anbietern angefragt habe ...

LAN, WAN, Wireless
Captive Portal Unifi vs. PfSense
Frage von pipen1976LAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo liebe Community, wir betreiben seit ca. 3 Monaten ein Unifi WLAN-Netz mit 71 Access Points. Aktuell sind zwischen ...

Schulung & Training
Exchange Mailadmin - Infomaterial
Frage von HAinsaneSchulung & Training18 Kommentare

Hallo Administratoren, ich soll demnächst eine neue Stelle als Systemadmin speziell für die Weiterentwicklung der Exchange/Mail Umgebung antreten. Eigentlich ...

Administrator Magazin
09 | 2020 Ein Internetauftritt ist für Firmen heute eine Selbstverständlichkeit, doch gilt es beim Betrieb der entsprechenden Server einiges zu beachten. Im September beleuchtet das IT-Administrator Magazin deshalb das Schwerpunktthema "Webdienste und -server". Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie Webapplikationen sinnvoll überwachen und welche Open-Source-Managementtools ...