Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

wlan at home

Mitglied: LUPUS1985

LUPUS1985 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2006, aktualisiert 13.10.2006, 4096 Aufrufe, 4 Kommentare

1x server, 2 works, 1pda handy und evtl der nachbar

hallo zusammen

da nun doch einige möglichkeiten bestehen eine flotte inet anbindung auf glasfaserkabel zubekommen.
will ich mein heim nun etwas aufmotzen.

es geht darum das der server ja direkt angeschloßen wird. eine WS kommt über ethernet direkt ran. ist ja nicht das problem nun meine fragen
da ich definitiv kein weiterskabel legen darf, muss ich wohl oder übel auf wlan um steigen.

nur was brauch ich nun dafür.
ich wohne im plattenbau, und da sind die wende recht stabiel und abschirmend.
einige leute bekommen nicht mal handys entfang bei mir und das umts streigt total
hat da das wlan überhaupt eine chance?
wenn ja was brauch ich da ein router nur was für ein und wie hoch ist die reichweite?
und kann ich die evtl. auf ca 100-150m aus weiten, mit extra atenne??

was brauchen die Ws. ich werde ja kaum mit den usb antenen weit kommen?
gibt es keistungs stärkere möglichkeiten?

das dritte problem ist der pda
das ist so mein spielzeug hab ihn schon zur fernbedienung meiner sterio und tv anlage gemacht übers ird. kann ich den über das wlan und remote mein server steuern lassen und vllt auch noch neben bei die WS.

gruß LUPUS
Mitglied: DaSam
09.10.2006 um 19:43 Uhr
Hi,

wenn Du keine Kabel verlegen darfst (auch nicht über Putz - auch wenn's nicht schön aussieht?), dann bleibt wohl keine andere Wahl als WLAN.

Ich habe hier bei mir zu Hause einen Netgear AP und für die nicht Windows-OS eine WLAN-Ethernet-Bridge vom zweiten OG in das EG betrieben - allerdings meist mehr schelcht als recht (Stahlbetonwände).

Die Reichweite ist ohne verstärkende (und möglicherweise illegale) Methode bei ~150m im FREIEN, in Gebäuden gehts schon mal auf 10m runter.

In der c't gab's vor ein paar Ausgaben einen Artikel über WLAN Router, AP's und Repeater.

Mit WLAN geht das alles, aber Du wirst wohl ein bisserl Geld in Repeater-Technologie stecken dürfen, damit die Signalstärke überall dort, wo Du sie haben willst, ausreichend ist.

Die Workstations kannst Du gerne entweder mit USB WLAN Adaptern oder mit PCI-WLAN-Karten anprechen - ich würde darauf achten, dass Du ggf. eine externe Antenne anschliessen kannst. Ob Dein PDA WLAN kann, kann ich Dir nicht sagen, da musst Du in der Doku nachsehen. Es gibt auch Kartne, die man wie SD-Karten als WLAN-Adapter in den PDA einstecken kann.

Noch was: Was heisst "Server direkt angeschlossen" - da ist doch hoffentlich noch ein Router mit ausreichnder Firewall dazwischen, hoffe ich ...

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: LUPUS1985
10.10.2006 um 14:39 Uhr
das problem ist nicht das dürfen vom vermieter sondern von der frau ;)
mein pda hat wlan und windows mobil
okey

was meinst du mit legalen wegen ?
hab schon dran gedacht die heitzungsanlage mal als antenne zu misbrauchen aber glaube nicht das es geht.

ich kenn die dinger aus dem hotspots der flughäfen
so kleine runde teller
was kosten die dinger den und weiß einer welche reichweite die haben
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.10.2006 um 19:57 Uhr
Den Server direkt anzuschliessen ist immer höchst bedenklich sofern da Windows drauf ist, das sollte man tunlichst vermeiden.
Besser ist es in jedem Falle einen WLAN Router zu verwenden. Sofern du wirklich einen Glasfaseranschluss in die Wohnung bekommst was ich bezweifle ist es bessermit einem Medienwandler zu arbeiten der dir Glas in Kupfer wandelt. Sowas bekommt man für kleines Geld. Dort kannst du dann einen WLAN Router anschliessen als Linksys, Fritzbox etc. und damit ein WLAN realisieren.
Deine Beschreibung der Drahtlosumgebung klingt allerdings nicht vielversprechend. Wenn GSM und UMTS Empfang schon so schlecht ist klingen die Aussichten nicht gut, denn hier wird eine erheblich höhere Sendeleistung verwendet als im WLAN Bereich (100mW Strahlungsleistung bei 2,4 Ghz).
Es ist sinnlos über Reichweiten zu philosophieren, da die in erheblichem Maße vom baulichen Umfeld abhängig ist. Ein positiver Rat hier kann bei dir in Realität ganz anders aussehen. Hier hilf wirklich nur "Versuch macht klug(ch)".
Es gibt 2 Möglichkeiten um die Ausbreitungsbedingungen zu prüfen:

a.) Du nimmst dir 2 Laptops mit WLAN oder einen PC und einen Laptop mit WLAN, richtest mal einen ad hoc also eine Gerät zu Gerät Verbindung ein und rennst mit Netstumbler (www.netstumbler.com) rum und siehts dir mal die Feldstärken an. Ein Dauerping an einen Rechner und Check wann der abbricht tuts zur Not auch

b.) Du besorgst dir einen WLAN Router wie z.B. Linksys WRT54G oder Fritzbox o.ä. und checkst nacht dem obigen Prinzip unter 1. wie die Ausbreitung ist.

So oder so bergen aber beide Möglichkeiten die Gefahr das du die Investition in WLAN Adapter oder Router umsonst tätigst wenn die Reichweite nicht ausreichend ist. Möglichkeit 1. ist da etwas einfacher denn ggf. hast du einen Laptop und ein Bekannter mit einem 2ten wlanfähigen hilft dir. Ein 2ter Adapter (sofern ein erster vorhanden ist) sowohl für PC als auch Laptop ist außerdem preiswerter als ein ganzer WLAN Router oder Accesspoint.
Bitte warten ..
Mitglied: LUPUS1985
13.10.2006 um 21:02 Uhr
hey
ich hab glasfaserkabel in der straße liegen und das versaute bis jetzt jede möglickeit auf dsl
aber ich bekomm den wandler endlich ins haus eingebaut

okey ich werd mal versuchen 2 wlan laptops aufzutreiben. und muss mal testen.
aber danke für den tipp mit dem ping. manschmal sind die einfachen dinge die besten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN-AP - WLAN-Bridge
Frage von MiStLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Guten Morgen, ich brauche WLAN-Bridge, die mir 1-3 PCs (ohne WLAN) ins LAN einbindet. So ungefähr stelle ich mir ...

Switche und Hubs
Wlan Switch
Frage von MarcysSwitche und Hubs7 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem WLAN Switch mit min. 4 LAN Ports. Hintergrund ist der, dass ...

Speicherkarten
Wlan Datenspeicher
gelöst Frage von MarcysSpeicherkarten10 Kommentare

Hallo, folgende Situation: Bei uns in der Firma haben wir Produktionsmaschinen mit einer USB Schnittstelle. Diese USB Schnittstelle dient ...

Router & Routing
WLAN Router mit 2 WLAN (OpenVPN)
gelöst Frage von EvilMoeRouter & Routing13 Kommentare

Guten Morgen, Ich suche einen WLAN Router, der folgendes kann. Er soll einen konfigurierbaren WAN Port besitzen (hat wohl ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Schwarzer Tag für die Netzfreiheit: Die umstrittene Urheberrechtsreform wurde beschlossen

Information von Frank vor 11 StundenInternet22 Kommentare

Ich zitiere einfach mal Julia Reda von den Piraten, da mir selbst einfach die Worte dazu fehlen: Schwarzer Tag ...

Internet
Ist zwar keien Anleitung, aber
Anleitung von SachsenHessi vor 12 StundenInternet1 Kommentar

oder doch eine Anleitung ? Für die nächste EU-Wahl ? SH

PHP
Pfsense - Vouchergenerator 1.6.1
Anleitung von cafepost vor 13 StundenPHP

Hallo Zusammen , aus Sicherheitsgründen wurde mein Server auf den neuesten Stand gebracht, jetzt wollte ich den Vouchergenerator 1.6.1 ...

Internet

Verlag protestiert gegen Artikel 13 (jetzt Artikel 17) der geplanten EU-Verordnung

Information von Dilbert-MD vor 16 StundenInternet

Leider etwas spät, aber immerhin hat auch der heise-Verlag eingesehen, dass die Umsetzung der Urheberrechtsreform - so wie sie ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Schwarzer Tag für die Netzfreiheit: Die umstrittene Urheberrechtsreform wurde beschlossen
Information von FrankInternet22 Kommentare

Ich zitiere einfach mal Julia Reda von den Piraten, da mir selbst einfach die Worte dazu fehlen: Schwarzer Tag ...

Voice over IP
Mikrotik: Voip mit SIP Phones in verschiedenen Subnetzen mit FritzBox
Frage von SpartacusVoice over IP20 Kommentare

Hallo, ich habe das Problem, dass ich verschiedene SIP-Clients in unterschiedlichen Subnetzen habe, die mit meinem Server FritzBox7412 keine ...

Batch & Shell
Computer im Active Directory filtern
Frage von chkdskBatch & Shell16 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte über die Powershell Computer im Active Directory filtern. Als Beispiel: listet mir alle Computer auf, ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerkkomponenten von 2011 und nur 100 Mbit?
gelöst Frage von FalaffelLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo zusammen, ist es möglich, dass bei Netzwerkkomponenten von ca. 2011 nicht mehr wie 100 Mbit möglich ist? Konkret ...