Wlan Netzwerk ansteuern aus maximal 1 km Entferunung

Mitglied: Lulu1500

Lulu1500 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2021 um 16:21 Uhr, 592 Aufrufe, 5 Kommentare, 4 Danke

Ich möchte eine Richtfunkantenne dazu nutzen, um mein Wlan Netzwerk (Standard FritzBox Router) zwischen dem ersten Haus (fritzBox) zum zweiten Haus (Richtfunk) zu übertragen. (Zwischen den beiden Häusern besteht sichtkontakt, allerdings ist der Router natürlich im Haus hinter einer Wand quasi versteckt, sowie besteht zwar sichtkontakt, es befindet sich aber in der Stadt --> sprich auch einiges an Störsignalen sicherlich.)
Dazu habe ich auf der einen Seite meinen Router (nicht mit nennenswert viel Leistung im vergleich zu der Antenne) und auf der anderen Seite meine Antenne. Es sollen keinen Richtfunkantennen zwischen den beiden Netzwerken aufgebaut werden, sondern lediglich die Richtfunkantenne das Signal des Routers abgreifen.
Hier habe ich ein Video gesehen, in dem es genau so gemacht wurde, wie ich es so ungefähr gerne hätte: https://www.youtube.com/watch?v=yCLb2eItDyE
Natürlich handelt es sich dort um ganze 10 Km und nicht um nur um die 1 Km Entfernung sowie hat er direkten "Sichtkontakt" auf das Wlan auf der Burg. Nun ist halt die Frage wie ich das genauso unkompliziert umsetzten könnte und ob es überhaupt funktionieren kann. Welche Hardware sollte ich dafür kaufen? Welche lässt sich auch besonders "einfach" ohne viel eigenes Programmieren (ich kann nicht programmieren) bedienen? Ich würde mich über Lösungsvorschläge und sonstiges freuen.

Danke für Eure Hilfe!
Mitglied: killtec
09.02.2021, aktualisiert um 16:47 Uhr
Hi,
hast du dir das Video genau angeschaut?

Was genau möchtest du machen? Dein Internetanschluss der Fritzbox nutzen?

Dann musst du zwangsläufig auf zwei Richtfunkantennen gehen. In dem Video wird ja gesagt, dass es normal eine bidirektionale Verbindung ist, allerdings der Endpunkt auf Monitormodus steht.

Wenn du also Daten senden und empfangen willst, musst du dir zwei Richtfunkantennen und entsprechende Accesspoints dazu kaufen.

Die Antennen sind dann sichtbar und werden direkt aufeinander ausgerichtet. Du könntest hier z.B. Richtfunktechnik von Ubiquiti nutzen (Wenn auch hier teilweise als unpassend angepriesen). Ich habe u.a. auch eine Ubiquiti Richtfunkstrecke laufen, störungsfrei.
Hinter der Richtfunkstrecke musst du dann halt wieder Netzwerkequipment nutzen.

Bsp.:
Fritzbox -> Richtfunk Haus 1 -> Richftunk Haus 2 -> Netzwerk / Wifi Haus 2

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 147323
147323 (Level 1)
09.02.2021, aktualisiert um 16:54 Uhr
befindet sich aber in der Stadt
Wenn das in einer Stadt ist aber direkter Sichtkontakt würde ich hier auf eine LHG-60G ausweichen (60GHz) da du damit den Signalstörungen der anderen WLANs mit 2,4 und 5GHz aus dem Weg gehst
https://mikrotik.com/product/lhg_60g
Habe ich vor einem Monat eine PtP Stecke mit knapp 2km aufgebaut obwohl laut Specs nur für 1500m ausgelegt, trotzdem noch Übertragungsraten von netto über 700MBit/s. Bei Regen oder Schnee natürlich entsprechend weniger.

Gruß j.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
09.02.2021 um 17:31 Uhr
Du brauchst nicht nur Sichtkontakt sondern eine freie Fresnel-Zone. Ist diese nicht komplett frei, dann läuft es schlecht bis gar nicht.

Aber es klappt eh nicht, weil du auf beiden Seiten gerichtete Antennen brauchst. Die Kommunikation läuft in zwei Richtungen, also wenn du aus 1km Entfernung ein Signal empfangen willst, muss du es auch so senden, dass es in 1km Entfernung auch noch empfangen werden kann.

Was bringt es dir, wenn du am Standort 2 durch eine Richtantenne kilometerweit senden kannst, wenn am Standort 1 das Signal nach 50m bereits verreckt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.02.2021 um 17:57 Uhr
Zitat von @tikayevent:

Du brauchst nicht nur Sichtkontakt sondern eine freie Fresnel-Zone. Ist diese nicht komplett frei, dann läuft es schlecht bis gar nicht.

So versteht es der TO vielleicht besser.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lulu1500
19.02.2021 um 11:21 Uhr
Ich habe eben einen langen Text geschrieben, leider gab es einen Fehler beim kommentieren und das ganze war plötzlich weg. Dann das ganze in kurz form: Wie weit kann eine Richtfunkantenne Wlan Netzwerke empfangen? Kann sie überhaupt Wlan Netzwerke empfangen? Welche Antenne eignet sich hierfür? (ist sowas vlt geeignet: https://www.reichelt.com/de/en/wlan-bridge-5-ghz-long-range-set-867-mbit ...
Bei einer Rundstrahlantenne kann man ja auch relativ "weit" empfangen, je nachdem wie die Störsignale sind. (https://www.wlan-shop24.de/travelconnector-tcs312-wlan-system-12dbi-rund ...) Geht sowas dann nicht auch mit einer Richtfunkantenne?

Danke für die Hilfe und Liebe Grüße!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 18 StundenFrageSwitche und Hubs29 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 17 StundenFrageBatch & Shell18 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Ubuntu
Mailserver Test Provider IP
gelöst it-blzVor 1 TagFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo, ist es möglich einen "Mailserver" (Imap + smtp) in einer Virtual Box mit einer Provider IP (dynamisch - ist allerdings konstant) zu testen? ...

Hardware
DisplayPort zu USB-C Adapter Converter
gelöst felixhuth-itVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich habe da ein kleines Problemchen. Der Kunde wollte einen 14 Zoll Monitor mit Touch in Verbindung mit einem Mini PC ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...

Ausbildung
FISI Projektantrag GPO
gelöst JenzooVor 1 TagFrageAusbildung10 Kommentare

Moin, leider wurde mein Projektantrag abgelehnt mit folgender Begründung abgelehnt "Antrag kann so nicht genehmigt werden. Uns fehlt hier die Tiefe und der entsprechende ...