Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wsus auf server 2016, wsuscontent größer als 3TB

Mitglied: donky2000

donky2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2019 um 15:55 Uhr, 1058 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe vor ein paar Wochen einen WSUS auf einen Server 2016 aufgesetzt.
Der Server macht sonst nichts, es funktioniert so weit auch alles.
Nur die WSUS-Datenbank, also die Daten unter wsuscontent sind größer als 3TB.

Zur Synchronisation sind folgende Produkte angegeben:
- AD
- exchange 2016
- office 2010
- office 2016
- windows 10 alles
- windows 7 alles
- windows server 2012 R2
- windows server 2016
- windows server drivers
- windows server manager.

Mir scheint das trozdem zuviel Speicherplatz einzunehmen.
Kann man irgenwo sehen, welche Daten wieviel Platz einnehmen?
Hat noch jemand Tipps.

Grüße aus dem Westerwald
Mitglied: ArnoNymous
11.07.2019, aktualisiert um 16:02 Uhr
Moin,

hast wohl mehrere Sprachen ausgewählt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: donky2000
11.07.2019 um 16:08 Uhr
Danke für die schnelle Antwort,
ich nehme diewin 10 Language_Packs mal raus und sehe dann weiter.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ArnoNymous
11.07.2019 um 16:14 Uhr
Ich meinte eher die Konfiguration im WSUS unter:

Optionen > Updatedateien und -sprache > Reiter "Updatesprachen"

Hier dann nur die Sprache auswählen, die deine OS haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
11.07.2019 um 16:19 Uhr
Hi

Bei mir liegen die WSUS Daten so ca bei 300 GB wenn du 3 TB hast würde ich mir die Konfiguration nochmal anschauen und eine Bereinigung durchführen.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: NixVerstehen
11.07.2019 um 16:21 Uhr
Servus,

Zitat von donky2000:
Nur die WSUS-Datenbank, also die Daten unter wsuscontent sind größer als 3TB.

Datenbank oder Content-Verzeichnis > 3TB? DB kann ja eigentlich nicht soooo groß sein.

Wenn du die Language-Packs, Treiber und Treibersätze ziehst, dann kommt schon einiges zusammen. Aber 3TB sind heftig.
Ich hab im Content-Dir aktuell 13 GB und die SUSDB hat ca. 4GB.

Lass halt mal nachts den Assistenten für die Serverbereinigung laufen.

Gruß NV
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
11.07.2019, aktualisiert um 16:31 Uhr
Das Problem sind die Express Installation Files. Die sind riesig, weil die nicht komprimiert sind. Als ich die auf unseren Servern deaktiviert habe, sind wir nach einer Bereinigung von über 2TB auf weit unter 1TB gefallen.
Bitte warten ..
Mitglied: NixVerstehen
11.07.2019, aktualisiert um 18:00 Uhr
Steht ja auch so in den WSUS-Einstellungen:

wsusexpress - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Express suggeriert eben, das es schneller geht.

Für die WSUS-Bereinigung gibt es auch ein (leider) nicht mehr kostenfreies sehr gutes Script von Adam J. Marshall

WSUS Cleanup Script

Gruß NV
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
11.07.2019, aktualisiert um 17:55 Uhr
Moin,

richtig konfiguriert sind bei einer Umgebung mit W10 und Server 2019 nur 30gb Content nötig.

Wichtig ist erstmal nach ersetzten Updates zu filtern und diese abzulehnen.
Danach erst die Serverbereinung starten. Das killt das ganze unnötige.

3TB - da muss man schon nach der ersten sync alles genehmigt habe was angeboten wurde.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
11.07.2019 um 17:55 Uhr
windows 10 alles

Reduzier mal auf die Version die ihr wirklich einsetzt.
Treiber ebenfalls raus. Auch bei den Servern. Das sollte den Content massiv reduzieren.
Bitte warten ..
Mitglied: NixVerstehen
11.07.2019 um 18:08 Uhr
Zitat von Spirit-of-Eli:
richtig konfiguriert sind bei einer Umgebung mit W10 und Server 2019 nur 30gb Content nötig.

Wichtig ist erstmal nach ersetzten Updates zu filtern und diese abzulehnen.
Danach erst die Serverbereinung starten. Das killt das ganze unnötige.

Das heißt, ich muss von MS ersetzte Updates nicht zuerst genehmigen? Es reicht aus, wenn ich das ersetzende Update genehmige?

3TB - da muss man schon nach der ersten sync alles genehmigt habe was angeboten wurde.

Kostet ja nix...also immer her damit. Ich war mir am Anfang auch unsicher, ob ich bei meiner Auswahl nicht doch das eine oder andere
Update benötige für Software, die nicht installiert ist. Die ganzen MS-Geschichten sind ja mittlerweile so ineinander verschachtelt.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
11.07.2019, aktualisiert um 18:16 Uhr
Ja, ersetzte Updates kannst du alle ablehnen.
Laut Beschreibung soll das eigentlich bei der Server Bereinigung passieren. Aber ich habe noch nie gesehen das es klappt.

Wichtig ist, das man danach filtert und sich dafür in der Übersicht den Reiter anzeigen lässt.
Dabei ist zu beachten nur die ersetzten Updates raus zu werfen.
Bitte warten ..
Mitglied: NixVerstehen
11.07.2019 um 18:30 Uhr
Zitat von Spirit-of-Eli:
Ja, ersetzte Updates kannst du alle ablehnen.
Laut Beschreibung soll das eigentlich bei der Server Bereinigung passieren. Aber ich habe noch nie gesehen das es klappt.

Wichtig ist, das man danach filtert und sich dafür in der Übersicht den Reiter anzeigen lässt.
Dabei ist zu beachten nur die ersetzten Updates raus zu werfen.

Vielen Dank. Wieder etwas gelernt
Bitte warten ..
Mitglied: donky2000
11.07.2019 um 19:37 Uhr
Hallo,
da steht nur deutsch.

Ich habe jetzt mal eine Serverbereinigung durchgrführt.
Nach ca. 4 Stunden kippte die Verbindung zum wsus-Server, dann habe ich die Serverbereinigung abgebrochen.
es stand da in etwa:
28000 ersetzte updates gelöscht.
freigewordener Speicherplatz 0 MB.

Das verstehe ich nicht.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
11.07.2019 um 19:59 Uhr
Zitat von donky2000:

Hallo,
da steht nur deutsch.

Ich habe jetzt mal eine Serverbereinigung durchgrführt.
Nach ca. 4 Stunden kippte die Verbindung zum wsus-Server, dann habe ich die Serverbereinigung abgebrochen.
es stand da in etwa:
28000 ersetzte updates gelöscht.
freigewordener Speicherplatz 0 MB.

Das verstehe ich nicht.

Viele Grüße

Dann starte die Bereinigung jetzt erneut.
Bitte warten ..
Mitglied: ArnoNymous
12.07.2019 um 09:38 Uhr
Zitat von donky2000:

Hallo,
da steht nur deutsch.

Ich habe jetzt mal eine Serverbereinigung durchgrführt.
Nach ca. 4 Stunden kippte die Verbindung zum wsus-Server, dann habe ich die Serverbereinigung abgebrochen.
es stand da in etwa:
28000 ersetzte updates gelöscht.
freigewordener Speicherplatz 0 MB.

Das verstehe ich nicht.

Viele Grüße


Bei der Menge an Updates ist das "normal". Die Bereinigung wirst du wohl ein paar mal neu anstarten müssen.
Und wie @mitglied: Spirit-of-Eli korrekt schrieb: ersetze Updates kannst du ebenfalls gleich ablehnen. Warum das MS nicht selbst gebacken bekommt, ist mir ebenfalls schleierhaft.
Bitte warten ..
Mitglied: NixVerstehen
12.07.2019 um 11:31 Uhr
Mahlzeit,

Zitat von donky2000:

Hallo,
da steht nur deutsch.

Ich habe jetzt mal eine Serverbereinigung durchgrführt.
Nach ca. 4 Stunden kippte die Verbindung zum wsus-Server, dann habe ich die Serverbereinigung abgebrochen.
es stand da in etwa:
28000 ersetzte updates gelöscht.
freigewordener Speicherplatz 0 MB.

Das verstehe ich nicht.

Wie ArnoNymous bereits schrieb, ist es normal wenn du mehrere Durchläufe brauchst. Wenn am Wochenende beu euch keine Update-Installs laufen, dann schieb die Bereinigung heute abend mal an und lass laufen bis Montag früh.

Gruß Arno
Bitte warten ..
Mitglied: donky2000
16.07.2019 um 13:50 Uhr
Hallo zusammen,
so, ich habe ersetzte Updates abgelehnt und der hat tatsächlich über das Wochenende wsuscontent um 300GB verkleinert.
Ich bleibe am Ball und melde mich...
Gruß Donky
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS Updates Mai 2016
gelöst Frage von JudgelgWindows Update6 Kommentare

Moin, habt ihr zufällig schon die Updates Mai 2016 installiert. Ich habe gerade installiert und festgestellt, das wieder ein ...

Windows Server
Windows Server 2016 WSUS
gelöst Frage von Looser27Windows Server2 Kommentare

Guten Morgen liebe Kollegen, ich habe gestern einen Windows 2016 Server aufgesetzt und die WSUS Rolle hinzugefügt (Da wir ...

Windows Server
Windows Server 2016 WSUS Reparatur
gelöst Frage von MarabuntaWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich habe einen Windows Server 2016, einige Registry Einträge vom WSUS sind verloren gegangen und zwar soweit, dass ...

Windows Update
Server 2016 - Kein Report nach WSUS
Frage von ITSharkWindows Update14 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem: Leider bekomme ich neue Server 2016 nicht zum reporten ins WSUS. Melden tun diese sich ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
0-day Schwachstelle im Internet Explorer
Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

In Microsofts Internet Explorer gibt es eine 0-day Schwachstelle in der Scripting Engine, die faktisch alle Browser- und Windows-Versionen ...

Internet

Internet-Speedtest Automatisieren via Befehlszeile, cmd, Bash (Windows, Linux, FreeBSD, Mac)

Tipp von anteNope vor 5 TagenInternet6 Kommentare

Also das hier ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Einfacher geht es schlicht nicht mehr. Mit "-s 28624 wähle ich ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Codeblöcke auf unseren Seiten

Information von admtech vor 5 TagenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, Unsere Codeblöcke werden ab sofort anders dargestellt. In Zukunft kommen neue Typen dazu. Hier ein Beispiel ...

Humor (lol)
Internet - auch 2020 noch Neuland ?
Erfahrungsbericht von Henere vor 6 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Heute eine Mail der Schule meiner Tochter bekommen. Blabla Umweltschutz bla bla siehe Anhang. Dumm nur: Da hab ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN Abbrüche
Frage von jo23487LAN, WAN, Wireless37 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen neuen Speedport installiert und seit dem Abbrüche des WLANS. Eigentlich kann das mit dem ...

Visual Studio
VB.NET - XML Daten lesen und in DataGrid schreiben
Frage von ComX123Visual Studio35 Kommentare

Hallo zusammen Bin neu hier und hab da ne kleine Frage, da ich nicht weiter komme. Habe eine XML ...

Internet Domänen
Wie funktioniert Subdomains mit der Fritzbox
Frage von martin951Internet Domänen29 Kommentare

Also die oberflächliche Frage steht ja schon oben nun zu den Details Ich besitze eine Domain bei Strato nun ...

Backup
Schnelles Backup- oder Synchronisierungsprogramm gesucht
Frage von DanielG1974Backup19 Kommentare

Hallo Leute. Ich bin für unsere kleine Firma seit Wochen auf der Suche nach einem Backup- bzw. Synchronisierungsprogramm. Ein ...