Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst XCOPY "verschiedene Pfade" - in einen Ordner Syncen

Mitglied: Heimdalljunior

Heimdalljunior (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2018 um 17:17 Uhr, 961 Aufrufe, 8 Kommentare, 3 Danke

Guten Tag AdministratXor,

herzlichen Dank dass Sie mir bereits zu Anfang schon erklärt haben, das alle meine Passwörter zu schwach sind um sich hier Anzumelden.
Nun bitte ich um eine weitere Lektion.

Ich befinde mich zurzeit (seit dem 03.09.18) in einer Ausbildung zum Informatikkaufmann und eines meiner Aufgaben derzeit, besteht darin den Archivierungsprozess (Teilweise auch analog .. yup) ein Stück weit zu "Digitalisieren".
Eine sehr coole Aufgabe wie ich finde, aber Batch und Skript kenne ich jetzt seit genau gestern.
Da ich die Ambitionen eines Faultiers habe, würde ich gerne möglichst alles mit einem Skript erledigen können. (gegen viel Arbeit habe ich nichts, ich möchte allerdings nicht zweimal die gleiche Arbeit machen)

Im moment ist das ungefähr so;
Telefon klingelt: " IT-Abteilung Azubi am Apparat, wie kann ich helfen"
Fremdabteilung: " ich hätte gern den Ordner z.B Y:\Ordner1 archiviert"
Azubi(Ich): "Wird gemacht!"

FreeFileSync wird gestartet | Ordner wird gesucht | Ordner und Zielordner werden eingegeben.. Syncen. Fertig.

Na gut, kann man so machen. Aber bei 50+ Anfragen sieht das nicht mehr so nett aus. Und teilweise sind es neu erstellte Ordner zb so:
Y:\Ordner1
Y:\Ordner2
Y:\Ordner3
Y:\Ordner4
Y:\NeuOrdner5

Ok, Google zeig mal was du kannst! Google sagt schau mal hier https://www.administrator.de/forum/batch-datei-ordner-kopieren-91874.htm ... .. Hmm ja cool mach mal :

Meine Batch:
@echo off
xcopy "Y:\" "C:\Desktop\Archiv" /I /D /E /Y
pause
REM /D bedeutet nur neuere Dateien /E Unterverzeichnisse mitnehmen /Y Dateien ohne Nachfragen überschreiben /I neuen Ordner anlegen, falls nicht vorhanden ( ja Freunde das hab ich alles hier gelernt. *Vielen Dank*)

Heureka es klappt!

Überzeugt davon dass ich jetzt mit viel Lob und einer Dankeshymne in den Olymp gehoben werde, zeig ich die Batch dem Herrn Ausbilder .. "hmm ja hmm ok... hmm zu viel Speicherbedarf.. nicht gut."
...ok.

So meine Frage nun, gibt es eine Möglichkeit die Liste, mit den sich teilweise veränderten Pfaden, aus einer .txt Datei auszulesen und so zu kopieren als wenn ich einzeln
xcopy "Y:\PfadVariable" "C:\Desktop\Archiv" /I /D /E /Y eingeben würde.

Vielen lieben Dank falls jemand überhaupt so lang gelesen hat. Das Buch erscheint bald, auch in Ihrer Nähe.


Mfg
Heimdalljunior
Mitglied: Pjordorf
12.09.2018, aktualisiert um 18:07 Uhr
Hallo,

Zitat von Heimdalljunior:
herzlichen Dank dass Sie mir bereits zu Anfang schon erklärt haben, das alle meine Passwörter zu schwach sind um sich hier Anzumelden.
Wovon fasselst du hier?!?

Nun bitte ich um eine weitere Lektion.
OK

So meine Frage nun , gibt es eine Möglichkeit die Liste, mit den sich teilweise veränderten Pfaden, aus einer .txt Datei auszulesen und so zu kopieren als wenn ich einzeln
xcopy "Y:\PfadVariable" "C:\Desktop\Archiv" /I /D /E /Y eingeben würde.
Die korrekte Antwort lautet einfach Ja, aber ohne xcopy, sondern mit copy.
http://www.sidesofmarch.com/index.php/archive/2004/03/30/using-the-for- ...

Und zum Zu viel Speicherbedarf evtl.
 Insufficient Memory error
    Attempting to XCOPY a source file that has a pathname longer than the Windows maximum path length (254 characters) will result in a rather unhelpful 'Insufficient Memory' error, the operation will then halt. This bug which has been around for over 10 years makes XCOPY a poor choice for any kind of backup script, use ROBOCOPY instead.
von hier

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
12.09.2018 um 18:34 Uhr
Hi,

Ich denke eher, dass hier

dem Herrn Ausbilder .. "hmm ja hmm ok... hmm zu viel Speicherbedarf.. nicht gut."

der Ausbilder meint, dass die Art der Ablage der Dateien zuviel Speicher belegen wuerde.

Mal so nebenbei.
Gibt es wirklich noch "Firmen" wo genauso unsinnig "gesichert" wird wie der TO es beschreibt?
Das ist doch eigentlich grob fahrlaessig.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
LÖSUNG 12.09.2018 um 21:07 Uhr
Hi

xcopy verwendet man generell nicht mehr. Und ganz besonders bei grösseren kopierereien nimmt man für sowas entweder Robocopy oder gleich powershell.

So meine Frage nun, gibt es eine Möglichkeit die Liste, mit den sich teilweise veränderten Pfaden, aus einer .txt Datei auszulesen
sowas wie:
01.
for /f "tokens=*" %%a in (sourcelist.txt) do robocopy "%_source%\%%a" "%_dest%\%%a"  /B /COPYALL /MIR /R:2 /W:5
Bitte warten ..
Mitglied: Heimdalljunior
17.09.2018 um 16:22 Uhr
Zitat von BassFishFox:
der Ausbilder meint, dass die Art der Ablage der Dateien zuviel Speicher belegen wuerde.

Ja genau.

Mal so nebenbei.
Gibt es wirklich noch "Firmen" wo genauso unsinnig "gesichert" wird wie der TO es beschreibt?
Das ist doch eigentlich grob fahrlaessig.

BFF

Das ist alles nur in der VM als Aufgabe.

Vielen Dank für Ihren Beitrag.
Bitte warten ..
Mitglied: Heimdalljunior
17.09.2018 um 16:27 Uhr
Zitat von Pjordorf:

Wovon fasselst du hier?!?

Bei der Anmeldung muss man ein Mindestens 8 Zeichen langes Passwort eingeben, meine waren alle unter den 8 Zeichen.

Die korrekte Antwort lautet einfach Ja, aber ohne xcopy, sondern mit copy.

Das hat leider nicht geklappt. Trotzdem danke.

http://www.sidesofmarch.com/index.php/archive/2004/03/30/using-the-for- ...

Und zum Zu viel Speicherbedarf evtl.
 Insufficient Memory error
>     Attempting to XCOPY a source file that has a pathname longer than the Windows maximum path length (254 characters) will result in a rather unhelpful 'Insufficient Memory' error, the operation will then halt. This bug which has been around for over 10 years makes XCOPY a poor choice for any kind of backup script, use ROBOCOPY instead.
von hier

guter Hinweis mit dem pathname longer than.

Vielen Dank für Ihren Beitrag.
Bitte warten ..
Mitglied: Heimdalljunior
17.09.2018 um 16:31 Uhr
Hi,

das mag so sein, aber als Anfänger würde ich gerne erst die Basics verstehen.
Powershell war noch etwas zu "kompliziert" für mich. Aber klar, wäre die bessere Lösung.

Vielen Dank für Ihren Beitrag, dieser hat mir sehr geholfen.

(Musste das /Mir /R:2 / W:5 weg nehmen und es ersetzen, sonst alles gut.)
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
17.09.2018 um 17:51 Uhr
Hallo,

Zitat von Heimdalljunior:
das mag so sein
Was mag so sein?

aber als Anfänger würde ich gerne erst die Basics verstehen.
Und zu den Basics gehört auch das du dich mit uns unterhältst und nicht irgendwelche Sätze hier raushaust ohne das wir wissen in welchem Kontext die stehen könnten, so wie dein "das mag so sein" oder du von einem Passwort redest aber vergisst zu sagen in welchem Kontext dieses Passwort zu finden sei.

Vielen Dank für Ihren Beitrag
Wir Siezen uns hier nicht

(Musste das /Mir /R:2 / W:5 weg nehmen und es ersetzen, sonst alles gut.)
Und womit wurde es ersetzt. Das kann auch ganz wegbleiben und da muss nicht zwingend etwas ersetzt werden.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Heimdalljunior
18.09.2018 um 09:58 Uhr
Zitat von Pjordorf:

Hallo,
Hallo,

Was mag so sein?
Das bezog sich auf die Antwort von SeaStorm
Zitat: "xcopy verwendet man generell nicht mehr. Und ganz besonders bei grösseren kopierereien nimmt man für sowas entweder Robocopy oder gleich powershell."

Und zu den Basics gehört auch das du dich mit uns unterhältst und nicht irgendwelche Sätze hier raushaust ohne das wir wissen in welchem Kontext die stehen könnten, so wie dein "das mag so sein" oder du von einem Passwort redest aber vergisst zu sagen in welchem Kontext dieses Passwort zu finden sei.
Selbstverständlich, ich gebe mir mühe das zu verbessern.

Wir Siezen uns hier nicht
ok, vielen Dank.

Und womit wurde es ersetzt. Das kann auch ganz wegbleiben und da muss nicht zwingend etwas ersetzt werden.
for /f "delims=*" %%i in (source.txt) do xcopy "%%i" "C:\Ziel" /I /D /E /Y

Nochmals vielen Dank für die rege Teilnahme. Find ich klasse!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch Xcopy Probleme
gelöst Frage von GtaGamerBatch & Shell3 Kommentare

Hallo Administrator Community, Zurzeit versuche ich ein Tool für GTA 5 zu entwickeln, wo beim Start mit einer Batch ...

Batch & Shell
Xcopy Batch-Datei
gelöst Frage von LauchheimerBatch & Shell3 Kommentare

Tag Leute, Ich habe in einer Batchdatei einen xcopy-Befehl. Dieser soll eine bestimmte Datei kopieren. Diesen führe ich mit ...

Batch & Shell
Xcopy Meldung Unterdrücken
gelöst Frage von Gimli3311Batch & Shell25 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, Da ich schon im Vb for Application Bereich gute Hilfe bekommen habe, wende ich mich heute ...

Batch & Shell
XCOPY + ROBOCOPY Datensicherung
Frage von mike7050Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, bin mir bei einer Windows Sicherung nicht sicher wie ich es am besten und vor allem am ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 22 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

E-Mail
Rechtssichere Archivierung von emails
Frage von gerd33E-Mail9 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei, eine revisions- und rechtsichere email-archivierung aucf meinem Server zu projektieren. Da eigentlich nur ich ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement9 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...