Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP aus VMware Server 2002 über UMTS Stick keine Internetseite aber Ping

Mitglied: hermonn

hermonn (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2010 um 00:33 Uhr, 4806 Aufrufe, 12 Kommentare

Die Netzwerkkarte unter VMware habe ich schon auf den Stick umgestellt, leider auch ohne Erfolg. Das lustige an der Sache ist, dass wenn ich auf NAT stelle, die Server im Internet sich anpingen lassen, aber es wird keine Seite aufgebaut im FireFox.

Hallo Freunde,
habe ein Problemchen, dass ich nicht gelöst bekomme und zwar habe ich VMware Server 2002 auf meinem Lappi und als Gastsystem XP prof. SP3.
Soweit sogut, wenn ich die Virtuallisierung über meinen Router laufen lasse, geht alles prima, Netzwerkkarte bei VMware steht dann auf bridge, es geht alles.
Jetzt habe ich mir noch einen UMTS Stick von Bildmobil angeschaft und jetzt kommen wir zu meinem Problem.
Wenn ich die Internetverbindung über UMTS starte und mein VMware starte bekomme ich keinen Internetkontakt, nix.
Dann habe ich das ganze mal über NAT probiert, VMware Netzwerkarte auf NAT gesetzt und beim XP die IP auf "autom. Beziehen" gestellt. IP bekam das Gastsystem dann von VMware.
So, dass gleiche Spiel. eine Internetseite konnte ich nicht öffnen aber wenn ich eine Seite angepingt habe, habe ich eine Antwort erhalten.
Was kann das sein?
Weis nicht mehr weiter.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

MfG
hermonn
Mitglied: SamvanRatt
08.03.2010 um 00:56 Uhr
Hi
wußte zwar nicht das es von VMware einen Server 2002 gibt (zu der Zeit war GSX noch die Bezeichnung), aber egal. Was passiert denn wenn du ein tracert auf den Internet Server machst? Du scheinst ja von irgend wo geblocked zu werden (firewall, HOST regeln, ). Kommst du mit der Session via "normalen" Router LAN ans Inet?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: hermonn
08.03.2010 um 01:17 Uhr
Servus,
nee, es ist der Server 2.0.2, sorry!
Ja, geblockt werde ich, weis nur nicht wo. Firewall is aus, auch keine Desktop Firewall!
Wenn ich über meinen Router in das Internet gehe, geht es ohne Probleme.
Das Problemchen habe ich nur, wenn ich per UMTS Stick im Netzt bin und mein VMware öffne.
Ich habe meine Gastsysteme mit fester IP laufen, über Router keine Probleme. Nachdem
ich mein Gastsystem laufen habe, bringt er mir auch die Meldung, dass ein IP Konflikt besteht,
aber nur wennes über den UMTS Stick geht, versteh ich auch nicht.
Stelle ich das VMware Netzwerk von Bridge auf NAT und mein XP auf IP "autom. beziehen", bekommt es
eine IP vom VMware DHCP zugewiesen und ich kann eine Seite www.web.de anpingen, aber es baut
sich keine Seite im FireFox auf, keine Ahnung, Warum!

Danke für die Hilfe!

MfG
hermonn
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
08.03.2010 um 01:32 Uhr
Mach doch mal eine tracert und paste, der fordert mehr als ein Ping. Für mich sieht das wie ein Routing Problem aus. Du willsst ja im Endeffekt eine Öffentliche IP in ein Netz einblenden das dein VMware Server via NAT verwaltet. Dazu brauchst du im Endeffekt einen "Router mit NATing"; Was passiert denn wenn du stat NAT, Bridgeing wählst?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: hermonn
08.03.2010 um 02:20 Uhr
Servus,
wenn ich statt NAT --> Bridging eintrage kommt die Meldung mit dem IP Konflikt, schalte ich die Netzwerkkarte auf "autom. Beziehen", sendet die Karte Pakete aber empfängt keine.
Ich mache morgen einen tracert und gebe wieder Bescheid.
Ich möchte nicht mehr haben, wie wenn VMware über den Router läuft, da ist alles in Ordnung, nur sobald der UMTS Stick dran ist und die Verbindung darüber läuft, habe ich das Problem.
Es kann, denke ich, nitt viel sein, aber nur wo anpacken, ich habe alles mögliche versucht.

Danke für die Hilfe!

bis morgen
VG
hermonn
Bitte warten ..
Mitglied: hermonn
09.03.2010 um 14:48 Uhr
Servus,
so, hier mal den tracert auf web.de!

Routenverfolgung zu www.web.de [217.72.195.42] ber maximal 30 Abschnitte:

1 <1 ms <1 ms <1 ms 192.168.233.2
2 129 ms 129 ms 119 ms ha-42.web.de [217.72.195.42]

Ablaufverfolgung beendet.

Meinen VPN Zugang habe ich jetzt hinbekommen, habe ein Proggi gefunden, dass auf 64bit läuft.
Das Problem, dass ich aus der virtuellen Umgebung mit UMTS nicht ins Internet komme, besteht weiter.

Hast jemand noch eine Idee?

Vielen Dank.

MfG
hermonn
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
09.03.2010 um 17:21 Uhr
Hi
den tracert hast du aber mit der UMTS Anbindung gemacht oder? Was ist deine öffentliche IP dann von dem UMTS Stick (du hast ja vorher eine Verbindung aufgebaut)?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: hermonn
09.03.2010 um 17:46 Uhr
Hi,
ja, klar, wie du es gewollt hast, per UMTS habe ich den trace gestartet. Ich bekomme natürlich ein öffentliche IP vom Provider zugewiesen, dies ist dynamisch, wie früher beim DSL Modem. Bei jeder Einwahl bekomme ich eine andere IP.

Ich weis keinen Rat mehr, Ping geht aber kein Seitenaufbau.
Kann ich noch was bei den VMware Einstellungen ändern?

VG
hermonn
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
09.03.2010 um 18:36 Uhr
Hi
was mich wundert ist das du keine hops hast, sondern gleich beim Ziel bist wenn du dein Privates Netz verläßt....
So sieht es bei meinem UMTS aus:

Routenverfolgung zu ha-42.web.de [217.72.195.42] über maximal 30 Abschnitte:

1 <1 ms <1 ms <1 ms ROUTER [192.168.0.3]
2 46 ms 44 ms 94 ms ppp-umts.m-online.net [82.135.16.62]
3 74 ms 44 ms 45 ms gi2-21-171.r1.muc2.m-online.net [212.18.7.37]
4 44 ms 51 ms 83 ms xe-0-3-0.r3.muc2.m-online.net [82.135.16.202]
5 119 ms 46 ms 44 ms alpix.bb-b.lbs.muc.de.oneandone.net [80.81.202.6
]
6 106 ms 48 ms 48 ms so-6-0.bb-b.sps.str.de.oneandone.net [212.227.12
0.34]
7 49 ms 99 ms 48 ms ae-1.bb-d.sps.str.de.oneandone.net [212.227.120.
141]
8 49 ms 49 ms 49 ms vl-390.bb-d.bs.kae.de.oneandone.net [212.227.120
.137]
9 96 ms 48 ms 50 ms te-9-1.gw-distwe-b.bs.ka.oneandone.net [212.227.
116.219]
10 51 ms 103 ms 50 ms ha-42.web.de [217.72.195.42]

Mach mal ein ftp auf ftp.tu-clausthal.de. Das dürfte fehlschalgen aber evtl eine bessere Meldung kommen. Sicher ist auf jeden Fall das dein Routing nicht funktioniert, sprich Gateway macht misst (ich nutze für UMTS einen Router)
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: hermonn
09.03.2010 um 23:40 Uhr
Servus,
ich habe einen Stick, der ist ja nur für ab und zu, wenn ich mal Unterwegs bin. Ich hatte anfangs kein Proggi für mein VPN gefunden der 64bit tauglich war, jetzt habe ich eins und es geht.
Das ich anfangs hatte war 32bit tauglich, dass wollte ich in der virtuellen Umgebung starten und von da aus mein VPN öffnen.
Egal, wenn du noch was haben solltest was ich testen soll, dann raus damit, vieleicht bekommen wir es noch hin.

VG
hermonn
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
10.03.2010 um 06:53 Uhr
Mir fällt spontan nur wingate ein; das ist in der Lage aus einer INet Verbindung einen Proxy/DHCP zu stellen dann sollte auch dein Bridging wieder laufen (da dürfte der Fehler liegen). Du hast vermutlich keine Lizenz/Support mitgekauft bei VMware oder?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: hermonn
10.03.2010 um 14:09 Uhr
Servus,
nö, is ja der VMware Server, kostenlos für Privatanwender! Halb so Wild, ab 23.03 mache ich eine Weiterqualli zum MCITP Server 2008, da werde ich mal den Dozenten drauf ansetzten, vieleicht hat der noch eine Idee. Was ich wollte läuft ja jetzt!

Nochmals vielen Dank für deine Anteilnahme, wenn ich das Problem gefixt bekommen habe, und es intressiert dich noch, werde ich es posten!

Also, schönen Tag noch.

VG
hermonn
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
10.03.2010 um 14:55 Uhr
Hi hermonn
VMware ist auch für Firmen kostenlos, aber der Support halt kostet etwas, ist aber für die meisten Firmen Pflicht. In der VMWare Workstation könntest du USB durchrouten (die kostet aber dafür), damit wäre der USB UMTS Stick direkt sichtbar und nutzbar.
Poste gerne, immerhin lebt das Board davon
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP

SP3 für Windows XP Embedded Version 2002

Frage von Michael-24Windows XP4 Kommentare

Hallo Gemeinde, ich bräuchte für Windows XP Embedded Version 2002 das Servicepack 3 zum download? Hat jemand von euch ...

Firewall

Ping oder nicht Ping?

Erfahrungsbericht von LordGurkeFirewall10 Kommentare

Immer wieder erzählt mir jemand, dass man eine Firewall so konfigurieren soll, dass sie nicht auf ICMP-Echo-Requests ("Ping") antworten ...

Switche und Hubs

Ping Zeiten

Frage von Der.ITlerSwitche und Hubs23 Kommentare

Hallo Gemeinde. Ich habe 3 D-Link Switche. 2x D-Link DGS1210-24 1x D-Link DGS1210-10P 5 VLAN Tagged auf den LWL ...

Google Android

ANDROID - PING

gelöst Frage von MrRobot1997Google Android2 Kommentare

Hellas Leute. Habe da eine kurze Frage zu dem Betriebssystem Android. Kann man auf diesem Betriebssystem herausfinden, ob und ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 5 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 6 TagenMicrosoft Office8 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 8 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation13 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities13 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Voice over IP
Anbindung Telekom Cloud PBX mit Sophos SG330
gelöst Frage von macomarVoice over IP7 Kommentare

Hallo an alle, wir beabsichtigen mit unserer alten Siemens Telefonanlage auf Telekom Cloud PBX umzusteigen. Da wir eine Verwaltung ...