Zugriff auf Eigene Dateien über den Datei öffnen Dialog im Outlook nicht Möglich, W2k3 SBS, Win XP, Domainintegriert, Folder Redirection GPO

Mitglied: jadawin

jadawin (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2010 um 13:24 Uhr, 8031 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und offe auf Hilfe, da ich nun einige ähnliche Beiträge für mein Problem hier schon gelesen habe denke ich kennt jemand bestimmt die Lösung zu meinem Problem.

Folgende Eckdaten sind vorhanden.

- Windows 2003 SBS als Domaincontroller, inkl. Exchange
- Ein userhome Verzeichnis das als userhome$ freigegeben wurde, berechtigung hat jeder für die Freigabe, Sicherheit ist eingeschränkt auf Administratoren (Voll), System (Voll), Netzwerkdienst (Voll), Ersteller Besitzer (Spezielle Berechtigungen)
- Beim User ist als Basispfad Z: \\servername\userhome$\tonitest hinterlegt
- Per GPO werden die Eigenen Dateien dort hin umgebogen, wie hier auch beschrieben www.wintotal.de/Artikel/w2003server4/w2003server4.php
- Der Ordner des Users hat folgende Berechtigungen: Administratoren (Voll), Ersteller Besitzer ( Spezielle Berechtigungen), Username (Voll), Netzwerkdienst (Voll), System (Voll)
- Auf dem Client läuft ein Windows XP Pro SP 3
- Office 2000
- Der PC ist Domain Integriert


Wenn sich nun der User anmeldet kann er über das Startmenü, den Windows Dateiexplorer, oder per CMD in den Ordner Eigene Dateien wechseln.
Wenn aber im Outlook eine neue Nachricht erstellt wird und dort über Dateianhang hinzufügen der Datei öffnen Dialog aufgerufen kann nicht in die Eigenen Dateien gewechselt werden , egal ob über den shortcut links, über das Drop Down Menü oben oder durch manuelles hineinklicken über C:\...\...\Eigene Dateien.

Fehlermeldung: Zugriff verweigert auf \\servername\userhome$

Wie kann ich dieses Problem in den Grif bekommen?

Troubleshooting:

- Wenn ich über die MMC GPO die Folderredirection öffne - Einstellungen steht als Pfad \\%HOMESHARE%%HOMEPATH%
- in der CMD gib cd %HOMESHARE den Pfad \\servername\userhome$\tonitest aus
- %HOMEPATH% ergibt nichts
- Zugriff über Explorer usw. ist korrekt
- Ordner und Dateien erstellen/löschen funktioniert


Hoffe mir kann jemand helfen.

Danke schon mal

jada
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
10.02.2010 um 18:16 Uhr
Servus und willkommen...

die Frage, warum du da ein $ hinter den Share machst - sei gestattet und auch berechtigt.
- Office 2000
naja das sollte mal gegen ein Openoffice oder anderes gewechselt werden, für das es noch Patche gibt.
14. Juni.2009 war der Stichtag.

echo %HOMEPATH% - kann muß aber nichts ergeben. Bei uns ist das ein gnadenloses \ und nichts weiter.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: jadawin
10.02.2010 um 18:37 Uhr
Hi TimoBeil,

das $ hinter dem Share namen macht es Unsichtbar wenn man nur in der Netzwerkumgebung Browsed.

Wie dem auch sei ich hab die Lösung durch das nachstellen in einem weiteren share gefunden.

Am ende warens einfach nur die Berechtigungen des Ordner userhomes.
Note: Berechtigungen über erweitert berabeiten/user selektieren/berabeiten... und nicht gleich in der übersicht... dann sieht man auch die Optionen die für jeder gesetzt werden muss

          • CREATOR OWNER - Full Control (Apply onto: Subfolders and Files Only)
          • System - Full Control (Apply onto: This Folder, Subfolders and Files)
          • Domain Admins - Full Control (Apply onto: This Folder, Subfolders and Files)
          • Everyone - Create Folder/Append Data (Apply onto: This Folder Only)
          • Everyone - List Folder/Read Data (Apply onto: This Folder Only)
          • Everyone - Read Attributes (Apply onto: This Folder Only)
          • Everyone - Traverse Folder/Execute File (Apply onto: This Folder Only)

Jada
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Ubuntu
Mailserver Test Provider IP
gelöst it-blzVor 1 TagFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo, ist es möglich einen "Mailserver" (Imap + smtp) in einer Virtual Box mit einer Provider IP (dynamisch - ist allerdings konstant) zu testen? ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 20 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Hardware
DisplayPort zu USB-C Adapter Converter
gelöst felixhuth-itVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich habe da ein kleines Problemchen. Der Kunde wollte einen 14 Zoll Monitor mit Touch in Verbindung mit einem Mini PC ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...