Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Zugriffseinschränkung auf Website auf Basis IP-Adresse

Mitglied: badesalz
Ich stehe vor der folgenden Herausforderung: Aufgrund von rechtlichen und organisatorischen Regelungen muss ich eine normale domain erstellen (www.meinedomain.de), die nicht in meiner normalen Office-Umgebung gespeichert wird/werden darf. Gleichzeitig muß ich aber sicherstellen, dass diese "öffentliche" Domain nur von Rechner aufgerufen werden kann, die eine spezielle IP/IP-Range haben. Wie kann ich das bewerkstelligen?

Content-Key: 33113

Url: https://administrator.de/contentid/33113

Ausgedruckt am: 02.12.2021 um 16:12 Uhr

Mitglied: Dani
Dani 23.05.2006 um 16:36:26 Uhr
Goto Top
Hi,
ist diese dann auch über das Internet erreichbar?! Du kannst sowas einmal mit PHP Abfragen oder über einen Proxy. Sprich wenn vor dem Webserver noch ein Proxy steht.
Nun musst du dich entscheiden! :-) face-smile

Gruß
Dani
Mitglied: christians
christians 23.05.2006 um 16:54:39 Uhr
Goto Top
Wie im anderen Kommentar schon gesagt, es gibt mehrere Möglichkeiten. Und bei der Lösung kommt es darauf an, wie der Webserver im Netzwerk integriert ist (oder auch nicht) und welchen Zugriff Du auf den Server bzw. das Netzwerk hast.

Gib uns noch diese Informationen und Du bekommst die passenden Vorschläge :-) face-smile
Mitglied: badesalz
badesalz 23.05.2006 um 17:15:53 Uhr
Goto Top
Wie im anderen Kommentar schon gesagt, es
gibt mehrere Möglichkeiten. Und bei der
Lösung kommt es darauf an, wie der
Webserver im Netzwerk integriert ist (oder
auch nicht) und welchen Zugriff Du auf den
Server bzw. das Netzwerk hast.

Gib uns noch diese Informationen und Du
bekommst die passenden Vorschläge :-) face-smile

Der Server steht im öffentlichen Netz, die Seite wird bei einem bekannten Hoster vorgehalten.
Mitglied: Dani
Dani 23.05.2006 um 17:19:29 Uhr
Goto Top
hi,
dann wirst du nur die Wahl über PHP haben!


Gruß
Dani
Mitglied: christians
christians 23.05.2006 um 17:22:10 Uhr
Goto Top
Das heisst Du hast keinen Zugriff auf Firewall bzw. Serverkonfiguration.
Die einzige Möglichkeit ist dann, den Zugriff über .htaccess zu regeln (ich gehe mal davon aus, wir sprechen über apache)

Damit das funktioniert müssen die Clients natürlich öffentliche/feste IP-Adressen haben.

Mitglied: christians
christians 23.05.2006 um 17:23:32 Uhr
Goto Top
Na da bin ich aber mal gespannt wie Du das machst. Vor allem wie Du das besser machst wie mod_auth des apache.
Mitglied: Dani
Dani 23.05.2006 um 17:25:52 Uhr
Goto Top
Hi,
ein HowTo dazu findest du unten auf der Startseite.


Gruß
Dani
Mitglied: Dani
Dani 23.05.2006 um 17:32:00 Uhr
Goto Top
Naja, es gibt in PHP genug Funktionen um einen IP - Bereich zu sperren!
Es kommt halt drauf an wie was für einen IP-Range er meint. Kann man ja mit Schleifen dann lösen.


Gruß
Dani
Mitglied: Midivirus
Midivirus 01.06.2006 um 15:47:55 Uhr
Goto Top
Wo ist das Ergebnis des Erstellers?

Grüße
Midivirus


PS: So ist der Beitrag fast wertlos!

PPS: habe nen Server im Rechenzentrum stehen, davor eine richtige HW-Firewall.
Mitglied: badesalz
badesalz 01.06.2006 um 18:42:30 Uhr
Goto Top
Vielen Dank für die Infos, war leider ein paar Tage krank, konnte mich daher erst heute drum kümmern.

Die .htaccess Aktion klingt sinnvoll, aber irgendwie funktioniert die nicht. Ich geb die korrekte IP-Adresse dort an, mit der wir in die Welt kommunizieren. Allerdings bekomme ich dann einen "Forbidden" Fehler. :-( face-sad
Heiß diskutierte Beiträge
info
Windows Defender Fehlalarm Emotet.SBDerWoWussteVor 1 TagInformationViren und Trojaner

Moin. Es sieht so aus, als wäre gestern Abend ein False Positive über den Defender erkannt worden. Seit AV Version 1.353.1888.0 ist wieder Ruhe. Beispielmeldung: ...

general
David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast - Immer noch aktuellStefanKittelVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen5 Kommentare

Hallo, dies ist keine Frage. Nur ein einfacher Beitrag. Ich habe vor ein paar Jahren dieses Video von einem Vortrag von David Kriesel gesehen. Darin ...

imho
Wir müssen über Corona und das Impfen redenFrankVor 3 StundenIMHOOff Topic28 Kommentare

Ich denke, dass geht uns alle an und daher will ich meinen Beitrag dazu leisten, um über Corona und das Impfen aufzuklären. Ich habe bereits ...

question
Vollbackup von NAS auf wechselnde FestplatteninstallerVor 1 TagFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich suche nach einem Weg um ein Vollbackup einer NAS (QNAP oder Synology) auf wechselnde Festplatten zu machen. Es geht darum das die externe ...

question
Keine Verbindung vom Switch zum SIP-PhonebubblegunVor 1 TagFrageNetzwerke17 Kommentare

Es ist mir wirklich ein Rätsel und ich weiß nicht wo ich anfangen soll! Das Problem: An meinem POE-Switch hängen einige Geräte die einwandfrei funktionieren. ...

info
Neue Open-Source-Firewall: DynFiC.R.S.Vor 1 TagInformationFirewall5 Kommentare

DynFi kannte ich seit einiger Zeit als zentrale Verwaltungssoftware für pfSense und OPNsense. Das französische Unternehmen hat aber auch kürzlich seinen OPNsense-Fork "DynFi Firewall" veröffentlicht: ...

question
Site2Site langsam SMBitisnapantoVor 1 TagFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich komme gerade irgendwie nicht weiter, oder sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. Aber vielleicht hat einer von euch einen Wink ...

general
Neues Mitglied Vorstellung - Wir sind die Web+PhoneWebplusPhoneVor 1 TagAllgemeinZusammenarbeit2 Kommentare

Hallo liebe Community wir sind neu auf dieser Plattform und möchten mit euch Probleme lösen und diskutieren. Doch bevor wir mit unseren Beiträgen starten, gibt ...