IT-Applikationskoordinator (gn)

Universitätsklinikum Münster

48149 Münster

Germany (Deutschland)

logo

Hinzugefügt am

26.11.2020


Autor

kimjob


Wo findet die Tätigkeit statt

Am Standort


Anstellungsart

Festanstellung


Arbeitszeit

Vollzeit


Berufserfahrung

Mit Beruferfahrung


Für den Geschäftsbereich IT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

IT-Applikationskoordinator (gn*)

Vollzeitbeschäftigt
Vergütung je nach Qualifi­kation und Auf­gaben­über­tragung gem. TV-L
Kennziffer: 05454 – *gn=ge­schlechts­neutral

Der Geschäftsbereich IT stellt mit mehreren hochverfügbaren Rechenzentren eine moderne virtuelle IT-Landschaft mit komplexen Anwendungen für betriebswirtschaftliche und klinische Systeme in einem weitgehend automatisierten 24/7-Betrieb zur Verfügung. Als eine der leistungsstärksten IT-Organisationen im Münsterland betreut der Geschäftsbereich IT mehr als 7000 Arbeitsplätze und steuert maßgebliche strategische Projekte. Die Abteilung „Betriebswirtschaftliche Systeme“ist u. a. für den SAP Applikations-Betrieb sowie zahlreiche Spezialapplikationen, die Anwender-Betreuung und die Weiterentwicklung der Systeme verantwortlich.

Ihr Aufgaben­bereich:

• Aufnahme und Bewertung von Anforderungen aus den Fachabteilungen des UKMs
• Koordination von Installationen und Updates mit der Fachabteilung und den externen IT-Dienstleistern
• Product Lifecycle Management
• Second Level Support
• Mitarbeit in interdisziplinär besetzten Projekt-Teams
• Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der IT-Prozesse und der IT-Architektur
• Begleitung der EVB-IT Vertragserstellung (inkl. Lizenzbewertungen)

Wir erwarten von Ihnen:
• Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik, oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
• Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position wünschenswert
• Gute Kenntnisse von Windows Serverbetriebssystemen und Applikationsinstallationen
• Erfahrung in der Abwicklung von Projekten sowie eine prozessorientierte Arbeitsweise
• strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Freude an selbstständigem Arbeiten und teamübergreifender Zusammenarbeit
• Empathie
• Eigeninitiative, Verantwortungsgefühl und Selbstständigkeit

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung in einem modernen und familienfreundlichen Unternehmen. Ihr Können fördern wir mit internen und externen Fortbildungen und bieten Ihnen große Gestaltungsspielräume zur Einbringung Ihrer Kompetenzen und Ideen.

So erreichen Sie uns:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Assistentin der Leitung / CIO des Geschäftsbereichs IT Frau Kathrin Roxin , T 0251 83-55886.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (https://relaxx.center/r/05f3fa1747c64694bd50d067837d3015?pid=207236& ...) über unser Karriereportal bis zum 22.12.2020 .
Mehr Informa­tionen erhalten Sie unter www.karriere.ukmuenster.de .

Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1. 48149 Münster. www.ukm.de

Link zum Stellenangebot:

https://s.jobboarddeutschland.de/nt8
Jetzt online bewerben