Senior Application Supporter (m/w/d)

HCL Technologies Germany GmbH

38518 Gifhorn (Winkel)

Germany (Deutschland)


Hinzugefügt am

28.06.2022


Autor

kimjob


Wo findet die Tätigkeit statt

Am Standort


Arbeitszeit

Vollzeit


Berufserfahrung

Mit Beruferfahrung


HCL Technologies ist ein globales Technologi­eunternehmen der nächsten Generation, das Unter­nehmen dabei unter­stützt, ihr Geschäft für das digitale Zeitalter neu auszurichten. Unsere Techno­logie­produkte und Dienst­leistungen basieren auf vier Jahrzehnten Innovation, mit einer weltweit anerkannten Management­philosophie, einer starken Kultur des Erfindens und der Risiko­bereit­schaft sowie einem unermüdlichen Fokus auf unsere Kunden­beziehungen.

Durch unser weltweites Netzwerk von F&E-Einrichtungen und Co-Innovations­labore, globalen Liefer­kapazitäten und über 150.000+ Mitarbeitern in 49 Ländern liefert HCL ganzheitliche Dienst­leis­tungen über Branchenvertikalen hinweg an führende Unter­nehmen, darunter an 250 Unternehmen der “Fortune 500 und 650 der Global 2000”. HCL bietet ein integriertes Portfolio von Produkten und Dienstleistungen in drei Geschäftsbereichen an. Diese sind IT- und Unternehmens­dienstleis­tun­gen (ITBS), Ingenieur- und F&E-Dienstleistungen (ERS) sowie Produkte und Plattformen (P&P).

Die Reise von HCL in Europa begann 1999 mit Büros in Großbritannien, Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Belgien, Schweden usw.

So gelang es HCL sich unter den 10 führenden IT-Unter­nehmen Deutschlands zu posi­tionieren, hierfür sind die über 1600 Mitarbeiter allein in Deutschland; davon 85% deutsch­sprachig, verant­wortlich.

Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt:

Senior Application Supporter (m/w/d)

Kennziffer: APPS 003
Einsatzort: Gifhorn

Das ist Ihr Job
• Beraten des Entwicklungs­partners durch Abstimmen von Erweiterungen / Änderungen der DB- und Daten-Strukturen
• Prüfen sowie fachliche Bewertung der Datenkonsistenz
• Erfassen, Verfolgen und Abnehmen von Change Requests
• Abstimmen und Umsetzen der notwendigen Anpassungen (Änderungen und Neuanforderungen) für fachbereichs­relevante Schreiben, die über das System erstellt werden sowie Unter­stützen des Fachbereiches bei Aufnahme, Verfolgung, Abnahme von Change Requests
• Prüfen und Mitwirken bei Lasten- sowie Pflichtenheften
• Unterstützen beim system­übergreifenden Aufbau neuer Prozesse und Schnittstellen
• Abstimmen und Erzeugen von Standard­reports für weitere Verwendung durch den Fachbereich
• Umsetzen des Problem Managements durch Erstellen temporärer Diagnose­versionen der Software­module zur Erkennung und Isolierung von Problemen
• Erstellen und Liefern von Software-Patches für die Produktions­umgebung sowie Veranlassen der durchzuführenden Software-Korrekturen und Erstellung von Software-Patches
• Koordinieren und Testen der Software-Korrekturen
• Bereitstellen der Installations­verfahren und -beschreibungen sowie notwendiger Dokumente zur Planung der Installation der Software-Korrekturen und Software-Patches in der Produktions­umgebung
• Ausführen von Root Cause Analysen und Übergeben der Analyse­ergebnisse an den Koordinator
• Aktualisieren der Benutzer-, System- und Betriebs­dokumentation, soweit erforderlich
• Durchführen von Störungs­analysen für Software-Korrekturen, Korrigieren der Software auf Basis der Analyse-Ergebnisse und Bestätigen der Fehlerbehebung durch Testen
• Umsetzen von System­optimierungs­maßnahmen zur Performance­verbesserung und -stabilisierung sowie von notwendigen Changes auch außerhalb der Standardsupportzeit nach Vorgaben
• Bewerten der Auswirkungen von Patchmaßnahmen durch den Serverbetrieb auf die Instanzen

Das bringen Sie mit
• Gewünschter Abschluss: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar beziehungsweise erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungs­entwicklung/Systemintegration
• Fundierte Berufserfahrung im Bereich Application Support
• Gute Grundkenntnisse im Umgang mit JAVA, JIRA / Confluence und HP Service­center (Client) oder anderen Ticket­systemen
• Basis Administrations­kenntnisse Linux
• Gute bis sehr gute Anwender­kenntnisse in der Arbeit mit Datenbanken (SQL und Oracle)
• Vorliegen von ITIL Foundation Zertifikat
• Erfahrung im Anforderungs­management, Fachbereichs­support und in der Prozessberatung
• Zuverlässige und sorgfältige Arbeits­weise sowie Teamfähigkeit
• Analytische Denkweise und strukturelles Vorgehen
• Eigenverantwortliche und selbst­ständige Arbeitsweise
• Sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit
• Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Wir bieten
• Mitarbeiter­rabatte
• Betriebliche Alters­vorsorge
• Gesundheits­fördernde Maßnahmen
• Individuelle Weiter­bildungs­angebote
• Betriebs­unterstützte Kinder­tagesstätte
• PKW- und Motorrad-Unfall­ver­hütungs­training
• Flexible Arbeitszeit­modelle
• Parkplatz­möglichkeit
• Kostenlose Getränke

Interessiert?
Sie möchten sich persönlich sowie fachlich weiter­entwickeln und lieben Heraus­forderungen? Ihnen ist eine offene und mittel­stands­geprägte Unter­nehmens­kultur wichtig? Sie möchten einer abwechs­lungs­reichen Tätigkeit mit heraus­fordernden Aufgaben nachgehen?

Dann legen Sie bei uns los. Bewerben Sie sich online unter www.hud-karriere.de mit Angaben der Kennziffer sowie Ihrer Standort­präferenz. Wir freuen uns auf Sie!

Wir wollen Sie nicht länger als nötig warten lassen. Daher erhalten Sie schnellst­möglich eine qualifizierte Rückmeldung spätestens inner­halb von 14 Tagen.

Jetzt bewerben

HCL Technologies Germany GmbH
z. Hd. Frau Krist-Bader
August-Horch-Str. 1, 38518 Gifhorn
Telefon +49 5371 960-29960 | E-Mail bewerbung@hud.de

Link zum Stellenangebot
Jetzt online bewerben