Systemadministrator_in (m/w/d)

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen

48147 Münster (Centrum)

Germany (Deutschland)

logo

Hinzugefügt am

11.05.2022


Autor

Tjelvar


Wo findet die Tätigkeit statt

Am Standort


Anstellungsart

Festanstellung


Arbeitszeit

Vollzeit


Berufserfahrung

Mit Beruferfahrung


Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (katho) mit den Abteilungen in Aachen, Köln,
Münster und Paderborn ist bundesweit die größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft.
Sie bereitet auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltbilds durch praxisbezogene wissenschaftliche Lehre
auf Berufe des Sozialwesens, des Gesundheitswesens und des kirchlichen Dienstes vor.
In diesem Zusammenhang nimmt sie auch Forschungs- und Entwicklungsaufgaben wahr.

Zur Unterstützung des Dezernates IV (Informationstechnik, Kommunikations- und Mediendienste) beabsichtigt die katho zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine_n

Systemadministrator_in (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 100% einzustellen. Dienstort ist Münster.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

- Konzeption, Optimierung und Betrieb der Microsoft Serverlandschaften und der Netzwerkinfrastruktur
- Monitoring der Serversysteme, Applikationen und Identifizierung bei Störungen sowie Performance-Engpässen
- Beratung, Mitarbeit und Unterstützung in IT-Projekten
- Konzeption, Umsetzung und Überwachung der IT-Sicherheitsinfrastruktur
- Erstellung der Systemdokumentation
- IT Administration und IT Support (Server-/Client-Systeme)

Ihr Profil:

- Kenntnisse Client-/Server-Umfeld
- gute Kenntnisse im Bereich Windows Server 2019/2022 und Windows Clients 10/11
- umfassende Erfahrung in der Administration von Systemlandschaften
- hohe Service- und Kundenorientierung, Teamgeist und Flexibilität
- praktische Erfahrungen mit der MS-Office-Produktlinie 2019

Das bieten wir:

- ein leistungsgerechtes Entgelt (je nach Qualifikation bis zu TV-L E 10)
- zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
- Fort- und Weiterbildungsangebote
- flexible Arbeitszeit


Die Bewerber_innen sollten sich mit den Zielen der Katholischen Kirche und der Hochschule identifizieren.
Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorrang.


Bitte schicken Sie Ihre Online-Bewerbung bis zum 28.05.2022 ausschließlich über unser Onlinebewerbungsportal.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Jetzt online bewerben