Technischer Mitarbeiter im Bereich Microsoft Dynamics 365 Business Central und Electronic Banking-System (m/w/d)

ekom21 - KGRZ Hessen

64293 Darmstadt

Germany (Deutschland)


Hinzugefügt am

18.08.2022


Autor

kimjob


Wo findet die Tätigkeit statt

Am Standort


Anstellungsart

Festanstellung


Arbeitszeit

Vollzeit


Berufserfahrung

Mit Beruferfahrung


Für unseren Unternehmens­bereich „KPM Finanz- und Rechnungs­wesen“ suchen wir einen

Technischen Mitarbeiter im Bereich Microsoft Dynamics 365 Business Central und Electronic Banking-System (m/w/d)

Der Einsatz kann an unserer Geschäftsstelle in Darmstadt, Gießen oder Kassel erfolgen. Es handelt sich bei dieser Position um eine Vollzeitstelle, die grundsätzlich teilbar ist.

Die ekom21
Die ekom21 ist ein renommiertes Technologie­unternehmen im Bereich IT-Komplett­lösungen für den öffent­lichen Dienst. Als das größte BSI-zertifi­zierte IT-Dienst­leistungs­unter­nehmen in Hessen, mit einem umfas­senden Produkt- und Dienstleis­tungs­port­folio, betreuen wir über 500 Kun­den mit 29.000 Anwender*innen. Unsere über 720 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter an unseren Standorten in Gießen, Kassel und Darmstadt haben im Jahr 2021 einen Umsatz von 290 Millionen Euro erwirt­schaftet. Das Lösungs­portfolio der ekom21 reicht von Hardware- und Software­lösungen bis hin zu maßgeschnei­derten Beratungs­leistungen.

Ihre Aufgaben und Verantwort­lichkeiten
• Technischer Ansprechpartner (m/w/d) im Microsoft Dynamics 365 Business Central Umfeld
• Technischer Ansprechpartner (m/w/d) Automation (incl. RWF) und dem Electronic Banking-System von KPM bei laufendem Geschäft und Erarbeitung von Vorschlägen für Optimierung der jeweiligen Automations­anforderung
• Betreuung der kompl. Automations­umgebung (inkl. RWF), laufendes Geschäft
• Erarbeitung von Vorschlägen für Optimierung Automations­umgebung
• Eigenständige Planung, Organisation und Betreuung vom Electronic Banking-System
• Betreuung der kompl. Automations­umgebung im Electronic Banking-System Umfeld, laufendes Geschäft
• Eigenständige Problemlösung mit notwendiger Lösungsfindung mit entsprechendem Software­vorlieferant
• 3rd Level Support für den Bereich Electronic Banking-System
• Überwachung der freien Ressourcen und rechtzeitige Planung von Erweiterungen
• Evaluierung von Alternativen zu bestehenden Umgebungen

Ihre Bewerbung
Die ekom21 – KGRZ Hessen gewährleistet die berufliche Gleich­stellung von allen Geschlechtern. Schwer­behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berück­sichtigt. ekom21 – KGRZ Hessen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis zu 18.09.2022 über unsere Karriereseite (https://relaxx.center/r/45d789f51c66491282b6fc3e6e74c2b7?pid=1614491& ..) vorzunehmen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Wir möchten Sie zudem im Vorfeld darüber informieren, dass das Auswahlverfahren voraussichtlich am 29.09.2022 in Gießen stattfinden wird.

Die Höhe der Bezahlung orientiert sich an einem Entgelt bis zu EG 11 TVöD (VKA) und wird vorbehaltlich einer endgültigen individuellen Bewertung und der persönlichen Qualifikation erfolgen.

Arbeiten bei ekom21
Als familien­freundliches Unternehmen steht der Mensch im Mittelpunkt allen unseres Handelns. ekom21 unter­stützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, indem flexible Arbeits­zeiten und Teilzeitmodelle imRahmen der dienstlichen Möglichkeiten realisiert werden. Einen hohen Stellen­wert nimmt auch unser umfangreiches betriebliches Gesundheits-sowie Weiterbildungs­management ein.

Was Sie mitbringen
• Hochschulabschluss im Bereich IT, Verwaltung oder eine vergleichbare Ausbildung
• Fundierte Kenntnisse über unterschiedliche IT-Platt­formen und Betriebs­wesen
• Kenntnisse in Microsoft Dynamics 365 Business Central Umfeld
• Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen mit Power Shell
• Kenntnisse und Erfahrungen mit Scheduler-Systemen
• Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Electronic Banking-Systemen
• Kooperations­fähigkeit und Kommunikations­geschick sowie ausgeprägte Kunden­orientierung
• Strukturierte und eigen­verantwortliche Arbeits­weise
• Deutsch in Wort und Schrift
• Bereitschaft zur Reise­tätigkeit zwischen unseren Geschäfts­stellen (Hessen)

Das bieten wir Ihnen
• Maßnahmen zur Gesundheits­förderung
• JobTicket
• Jährlich verbindliche Mitarbeiter-Gespräche
• Strukturierte Einarbeitung
• Eine offene Unternehmens­kultur
• Eine vertrauensvolle, familiäre Arbeits­atmosphäre
• Individuelle Entwicklungs­möglichkeiten
• Umfangreiche Sozial­leistungen
• Betriebliche Alters­vorsorge über die ZVK

Ihre Ansprechpartnerin
Bei Fragen zum organisatorischen Ablauf wenden Sie sich bitte an:
Frau Celina Gries

ekom21 – KGRZ Hessen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Robert-Bosch-Straße 13
64293 Darmstadt
Tel: 06151 704 1629

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen, die nicht über das Bewerberportal B-ITE bei uns eingehen, sondern per Post oder E-Mail an uns gerichtet sind, von uns auf elektronischem Wege gespeichert und bearbeitet werden. Sofern Sie hiermit nicht einverstanden sind, ist es erforderlich, mittels einer persönlich unterschriebenen Erklärung dieser Speicherung zu widersprechen. Uns per E-Mail zugehende diesbezügliche Erklärungen erfüllen nicht das Kriterium einer rechtsverbindlich abgegebenen Willenserklärung. Die gespeicherten Daten werden 90 Tage nach erfolgter Absage gelöscht.

Die ekom21 – KGRZ Hessen ist zerti­fiziert nach ISO 27001 auf der Basis von IT Grund­schutz durch das Bundes­amt für Sicher­heit in der Infor­mations­technik

Link zum Stellenangebot
Jetzt online bewerben