Entwicklertagebuch: Neue Werkzeuge zum Bearbeiten von Kommentaren

Mitglied: admtech

admtech (Level 2) - Jetzt verbinden

09.03.2016, aktualisiert 15:19 Uhr, 2184 Aufrufe, 4 Kommentare, 5 Danke

Hallo Administrator User,

mit dem neuesten Release 5.1 haben wir das Hinzufügen und Bearbeiten von Kommentaren vereinfacht und verbessert.

Wie einigen Usern sicher schon aufgefallen ist, sieht das Hinzufügen von Antworten oder Kommentaren seit Montag etwas anders aus. Links ist eine zusätzliche Formatierungsleiste hinzugekommen und man kann nun endlich Bilder zu einem Kommentar hinzufügen. Die Echtzeitvorschau zum Kommentar wurde um die Bilder erweitert und reagiert jetzt schneller. Nutzt man keine genaue Positionierung der Bilder, werden sie einfach am Ende des Kommentars hintereinander angefügt.

auswahl_053 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Gleichzeitig haben wir auch das "Zitieren" verändert: Anstatt die Zitierfunktion über das "Mehr"-Menü aufzurufen, klick man nun auf Antworten oder Kommentieren und hat zusätzlich in der Formatierungsleiste ein Zitat-Icon. Mit einem Klick auf das Zitat-Icon wird der zitierte Text in das Feld hinzugefügt (habt ihr bereits etwas geschrieben wird er unterhalb des bestehenden Textes hinzugefügt, es geht kein bestehender Text mehr verloren).

auswahl_055 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Auch habe wir das Bearbeiten der Kommentare grundlegend verändert. Man kann seinen Kommentar nun innerhalb der Detailseite bearbeiten, ohne diese zu verlassen. Es öffnet sich an der Stelle, wo sich der Kommentar befindet, ein Bearbeitungs-Fenster.

Weitere kleine Änderungen:
  • Der Bildcode für die Positionierung wurde vereinfacht und die Dateiendung im Bildcode entfernt.
  • Alle Bilder sind nun dem jeweiligen Beitrag zugeordnet und können auch nur in diesem Beitrag angezeigt werden.
  • Das System zum Speichern von Bilder wurde komplett neu geschrieben. Jedes Bild wird als komprimierte JPEG-Datei gespeichert. Damit sparen wir sehr viel Platz und erhöhen gleichzeitig die Sicherheit des Uploads. Die Verzeichnisstruktur dazu wurde so angepasst, dass in Zukunft Millionen von Bildern herunter geladen werden können.

Ich hoffe die Änderungen gefallen und freue mich auf euer Feedback.

Wie immer findet ihr alle Änderungen in unserer Release Note.

Gruß
Frank

Mitglied: Lochkartenstanzer
09.03.2016 um 15:21 Uhr
Zitat von @admtech:

  • Alle Bilder sind nun dem jeweiligen Beitrag zugeordnet und können auch nur in diesem Beitrag angezeigt werden.

Betrifft das auch "historische" Threads, d.h die Threads vor der Umstellung. Denn da war es ja üblich in den Kommentaren Bilder einzufügen, die man in einem "Dummy-Thread" erstellt hat. Ich habe gerade keinen Thread zur Hand um selbst nachzuschauen.


Ich hoffe die Änderungen gefallen und freue mich auf euer Feedback.

+


lks
Bitte warten ..
Mitglied: admtech
09.03.2016, aktualisiert um 17:06 Uhr
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Betrifft das auch "historische" Threads, d.h die Threads vor der Umstellung. Denn da war es ja üblich in den Kommentaren Bilder einzufügen, die man in einem "Dummy-Thread" erstellt hat. Ich habe gerade keinen Thread zur Hand um selbst nachzuschauen.


Ja, alle "historische" Threads wurden umgewandelt. Die Bilder aus den Dummy-Threads, die in Kommentare benutzt wurden, wurden dem jeweiligen Beitrag zugeordnet und Bilder die weder in einem Beitrag noch in einem Kommentar vorkamen, wurden entfernt. Das Bilder-System ist jetzt für Beiträge und Kommentare einheitlich. Die Dummy-Threads können daher auch gelöscht werden, sie erfüllen keinen Zweck mehr.

Alle Bilder sind nun dem jeweiligen Beitrag zugeordnet und können auch nur in diesem Beitrag angezeigt werden.

Das war übrigens eine Entscheidung aus Gründen der Performance. Durch das Hinzufügen von Bildern in den Kommentaren kann die Gesamtanzahl der Bilder sehr schnell wachsen. Es ist daher intern schneller, sich nur die Bilder aus einem Beitrag statt die Bilder eines Users zu holen.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Nemo-G
10.03.2016, aktualisiert um 12:03 Uhr
Ich hoffe die Änderungen gefallen und freue mich auf euer Feedback.

Hallo Frank,

Die Änderungen fielen mir schon vor wenigen Tagen positiv auf.
Nach Deiner Klarstellung habe ich jetzt auch die Zitierfunktion wiedergefunden.
Da fällt es gleich viel leichter, ordentlich formatierte Beiträge zu schreiben.

Vielleicht sollte man nach dem Editieren vorhandener Beiträge noch die Möglichkeit haben, auch abzubrechen.

Auch von mir ein dickes +

Gruß, Nemo-G
Bitte warten ..
Mitglied: admtech
10.03.2016 um 12:34 Uhr
@Nemo-G

Vielleicht sollte man nach dem Editieren vorhandener Beiträge noch die Möglichkeit haben, auch abzubrechen.

Wenn man einfach noch einmal auf den oberen "Bearbeiten"-Link klickt, schließt sich das Bearbeiten-Fenster wieder, ohne zu speichern.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 15 StundenAllgemeinOff Topic48 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Batch & Shell
Wieso funktioniert das nicht?
gelöst Hundy132Vor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Freunde, kann mir irgendjemand sagen wieso meine Batch datei nicht funktioniert? So sieht Sie aus: Hier soll ein ein vorgegebenes Passwort Eingegeben werden ...

Router & Routing
Probleme mit VPN Verbindung über shrewsoft
martenkVor 1 TagFrageRouter & Routing25 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe ein Problem mit der o.g. Verbindung die Verbindung wird aufgebaut und ich kann auch den entfernten Rechner anpingen unter ipconfig sehe ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 23 StundenFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Exchange Server
Outlook Automatisch auf alle eingehendem Mail eine Antwortvorlage versenden
shooanVor 1 TagFrageExchange Server12 Kommentare

Guten Morgen, ich hätte da gerne mal ein Problem zur Lösung. Auf das Freigegeben Postfach Bewerbung@ wünscht nun die Führung das auf alle Mail ...

Exchange Server
Transparente Mail-Archivierung Exch. 2016 m. direktem Outlook-Zugriff
departure69Vor 1 TagFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo. - Windows 2016 AD-Domäne, 2 DCs unter W2K16 Std. (1 x physisch, 1 x virtuell unter Hyper-V), Funktionsebene 2016 - Exchange 2016 unter ...

LAN, WAN, Wireless
100m GBit-Richtfunk im Freien - Produktempfehlungen?
mstrd308Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Produktempfehlungen um einen Richtfunk von einem Gebäude zu einen weiteren zu realisieren. Die Peripherie soll draußen ...