pieh-ejdsch
Goto Top

Wie man einen neuen Beitrag erstellt und Bilder hinzufügt

Wie es so oft ist, Du überlegst Dir für eine Frage oder einen anderen Beitrag etwas - aber die Umschreibung für diese ganze Sache will Dir nicht so recht einfallen. Oder Du möchtest das ganze etwas untermauern. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und das Ganze ist auch gleich besser zu verstehen.

Hallo zusammen,

+

back-to-topEin Problem wächst

Mal ist es wie verhext und Du stehst sitzt vor einem Problem, mit welchem Du nicht alleine fertig wirst.
fff88d0c1270b7a825e72ef0f4a47958
Vor alledem hast Du schon Die Alleserfassenden Augen befragt und auch hier ganz oben rechts die Suche bemüht.
cf83f089ee329d3d187a9b52d7134d0a

Wenn das Suchergebnis nicht zufriedenstellend ist, lässt sich das Ergebnis filtern und ggf. nach mehr oder weniger Stichworten suchen.
Damit das Ganze auch auf der Webseite übernommen wird, musst Du den Knopf Filter anwenden drücken.
c454c49a469828201fbeb4f3b19fd51a

back-to-topEinen Beitrag verfassen

Da Du nun doch vor lauter Ungeduld darauf brennst, eine Frage zu stellen,
drückst Du ganz oben in der Mitte auf Inhalte Hinzufügen
a3f56e9d5a3f874a97ad3888b4eb7d6b
und befindest Dich sodann in der Beitragsauswahl.
59627235dc888369152cb9bdbf46a081
Anschließend beim Text bearbeiten.
3ab038aac8ed2d7720b316c067a0d7c4
Wenn Du den Beitrag erstellst, dann markiere ihn in den Optionen als Entwurf und speichere ihn immer als Entwurf zwischen.
  • Bleibe innerhalb der grünen Markierung um nicht versehentlich woanders hinzu surfen.
  • Begrüße den Leser.
  • Da der Leser nichts von Deinem Fall weiß, musst Du das schön in eine Form bringen, die der Leser auch interpretieren kann.
  • Wenn Du rechtschreibtechnisch nicht so gut bewandert bist - nutze Office Programme mit Rechtschreibprüfung oder aktiviere im Browser das entsprechende Rechtschreib-Plug-In.
  • Benutze die Formatierungshilfe zum Untergliedern des Beitrages und die Vorschau, um das Resultat zu überprüfen.
  • Nimm Dir Zeit, den Beitrag zu verfassen, lies ihn selbst nochmal durch.
  • Sind alle relevanten Dinge aufgeführt?
  • Ist das/ein Textbeispiel oder Quellcode in Codetags eingefasst?
    • <code type=plain> Textbeispiel mit Formatierung </code>
    • <code> QuellCode-Schnipsel mit Formaten </code>
    • Erscheint der Beitrag im richtigen Bereich?
    • Näheres dazu findest Du auch unter Wie Du eine Frage richtig stellst.
    • Ein Name und/oder Gruß zum Abschied rundet das Ganze ab.
    • Speichere wieder zwischendurch ab.
    Nun lies Dir den Text in Deinem Beitrag noch einmal durch und korrigiere vorhandene Fehler!

    Inhaltsverzeichnis

    back-to-topEinen Beitrag bearbeiten

    In einem Start-Beitrag ist rechts oben ein Statusfeld, was Dir Deine Möglichkeiten bei dem Beitrag anzeigt.
    Hier kannst Du auch eine bewältigte Fragestellung auf gelöst setzen.
    05f6f3972b70c72051a3bb14db6ec566
    Unter einem Beitrag sind folgende Möglichkeiten zur Auswahl:
    ea8d19c6624be979615cb2d49f92be91
    In Meine Inhalte sind Stifte als Piktogramm abgebildet:
    a8ee6d642b6fe9cecb298af32c3c360e

    Inhaltsverzeichnis

    back-to-topBilder hinzufügen

    Nun möchtest Du in Deinem Beitrag ein oder mehrere Bilder hinzufügen.
    Dazu klickst Du im Bearbeiten-Modus auf Bilder,
    824ae9dbf910bb95d5d402931a362d62
    klickst danach auf Dursuchen, wählst die Datei aus und öffnest diese.
    (bei Windows 7 kann das Programm, welches das Bild geöffnet hat, in den Vordergrund springen)
    db0a8fae6b3bbfe11e67674560a72811
    Nun drückst Du auf Bilder hochladen
    971571d670a4d810858c11c63fb59985
    und kopierst den Bildcode komplett in den Text hinein.
    569a0367607ab0530323154cf7b58204

    Inhaltsverzeichnis

    back-to-topEinen Beitrag veröffentlichen

    Wenn Du Deinen Beitrag soweit fertig und immer schön zwischendurch als Entwurf gespeichert hast, dann wird es nun Zeit, den Beitrag im Text bearbeiten Modus mit Druck auf Veröffentlichen auf die Leserschaft loszulassen.
    d29626d98365810730a4bf260b48e5f5

    back-to-topFalls wieder Schulferien sind, ist hier wichtige Lektüre für Dich: Nutzungsbedingungen und Richtlinien

    back-to-topBeitragsLink

    Inline:
    Seperat:

    Inhaltsverzeichnis
    Tags: Bilder hochladen, Upload Pics, Bilder reinstellen, Frage erstellen, Beitrag erstellen, Frage bearbeiten, Beitrag bearbeiten, Beitrag als gelöst markieren, Frage als gelöst markieren, Grünen Haken setzen, Codetags setzen, Plaintext, in Codeblöcke setzen, Beispiel posten, Beispieldaten
    Gruß Phil
    569a0367607ab0530323154cf7b58204

Content-Key: 191216

Url: https://administrator.de/contentid/191216

Printed on: February 7, 2023 at 12:02 o'clock

Mitglied: 16568
16568 Sep 13, 2012 at 21:50:57 (UTC)
Goto Top
thumbs up


Lonesome Walker
Member: kontext
kontext Sep 14, 2012 at 05:30:35 (UTC)
Goto Top
HeyHo,

nice1 oder wie sagt die Jugend bzw. Socialmedia-User:
Gefällt mir oder +1

Die Frage ist wer es sich von den Fragensteller das ans Herz nimmt ...
... schon traurig das Phil ne Anleitung machen muss wie man einen Beitrag erstellt
... aber ich schweife ab vom Thema - danke Phil fürs erstellen ...

Cheers
@zanko
Mitglied: 60730
60730 Sep 14, 2012 updated at 07:04:51 (UTC)
Goto Top
Salue phil,

Puh....

Wenn du jetzt noch irgendwo geschrieben haettest:

Denk dran, wir wissen nur, was du uns ueber deine problematik schreibst, also schreibe moeglichst ausfuehrlich trotzdem sind hier hijacklogthis aehnliche aufsaetze nicht so gern gesehen...


Ja dann haette ich vielleicht ein + reingemalt, aber so?



Ne spass beiseite, ich ahne den grund das + hast du schon..

Ich bin mir unschluessig, ob die klientel die das braucht das auch findet.
Siehe die anleitung fuer die for schleife....


Gruss
Member: pieh-ejdsch
pieh-ejdsch Sep 14, 2012, updated at Sep 15, 2012 at 11:01:31 (UTC)
Goto Top
Moin,

[OT]
Limbo Seil
sollte das nicht eigentlich Limbo Besenstiel heissen? face-wink
[/OT]
Ich ahne schlimmes:
Die Anleitung wird nicht ausreichen, weil zu klein geschrieben
• Da der Leser nichts von Deinem Fall weiß, musst Du das schön in eine Form bringen, die der Leser auch interpretieren kann.
-------------------
->--------------------->----------------------> : It isn't an Easter Egg!
Vor dem Site Release 3 war das Auffinden von Beiträgen und Wissensbeiträgen etwas Übersichtlicher gegliedert.
Auch bei der Rubrik Ähnliche Beiträge war dies besser (Fand ich jedenfalls).

Gruß Phil
Member: goscho
goscho Sep 14, 2012 updated at 10:39:23 (UTC)
Goto Top
Mahlzeit,
danke Phil, diese Anleitung ist dir sehr gut gelungen.

Wir sollten Frank informieren, diesen Beitrag bei jedem neuen Mitglied vor der Erstellung der ersten Frage als Hilfe einzublenden.

Ich werde habe mir diesen Beitrag als Lesezeichen in meinem Lieblingsbrowser abgespeichert und kann ihn so sehr schnell bei einem unerfahreneren User als Link, wie man es besser machen sollte, einfügen.

Gruß Goscho

Edit: Bitte korrigiere noch einmal deine Rechtschreibung in der kompletten Anleitung, gerade weil du auf die Rechtschreibprüfung eingegangen bist.
Member: bastla
bastla Sep 14, 2012 updated at 10:34:04 (UTC)
Goto Top
Hallo PH!

Auch von mir ein Dankeschön face-smile (obwohl ich T-Mos Limbos Skepsis teile) ...

Hinsichtlich der neuen Suchfunktion bin ich ganz bei Dir (oft finde ich meine eigenen Kommentare von anno dazumals nur, weil ich noch einen sehr spezifischen Suchbegriff im Hinterkopf habe).

Grüße
bastla

P.S.: Das große "V" im Titel war vermutlich ein Versehen ... face-wink
Member: brammer
brammer Sep 14, 2012 updated at 10:51:54 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Super!

Jetzt müssen wir noch dafür sorgen das jeder Neuling damit belästigt wird diesen Beitrag auch zu lesen!

Eventuell kann man den so wie er ist in die FAQ mit einbauen, vorausgesetzt es gibt das entsprechende okay von @pieh-ejdsch
Und Frank ist zur Anpassung der FAQ's bereit...

brammer
Member: pieh-ejdsch
pieh-ejdsch Sep 14, 2012 at 11:44:27 (UTC)
Goto Top
Moin,

Selbstverständlich gibt es von mir das Ok dafür.
Und die kleinen Fehlerchen habe ich auch wegradiert. Danke für die Hinweise!
Selbst Office hat ein „Versehen“ nicht als Tätigkeit deklariert
Es war gestern Abend doch schon ein wenig Spät geworden. 0face-smile

Gruß Phil
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Sep 14, 2012 at 17:16:50 (UTC)
Goto Top
Moin,

Auch wenn ich kein Freund von "Ich kau euch alles vor und zeige jeden einzelnen Schritt im Screenshot"-Anleitungen bin, so sehe ich ein, daß die Kids heutzutage sowas anscheinend brauchen.

@Frank: Man könnte das vilelicht in den FAQs verlinken - obwohl - die liest offensichtlich doch keiner, bevor er seinen ersten Beitrag schreibt. Da könnte man das villeicht in die Mail für die Regritrierungs-Bestätigung einpacken, damit die Leute das vilelicht doch noch sehen.

face-smile

lks
Member: Dani
Dani Sep 14, 2012 at 18:19:20 (UTC)
Goto Top
Moin,
von den 3 der 4 Punkte gibt es bereits einen FAQ-Eintrag (ohne Bilder). Diese lassen sich aber leicht ergänzen. Was bisher im FAQ nicht steht, ist der Bilderupload. Aber da dieser komplett überarbeitet wird, ist die Frage ob es sich überhaupt noch lohnt.

Ansonsten finde ich es gut gemeint, aber es wird auf einen längeren Zeitraum nichts nutzen. Es ist nun mal so, dass viele immer fauler werden und es nicht einsehen. Wöchentlich im Papierkorb zu sehen.

Grüße,
@Dani
Member: Mitchell
Mitchell Sep 14, 2012 at 18:32:34 (UTC)
Goto Top
ist ja egal, ob es nich noch lohnt@dani

Verlinken kann man den Beitrag auf jedenfall in den FAQ, ich wollte die sowieso die Tage mal bearbeiten. Wer früher Zeit hat (ich werde vor übernächster Woche wohl nicht dazu kommen), kann sich natürlich gerne schon ransetzen.

Mfg
Mitchell
Member: Alchimedes
Alchimedes Sep 17, 2012 at 18:45:46 (UTC)
Goto Top
Hallo,

@Lochkartenstanzer "daß die Kids heutzutage sowas anscheinend brauchen"

ich glaub die Kids kommen heute besser mit diesen Dingen zurecht als Alte Hasen.

Ich finde die Anleitung und Hilfestellung klasse.Vielleicht weil ich wohl zu faul bin
die faq durchzulesen...

Was die Rechtschreibung angeht, ist es oft eine Qual die Fragen zu lesen.
Da stell ich mir manchmal die Frage ob es nicht doch sinnvoller ist Inder einzustellen
da weiß man das die kein Deutsch können.


Gruss