Windows 11 - Standard Startmenü Layout verteilen

colinardo
Goto Top
article-picture
In Windows 11 wurden die Möglichkeiten zur Anpassung für Administratoren weiter beschnitten. Die vorherige Möglichkeit mit der Anpassung über die LayoutModification.xml wurde durch eine JSON Datei Namens LayoutModification.json ersetzt, die es aber nur in sehr begrenztem Rahmen ermöglicht angepinnte Apps auf der Startseite und dem "Empfohlen" Bereich hinzuzufügen aber keine vorhandenen Default-Apps zu entfernen zu verschieben etc.

Siehe dazu Anpassen des Windows 11-Startlayouts.

Das ist natürlich für uns Admins sehr sehr unbefriedigend, sind wir es ja am Ende des Tages denen eine Anpassung aufs Auge gedrückt wird.
Also suchte ich auch in dieser frühen Phase von Windows 11 nach einer schnellen und einfachen Lösung für das Problem.

Herausgekommen ist nach einer Session mit ProcessMonitor und etwas Trial & Error folgendes:

  • Man konfiguriere in einem Template-Account sein Startmenü so wie man es bswp. mit einem Image verteilen will und kopiere dann aus dem Profil die Datei (enthält die Konfiguration des Startmenüs in verschlüsselter Form):

"%LOCALAPPDATA%\Packages\Microsoft.Windows.StartMenuExperienceHost_cw5n1h2txyewy\LocalState\start.bin"

  • Danach mounte man sein Installations-Image und kopiere diese Datei dann in das "Default" Users Profil des Images an gleicher Stelle (Die Ordner und Unterordner müssen angelegt werden!):

"[MOUNTPATH]\Users\Default\AppData\Local\Packages\Microsoft.Windows.StartMenuExperienceHost_cw5n1h2txyewy\LocalState"

Genau so lassen sich natürlich auch die Default-Profile bestehender Rechner per GPO betanken.

Neu angelegte Profile erhalten dann automatisch die Einstellungen des Template-Startmenüs.

Das Überschreiben der Datei in bereits bestehenden Benutzer-Profilen funktioniert übrigens in meinen ersten Tests auch bisher problemlos. So lassen sich also auch bereits bestehende Startmenü-Anpassungen mit der Methode überschreiben.

Gruß @colinardo

Content-Key: 1396566463

Url: https://administrator.de/contentid/1396566463

Ausgedruckt am: 03.07.2022 um 19:07 Uhr

Mitglied: Dirmhirn
Dirmhirn 02.12.2021 um 21:50:24 Uhr
Goto Top
Wieso machen sie dasso kompliziert? Ich findsschon bei Windows 10 mühsam. Allein, dass man per GPO nur Starmenü & Taskleiste anpassen kann...