E-Mail-Masche: Gauner erschleichen sich Millionenbeträge von Konzernen

Mitglied: Penny.Cilin

Penny.Cilin (Level 4) - Jetzt verbinden

16.02.2016 um 14:12 Uhr, 774 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Man sollte die E-Mai lgenau lesen oder gegebenenfalls Rücksprache halten.
Achso der KfW Bank ist doch damals auch so etwas passiert.


Gruss Penny
Mitglied: DerWoWusste
16.02.2016 um 14:59 Uhr
Man sollte die E-Mai lgenau lesen oder gegebenenfalls Rücksprache halten.
Nein, man sollte es technisch unmöglich machen, dass eine Einzelperson so etwas tun kann. In vernünftigen FiBus muss bei bedeutenden Summen immer mindestens eine zweite Person eine elektronische Unterschrift leisten, bei solchen Beträgen in jedem Fall zusätzlich sogar der Chef.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
16.02.2016 um 15:12 Uhr
Oder wie Du es schreibst.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
16.02.2016 um 20:04 Uhr
Hallo,

viel verbreiter und einfacher ist immer noch die Masche kleine Rechnungen zu schicken.
Die Summe ist meist unter 1000 Euro und als Text steht irgendwas in der Art "Consulting mit Herrn Mayer bezüglich Projekt Hamburg".

In vielen Firmen haben die Sachbearbeiter keinen Bock die 100 Mayers zu fragen und geben das einfach frei.

Viele Grüße

Stefan

PS: Warum arbeite ich eigentlich noch ehrlich.... macht doch gar keinen Sinn.... ;-) face-wink
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
16.02.2016 um 20:44 Uhr
Zitat von @DerWoWusste:

Nein, man sollte es technisch unmöglich machen, dass eine Einzelperson so etwas tun kann. In vernünftigen FiBus muss bei bedeutenden Summen immer mindestens eine zweite Person eine elektronische Unterschrift leisten, bei solchen Beträgen in jedem Fall zusätzlich sogar der Chef.

Die Mitarbeiter werden teils "von ganz oben" dazu gebracht, notwendige Zwischenautorisierungen zu fälschen, physische Unterschriften auf Faxe zu kopieren o.ä.
Das funktioniert nur in bestimmten Unternehmenskulturen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 1 TagFrageSicherheit11 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

Off Topic
Namenskonzept Kundengeräte
bitnarratorVor 1 TagFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einmal die Diskussion anstoßen, weil ich eine hier in diese Richtung noch nichts gefunden habe. Es geht um die Bennenung ...

Netzwerkgrundlagen
Router für neues Heimnetzwerk - was will man 2021 haben?
billy01Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich bei mir viel getan hat, stehe ich nun vor einem Umzug und dem Neuaufbau meines Heimnetzwerkes. Also weg von ...

LAN, WAN, Wireless
2x Fritzbox 7590 mit separatem DSL über WAN verbinden
gelöst FailixVor 22 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Liebes Administrator Forum, Ich bin schon länger passiver Lese und habe mich jetzt entschlossen mit einer Frage den ersten Post hier zu schreiben. Über ...

Off Topic
Wie sieht eine korrekte IT-Organisation aus?
imebroVor 5 StundenFrageOff Topic17 Kommentare

Hallo, da unser IT-Verantwortlicher ja vor einem Jahr gehen musste, stelle ich mir die Frage, wie denn eine korrekte IT-Organisation überhaupt aussehen muss. Zur ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 20 StundenFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...

DNS
Network Scanner zeigt falschen Hostname an
gelöst vafk18Vor 22 StundenFrageDNS10 Kommentare

Ich habe in meinem Netzwerk 3 Fritzboxen im Betrieb. Die Fritzboxen haben in den Einstellungen als Namen "fb7270", "fb7369" und "fb7412". Jede Fritzbox hat ...

Windows 10
Windows 10 keine Eingabegeräte mehr erkannt - Anmelden nicht möglich
akira2012Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo Zusammen! Ich habe hier einen Windows 10 Rechner. Er bootet ganz normal aber nach dem hochfahren, werden die Eingabegeräte nicht mehr erkannt. Weder ...