Lizenzierung von Windows Server 2016 wechselt auf per-Core Modell

Mitglied: vBurak

vBurak (Level 2) - Jetzt verbinden

07.12.2015, aktualisiert 18:33 Uhr, 746 Aufrufe, 2 Kommentare

Twitter: https://twitter.com/getwired/status/672498239552098305

Windows Server 2016 and System Center 2016
Standard and Datacenter Editions
Pricing and licensing FAQ

https://t.co/fR2ybzibVx



Die Lizenzierung von Windows Server 2016 wird im Vergleich zu Windows Server 2012 R2 geändert und nun wird _pro physikalischen Kern_ lizenziert.

7. What is the packaging of the core licenses? Will there be a 16 core license?
Core licenses will be sold in packs of two licenses. Each processor will need to be licensed with minimum of 8
cores which is 4 two-core packs. Each physical server, including 1 processor servers, will need to be licensed with
minimum of 16 cores which is 8 two-core packs. Additional cores can then be licensed in increments of two
cores (one two core pack) for gradual increases in core density growth.
Standard Edition provides rights for up to two virtual OSEs when all physical cores on a server are licensed
(minimum of 8 cores per proc and 16 cores per server).



Meiner Meinung nach, macht es alles komplizierter. Mit WIndows Server 2012 R2 sind die einen verständlichen Weg eingegangen, in dem pro CPU lizenziert wird und es lediglich zwei Editionen gibt.

Verstehe ich es richtig, dass man für einen Server mit einer CPU mit 4-8 Kernen insgesamt "8 two-core packages" benötigt, da das die Mindestgrenze von "pro Server" ist ("(minimum of 8 cores per proc and 16 cores per server)")?
Mitglied: vBurak
07.12.2015 um 21:12 Uhr
Schade, dachte das wurde noch nicht hier beigetragen :( face-sad.

Naja, kann ja dann geschlossen / gelöscht werden.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 1 TagFrageSicherheit10 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

Windows 10
Netzwerkzugriff intern extern blockiert nach Aufbau NordVPN Verbindung
gelöst Slavik-10Vor 1 TagFrageWindows 1030 Kommentare

hallo Leute, ich habe mir vor kurzem ein VPN Anbieter bestellt. Das Problem an der ganzen Sache ist, sobald eine VPN Verbindung zu einem ...

Off Topic
Namenskonzept Kundengeräte
bitnarratorVor 1 TagFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einmal die Diskussion anstoßen, weil ich eine hier in diese Richtung noch nichts gefunden habe. Es geht um die Bennenung ...

Netzwerkgrundlagen
Router für neues Heimnetzwerk - was will man 2021 haben?
billy01Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich bei mir viel getan hat, stehe ich nun vor einem Umzug und dem Neuaufbau meines Heimnetzwerkes. Also weg von ...

Windows Server
Kein Internetzugriff bei einem Domänenclient
KerberoVor 1 TagFrageWindows Server15 Kommentare

Hallo community, ich habe ein ganz komisches Verhalten eines Clients bei mir. Ich habe eine kleine Domäne (6 Clients und ein Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
2x Fritzbox 7590 mit separatem DSL über WAN verbinden
gelöst FailixVor 19 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Liebes Administrator Forum, Ich bin schon länger passiver Lese und habe mich jetzt entschlossen mit einer Frage den ersten Post hier zu schreiben. Über ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 16 StundenFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...

DNS
Network Scanner zeigt falschen Hostname an
gelöst vafk18Vor 19 StundenFrageDNS10 Kommentare

Ich habe in meinem Netzwerk 3 Fritzboxen im Betrieb. Die Fritzboxen haben in den Einstellungen als Namen "fb7270", "fb7369" und "fb7412". Jede Fritzbox hat ...