Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Pokémon Go: Welcher Sammeltrieb wird hier eigentlich befriedigt?

Mitglied: C.R.S.

C.R.S. (Level 2) - Jetzt verbinden

18.07.2016, aktualisiert 19.07.2016, 5112 Aufrufe, 59 Kommentare, 4 Danke

Kurze Einführung in das Spiel: Discussing Pokémon GO

Der wahre Schatz, den Niantic anhäuft, ist die Antwort auf die Frage: Welcher Spieler bewegt sich aufgrund gegebener Anreize zu welchen Orten in seiner Umgebung?

Was kann man damit anfangen? - Hannah Fry: I predict a riot!
59 Kommentare
Mitglied: Lochkartenstanzer
18.07.2016 um 20:07 Uhr
Moin,

Pokemon Go ist eine verdeckte Operation der CIA (vermutlich).

Und wenn es nicht die CIA ist, ist es eine der andere Dreibuchstaben-Organisationen unserer Freunde.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: pelzfrucht
18.07.2016 um 20:44 Uhr
Pokemon Go ist eine verdeckte Operation der CIA (vermutlich).
Und wenn es nicht die CIA ist, ist es eine der andere Dreibuchstaben-Organisationen unserer Freunde.

Unser Weltklima wird sowieso schon von den Regierungen manipuliert!!1!!eins!!!elf!!1111
Stichwort: Chemtrails!!!!

Nimmt euch in Acht, vergisst eure Alu Hüte nicht!!

Grüße aus der Unterwelt
pelzfrucht

(Der Beitrag war Sarkasmus... Nicht dass das jetzt noch einer für bare Münze nimmt )
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
18.07.2016 um 20:53 Uhr
Zitat von pelzfrucht:

Pokemon Go ist eine verdeckte Operation der CIA (vermutlich).
Und wenn es nicht die CIA ist, ist es eine der andere Dreibuchstaben-Organisationen unserer Freunde.

Unser Weltklima wird sowieso schon von den Regierungen manipuliert!!1!!eins!!!elf!!1111
Stichwort: Chemtrails!!!!

Nimmt euch in Acht, vergisst eure Alu Hüte nicht!!



Es kann nicht schaden eine nAluhut zu haben.

Egal ob die CIA dahintersteckt oder nicht. Tatsache ist, daß dieses Spiel optimal dafür geeignet ist, livestreams von jedem Ort der Welt zu bekommen, ohne daß man da extra Kameras installieren müßte. Und für Geheimdienste wäre so etwas äußerst nützlich.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: pelzfrucht
18.07.2016 um 21:08 Uhr
Es kann nicht schaden eine nAluhut zu haben.
Stimmt auch wieder

Egal ob die CIA dahintersteckt oder nicht. Tatsache ist, daß dieses Spiel optimal dafür geeignet ist, livestreams von jedem Ort der Welt zu bekommen, ohne daß man da extra Kameras installieren müßte. Und für Geheimdienste wäre so etwas äußerst nützlich.
Naja, mal ernsthaft. Nur weil ein Spielehersteller der mehr oder weniger um seine Existenz kämpft mal nen großen Hit landet, muss man das doch nicht gleich mit irgendwelchen Verschwörungstheorien vermiesen.

Oder hätte vor 20 Jahren bei der GameBoy Color - Kamera jemand vermutet das der Geheimdienst dahinter steckt?

Wenn ein Geheimdienst wirklich an Massenaufnahmen interessiert wäre, würde man solch eine Funktion doch eher im Betriebssystem (Android / iOS) implementieren als das man sich an einen Spielehersteller wendet dessen Erfolg der App vorher noch garnicht abzusehen war.

Wir leben in einer Zeit in der man auf solche Gedanken kommt...
Aber man sollte die Kirche auch mal im Dorf lassen.

Viele Grüße
pelzfrucht
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
18.07.2016 um 21:44 Uhr
Zitat von pelzfrucht:
Unser Weltklima wird sowieso schon von den Regierungen manipuliert!!1!!eins!!!elf!!1111
Stichwort: Chemtrails!!!!
Da hab ich Abhilfe

Einfach die Rezensionen lesen, die sind das Beste
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
19.07.2016 um 00:29 Uhr
Zitat von pelzfrucht:
Wenn ein Geheimdienst wirklich an Massenaufnahmen interessiert wäre, würde man solch eine Funktion doch eher im Betriebssystem (Android / iOS) implementieren als das man sich an einen Spielehersteller wendet dessen Erfolg der App vorher noch garnicht abzusehen war.
Viele Grüße
pelzfrucht

Mal angenommen es wären die Geheimdienste, die Aufnahmen von Orten und Lebewesen haben wollen...

In's Betriebsystem integrierte Funktionen nutzen nutzen nur, wenn der Nutzer vor Ort ist, nahe genug dran ist, das Handy an hat, die Linse nicht von der Hülle verdeckt ist und das Gerät nicht in der Tasche ist.

Gibt es ein virtuelles Pokemon, und der Nutzer spielt damit, dann ist das Gerät an, die Kamera ist an, die Kamera ist auf das Pokemon (also den gewünschten Zielort) gerichtet und fokusiert, der Nutzer geht nah ran (Detailaufnahme) und Bilder aus verschiedenen Entfernungen (macht das Messen am aufgenommenen Objekt möglich) werden aufgenommen.

Das Pokemon bewegt sich und die Kamera wird nachgeführt -> sich bewegende Objekte werden somit auch durch Kameranachführung verfolgt.

Ein weiterer "Spieler" kommt (an einer nahen Position) hinzu und verfolgt das Pokemon weiter. So werden Aufzeichnungen erstellt, die einem Weg folgen.

Weitere Spieler kommen hinzu: Der "Spielplatz" wird aus verschiedenen Perspektiven aufgenommen.

So kann man bestimmte Nutzer an einen Ort bringen. Nach dem Zwangsrouter kommt die Zwangsversammlung. Also alle die noch kein W10Upgrade haben werden an einem Ort versammelt. Dort lässt man es dann regnen indem die Wolke über der versammelten Menge von einer Drohne mit Silberiodid infiltriert wird. Dann folgt die SMS aufs Handy: "Über Windows 10 Nutzern scheint die Sonne".

Jetzt wißt Ihr auch, warum ich selbst an heißen Sommertagen immer einen Regenschirm bei mir habe.

zweibisneunsindsieben 2k2^4
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
19.07.2016 um 01:45 Uhr
Mahlzeit,

Lasst doch mal den ganzen "Verschwoerungskram" und die "DreiBuchstabenDienste" wech.

Der wahre Grund fuer die Existenz von PokemonGo ist natuerlich, dass Google endlich mal Streetview fertig haben will!

Gruss Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: pelzfrucht
19.07.2016 um 07:04 Uhr
Zitat von tomolpi:
Zitat von pelzfrucht:
Unser Weltklima wird sowieso schon von den Regierungen manipuliert!!1!!eins!!!elf!!1111
Stichwort: Chemtrails!!!!
Da hab ich Abhilfe
Einfach die Rezensionen lesen, die sind das Beste
Haha
Wie geil. Vorallem der Kommentar wo sich das Bild überm Fernseher verändert

Hab ich mir jetzt auch bestellt. Sicher ist sicher und der Preis sieht mir mit 4.500 € ganz fair aus.
Vielleicht verhexe ich damit auch die NSA und zerstöre alle Spionage Pokemons
Danke für den Tipp!

Viele Grüße
pelzfrucht
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
19.07.2016 um 07:48 Uhr
Ok Leute, lasst die Hose runter: Wieviele Pokemonier haben das Forum bereits infiltriert?
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
19.07.2016 um 08:47 Uhr
Zitat von AnkhMorpork:

Ok Leute, lasst die Hose runter: Wieviele Pokemonier haben das Forum bereits infiltriert?
Moin,

es so wie die Bild-Zeitung. Keiner hat sie gelesen, aber alle wissen was drin steht.

Was soll denn die CIA oder andere mit Millionen von verwackelten Live-Streams?
Der Aufwand das zu sortieren, filtern und auszuwerten dürfte gigantisch sein.
Da sollten die vielen privaten China-Cams mit Standard-Zugangsdaten doch reichen.

Nein, ich spiele nicht Pokemon.
Ich gehe aber mit meiner Tochter als lebender WLAN AP gleich mal ne Runde durchs Dorf.

Viele Grüße

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.07.2016 um 08:58 Uhr
Zitat von StefanKittel:

Zitat von AnkhMorpork:
Was soll denn die CIA oder andere mit Millionen von verwackelten Live-Streams?
Der Aufwand das zu sortieren, filtern und auszuwerten dürfte gigantisch sein.
Da sollten die vielen privaten China-Cams mit Standard-Zugangsdaten doch reichen.


Ganz einfach:

Der CIA-Agent will wissen, ob seien Frau fremdgeht? Er macht einen Pokestop vor seinem Haus und hat damit eine live-Überwachung, wer da ein- und ausgeht.

Das braucht man nicht aufzuzeichen, sondern schaut live zu, wenn Bedarf besteht.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: ArnoNymous
19.07.2016 um 09:55 Uhr
Hier.
Macht einfach Laune und ist quasi ein wahrgewordener Kindheitstraum
Bin in der Pokemonzeit Groß geworden und hab mir damals schon sowas ähnliches gewünscht.
Ich gehe allerdings nicht extra los um Pokemon zu fangen, sondern schaue nur dort nach, wo ich eh gerade bin.
Teilzeit-Trainer quasi. Das Sammeln der Viecher steht für mich da im Vordergrund.
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
19.07.2016 um 11:12 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Es kann nicht schaden eine nAluhut zu haben.


Jenau!

Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
19.07.2016 um 21:07 Uhr
Zitat von AnkhMorpork:

Ok Leute, lasst die Hose runter: Wieviele Pokemonier haben das Forum bereits infiltriert?

Keine Ahnung. Ich spiele es nicht und keiner meiner Familie. Es reicht uns, wenn ab und zu ein paar "Pokemonier" (geiler Name) in den Einkaufswagen rennen oder vor das Fahrrad hopsen.

Gruss Ralf

P.S. Was passiert eigentlich, wenn an dieser Position (36°03'33.6"N 112°08'26.1"W) ein Pokemon angezeigt wird? Hoppen die Leute da wie die Lemminge?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.07.2016 um 21:12 Uhr
Zitat von BassFishFox:

Hoppen die Leute da wie die Lemminge?

Nach den bisherigen Meldungen zu urteilen. JA!

Ich vermute, daß irgendwann noch schlimme Berichte kommen, weil die alle üebr ein eKlipp egesprungen sind, weil unten ein Pokestop angezeigt wurde.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.07.2016, aktualisiert um 12:32 Uhr
weil die alle üebr ein eKlipp egesprungen sind, weil unten ein Pokestop angezeigt wurde.
Gibts natürlich schon....
Vermutlich aber, wie immer bei solch dümmlichen YouTube Videos, ein Fake...
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
20.07.2016 um 12:33 Uhr
Zitat von aqui:
Vermutlich aber, wie immer bei solch dümmlichen YouTube Videos, ein Fake...


Also das Kameramikro war das mit Sicherheit nicht!


mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.07.2016 um 12:35 Uhr
Zitat von aqui:

Vermutlich aber, wie immer bei solch dümmlichen YouTube Videos, ein Fake...

Was aber nicht ausschließt, daß es tatsächlich solche dummen Leute gibt. .


lks
Bitte warten ..
Mitglied: ArnoNymous
20.07.2016 um 13:09 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von aqui:

Vermutlich aber, wie immer bei solch dümmlichen YouTube Videos, ein Fake...

Was aber nicht ausschließt, daß es tatsächlich solche dummen Leute gibt. .


lks

Die gibts mit oder ohne Pokemon :D
Bitte warten ..
Mitglied: Brudschgo
20.07.2016 um 13:22 Uhr
Dass der Hauptzweck dieses "Spieles" die komplette Abfrage aller Daten beinhaltet, sowie die immerwährende Sammlung der Metadaten und Geodaten, ist klar. Mein erster Gedanke ging eher in Richtung Massenmanipulation. Es ist schon frappierend, wie schnell sehr viele auf diesen Hype kommen und aktiv mitmachen. Hier springt die bewusste Beeinflussung und Steuerung der "Mitspieler" direkt ins Auge. Für mich ergibt sich dadurch die Frage: Ist es nur ein Test oder schon die Rohfassung, für bestimmte Interessen, zu sehen wie unkritisch steuerbar die Handynurds inzwischen geworden sind?
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
20.07.2016, aktualisiert um 13:42 Uhr
Zitat von Brudschgo:

Dass der Hauptzweck dieses "Spieles" die komplette Abfrage aller Daten beinhaltet, sowie die immerwährende Sammlung der Metadaten und Geodaten, ist klar. Mein erster Gedanke ging eher in Richtung Massenmanipulation. Es ist schon frappierend, wie schnell sehr viele auf diesen Hype kommen und aktiv mitmachen. Hier springt die bewusste Beeinflussung und Steuerung der "Mitspieler" direkt ins Auge. Für mich ergibt sich dadurch die Frage: Ist es nur ein Test oder schon die Rohfassung, für bestimmte Interessen, zu sehen wie unkritisch steuerbar die Handynurds inzwischen geworden sind?


Wie kommst Du denn da drauf?
Das Spiel soll Dir doch eindeutig Deine eigene Stadt näherbringen! Sightseeing am Heimatort quasi.
Und was ich so gehört habe gibt es wohl neben den Tierchen die ich (irgendwo) fangen muss auch feste Orte an die jeder Mitspieler mal muss um zu pinkeln und/oder was zu essen. Na also! Da lernst Du auch noch andere Leute kennen. Welche mit den gleichen bekloppten Interessen! Auch wenn sie Dich wahrscheinlich nicht beachten.
Das ist das neue Facebook!


So ändern sich die Zeiten:
früher -> ...haste mal Feuer?
heute -> ..biste auch auf der Jagt? oder auch ...hast Du hier Netz?

jegrüßt & jezwinkert
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Brudschgo
20.07.2016 um 14:39 Uhr
Jupp. Das ist die schöne, naive und " gute" Seite!
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
20.07.2016, aktualisiert um 15:11 Uhr
...aber viel cooler als das Spiel selbst finde ich die Art und Weise wie die "Werbung" für das Ding passiert ist!

Ich persönlich hatte nix von PokemonGo gehört bis es dann in den Radionachrichten kam. Aber nicht im Werberadio! Im "seriösen" mdrInfo kam die Meldung das sich KZ´s und andere Gedenkstätten beschwert haben und das ein Jugendlicher Ami wohl schon auf der Autobahn gewendet hat im Jagdrausch.
Aber das ist es quasi Explodiert. Es verging kein Tag mehr ohne Meldungen über diesen Quark. (wer sich alles schon beschwert hat, was schon alles passiert ist beim jagen, das die Kirchen die einzigen sind die sich nicht beschweren weil die plötzlich wieder Leute im Haus haben)


....und alles geht nun wie von selbst


Mit freundlichen Grüßen
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
20.07.2016 um 15:50 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Ich vermute, daß irgendwann noch schlimme Berichte kommen, weil die alle üebr ein eKlipp egesprungen sind, weil unten ein Pokestop angezeigt wurde.

lks

Schon da !

http://abcnews.go.com/US/police-body-cam-catches-distracted-pokemon-dri ...

nicht Klippe, aber Police Car
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.07.2016 um 16:04 Uhr

Und das schlimme bei solchen Idioten ist, daß die meistens "ungeschoren" davonkommen, während unbeteiligte Dritte meist die Folgen tragen müssen, z.B. weil sie über den Haufen gefahren wurden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
20.07.2016 um 17:47 Uhr
Hi,
mal ernsthaft gefragt: Gibt es einen Tatbestand der "Verleitung von Minderjährigen zu unerlaubten Handlungen". (Ich meine nicht "Anstfiftung ...".)

Bei uns im Ort sind sie schon in bewachte Betriebsgelände geklettert und prompt vom Wachdienst eingefangen worden. (Ich weiß jetzt nicht, ob die Hunde satt geworden sind.) Oder in baufällige, abgesperrte Gebäude. An Autobahnraststätten sollen auch schon welche aufgegriffen worden sein. (wahrscheinlich ausgesetzt von genervten Eltern). Hausfriedensbruch en masse.

Wenn ein Kind auf mein Privatgelände klettert und mein freilaufender Hund dieses Kind beißt, dann komme ich nicht einfach so davon. Das hängt von den Umständen ab. Alter des Kindes, Art der Absperrung/Abgrenzung u.ä.
Aber wenn eins kommt und man davon ausgehen kann, dass es nur deshalb auf mein Gelände kam, weil ihm das Spiel "gesagt" hat, dass es dort ein Pokemon zu fangen gibt, dann ist das doch zumindest Verleitung zum Hausfriedensbruch, u.U. mit Folgen für die Gesundheit.

Ich will das Spiel nicht verteufeln. Sollen sie doch machen. Aber mir kommt es so vor, als wenn da jemand entweder nur von Mittag bis Zwölf gedacht hat oder alles billigend in Kauf nimmt.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.07.2016, aktualisiert um 18:00 Uhr
Zitat von emeriks:

Ich will das Spiel nicht verteufeln. Sollen sie doch machen. Aber mir kommt es so vor, als wenn da jemand entweder nur von Mittag bis Zwölf gedacht hat oder alles billigend in Kauf nimmt.

Sicher? Wenn ein staatlicher Ermittler da reingeht, um sich umzusehen, braucht er (formal) eine rechtliche Grundlage, bzw. er bekomtm, Ärger, wenn das jemand mitbekommt.

Wenn ein Kind da reinlatscht und einem die Bilder liefert, bekommt das überhaupt niemand mit, daß das eine "Überwachugnskation" war. Übergewichtiger Hund ist dann nur ein "Kollateralschaden".

lks

PS. Ich werde dafür bezahlt, paranoide Ideen zu entwickeln.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
20.07.2016 um 18:05 Uhr
PS. Ich werde dafür bezahlt, paranoide Ideen zu entwickeln.
Ach, Du arbeitest für die Türken?
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
20.07.2016 um 18:13 Uhr
Zitat von emeriks:

Aber mir kommt es so vor, als wenn da jemand entweder nur von Mittag bis Zwölf gedacht hat oder alles billigend in Kauf nimmt.


Weder noch.

Es konnte doch niemand vorher ahnen, dass bei den "Pokemoniern" das Denken aussetzt.

Gruss Ralf

P.S. Kann man eigentlich das Ordnungsamt rufen, wenn sich mehrere "Pokemonier" an einem Ort unangemeldet versammeln?
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
20.07.2016 um 18:16 Uhr
Zitat von emeriks:

PS. Ich werde dafür bezahlt, paranoide Ideen zu entwickeln.
Ach, Du arbeitest für die Türken?

Paranoid ist auch Gebuehren fuer etwas zu erheben, was theoretisch gemacht werden koennte.


Gruss Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.07.2016 um 18:21 Uhr
Zitat von emeriks:

PS. Ich werde dafür bezahlt, paranoide Ideen zu entwickeln.
Ach, Du arbeitest für die Türken?

Nein, aber ich bin (u.a.) in der IT-Security tätig.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
20.07.2016 um 18:22 Uhr
Zitat von BassFishFox:

P.S. Kann man eigentlich das Ordnungsamt rufen, wenn sich mehrere "Pokemonier" an einem Ort unangemeldet versammeln?

Noch ist hat man hierzulande ein Versammlungsrecht, auch ohne das beim Ordnungsamt anmelden zu müssen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: magicteddy
20.07.2016 um 23:08 Uhr
Pokémon Go kassiert Sponsoringeinnahmen von McDonalds – und Abmahnungen von Verbraucherschützern

Ja, auch bei uns sind 75% der Familie mit Pokemonitis infiziert, ein Fall ist nicht sonderlich schwer aber 2 sind bedenklich,
die Beiden waren heute etliche Stunden draußen, einer davon sogar knappe 10 Stunden ...

-teddy
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
21.07.2016 um 03:02 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von BassFishFox:

P.S. Kann man eigentlich das Ordnungsamt rufen, wenn sich mehrere "Pokemonier" an einem Ort unangemeldet versammeln?

Noch ist hat man hierzulande ein Versammlungsrecht, auch ohne das beim Ordnungsamt anmelden zu müssen.

lks

Ich meinte nicht das "Anmelden durch Pokemonier", sondern mehr das "Vertreiben der Pokemonier".

Gruss Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
21.07.2016 um 08:17 Uhr
die Beiden waren heute etliche Stunden draußen, einer davon sogar knappe 10 Stunden ...
10h an der frischen Luft?! Omg, dass arne Kind ...

Ich lach mich tot, wenn das erste Monster irgendwo in einem Klassenzimmer auftaucht und alle Amok laufen ...
Bitte warten ..
Mitglied: magicteddy
21.07.2016 um 11:22 Uhr
Moin,


Zitat von emeriks:

die Beiden waren heute etliche Stunden draußen, einer davon sogar knappe 10 Stunden ...
10h an der frischen Luft?! Omg, dass arne Kind ...

Ich lach mich tot, wenn das erste Monster irgendwo in einem Klassenzimmer auftaucht und alle Amok laufen ...

Etwa: Mob in der Klasse trampelt Lehrer tot?

Meine "Zwerge" scheinen es ernst zu meinen, sie haben sich mobile Akkus zum Nachtanken besorgt ...

-teddy
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
21.07.2016 um 16:50 Uhr
Zitat von magicteddy:

Meine "Zwerge" scheinen es ernst zu meinen, sie haben sich mobile Akkus zum Nachtanken besorgt ...

-teddy

Nächstes Level: Tour dé Pokémon
Ihr seid das Begleitfahrzeug bei längeren Ausflügen und Versorgt die Jäger mit Akkus, Essen und Trinken.

meine "Zwerge haben zum Glück noch kein SMART-Dingsda. Und ich krieg' dieses doofe Spiel auf meinem Nokia 6230i nicht installiert. Das Handy hat verdammtnochmal aber eine Kamera, einen Farbbildschirm und kann Fotos und Videos machen.... ;)

Holger
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
23.07.2016, aktualisiert um 11:34 Uhr
Zitat von Dilbert-MD:
meine "Zwerge haben zum Glück noch kein SMART-Dingsda. Und ich krieg' dieses doofe Spiel auf meinem Nokia 6230i nicht installiert. Das Handy hat verdammtnochmal aber eine Kamera, einen Farbbildschirm und kann Fotos und Videos machen.... ;)

Holger

Tja, Dein Handy kann die nötigen Gegenleistungen nicht erbringen!
...beim 6230i fehlt der Button für: "alle Standortinfos für jeden Hacker zugänglich machen"



Mit freundlichen Grüßen
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
23.07.2016 um 18:14 Uhr
Es waere zu schoen, wenn es wahr waere.

2016-07-22 12_36_02-der postillon_ kostenlose testphase bald vorbei_ pokémon go kostet ab 6. august - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Aber nein. Ist ja nur der Postilion.

Gruss Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.07.2016 um 18:20 Uhr
Zitat von BassFishFox:

Aber nein. Ist ja nur der Postilion.

Es wäre aber nicht das erste mal, daß die Nachrichten, die der Postillion bringt, wahr werden, so ähnlich wie die Aprilscherze der c't manchmal real werden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
23.07.2016, aktualisiert um 21:44 Uhr
Och nö,

Das kann ich nicht zulassen, dass hier minderjährigen Taschengeldempfängern die letzten Pfanddoseneinnahmen abgezockt wetden...
Kidz, kommt morgen bei Interesse nach dem Kindergottesdienst um 11:11h auf den Bremer Marktplatz.
Ich behalte nur meine drei Lieblingspokemons.

Die restlichen 139 verschenke ich

Bis morgen
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
23.07.2016 um 22:07 Uhr
Die Straße hinterm Haus geht schön bergab. 5 Halbstarke auf ihren Fahrrädern nebeneinander fahrend, links den Lenker lose in der Hand, rechts das Smartphone 15cm vorm Gesicht im Pokemon Jagdfieber. Unten biegt die Straße halb links weg, rechts geht's eine Sackgasse rein. 3 von ihnen wussten, dass es für Fußgänger auch rechts weiter geht und man (verbotenerweise) auch mit dem Rad durch kommt. Die anderen beiden wussten das nicht, oder wollten sich an die Verkehrsregeln halten. (Naja, letzteres ist eher unwahrscheinlich.)
Um beim Thema zu bleiben, der Sammeltrieb der Kids wurde vollends befriedigt. Nämlich der nach ihren Fahrradeinzelteilen

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
24.07.2016 um 11:35 Uhr
So,

Jetzt sind alle verteilt.
Hoffentlich kommen die kleinen Selbstgebrüteten in gute Hände.

Ich glaube ja an das Gute in der Jugend.

Obwohl. .
...ein paar dieser nichtsnutzigen Blagen haben mit Pokeballs auf mich geworfen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
03.08.2016 um 19:20 Uhr
Mahlzeit !

Nachtrag:

my_first_pokemon - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Hab auch eins aufgespürt. Direkt vor unserem Haus.
;) ;) ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
03.08.2016 um 20:25 Uhr
Moin Dilbert-MD,

hast du dein Haus auf einem ehemaligen Handgranatenwurfstand gebaut oder sind das Kollateralschäden der Jagd?

Grüße
Biber

Die armen Viecher... na ja, wenigstens aus Bodenhaltung.
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
04.08.2016 um 12:02 Uhr
Baugrube FTTH-Anschluss.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.08.2016 um 12:22 Uhr
Zitat von Dilbert-MD:

Baugrube FTTH-Anschluss.

Und läßt die armen Pokemons in der Grube schuften, statt sie in den Arenen zu verwöhnen?

ks
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
04.08.2016 um 12:29 Uhr
Training *)

*)
Kenn' ich nicht, aber wenn die Zwerge zum Essen kommen sollen heißt es immer beim Nintendo spielen: "Ich muss nur noch den Trainingskampf beenden...". Hör ich immer wieder.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.08.2016 um 13:21 Uhr
Moin Dilbert-MD,

es gibt doch bestimmt auch schon irgendwo ein PokeWiki oder so etwas.

Da solltest du mal nachtragen, welche Pokeviecher ihre Nistplätze in Breitbandgruben haben.

Ist für andere bestimmt hilfreich.
Ich habe ja auch ewig lang vergeblich in Bremen nach Berg-Pokemons gesucht...

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
04.08.2016 um 13:31 Uhr
Zitat von Biber:
es gibt doch bestimmt auch schon irgendwo ein PokeWiki oder so etwas.

http://www.pokewiki.de/Pok%C3%A9mon_GO
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.08.2016 um 14:31 Uhr
Moin AnkhMorpork,

OMG...

In meiner Jugend haben wir Wochen gebraucht, um vielleicht mal 5 Unterschriften für "Kein Atommüll in die Asse" oder "Rettet die Wale" zu sammeln.

Und so eine ###-Site generiert wahrscheinlich 100000 Clicks am Tag und Tausende von Likes.

Ich sach ma' so....
Damals haben wir in der Grundschule auch noch kleine Science-Fiction-Aufsätze geschrieben, wie wir uns das Leben im (damals noch fernen) Jahr 2020 vorstellen.

Da waren zwar lustige Ideen dabei, aber diese definitiv nicht.

OMG, OMG.... 2016, und Vladimir Putin, Donald Trump und Dieter Bohlen sind die mächtigsten Männer der Welt.
Es wird böse enden...

*kopfschüttel*
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
04.08.2016 um 14:40 Uhr
Zitat von Biber:

Und so eine ###-Site generiert wahrscheinlich 100000 Clicks am Tag und Tausende von Likes.

Beati pauperes spiritu sagt der Lateiner dazu ...

Ich fürchte, der gesunde Menschenverstand ist der Ausrottung ganz nahe.

*kopfschüttelimquadrat*

Gruß an die Stadtmusikanten
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
04.08.2016 um 18:06 Uhr
Nach den rauchfreien Zonen kommen die Pokefreien Zonen.

Kann nicht mal jemand einen Virus/Trojaner programmieren, der das Spiel auf Millionen von Geräten löscht und gesammelte Boni an bedürftige Organisationen spendet?

Grüße von der Elbe
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
08.08.2016 um 11:29 Uhr
Zitat von Biber:
OMG, OMG.... 2016, und Vladimir Putin, Donald Trump und Dieter Bohlen sind die mächtigsten Männer der Welt.
Es wird böse enden...


...Dieter Bohlen? Dann wohnst Du auf dem RTL-Betriebsgelände in Köln?
(Überall sonst zählt er zum völlich unwichtigen blauen System.)


mfg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.08.2016, aktualisiert um 11:54 Uhr
[OT]
Moin kowa,


Zitat von KowaKowalski:

...Dieter Bohlen? Dann wohnst Du auf dem RTL-Betriebsgelände in Köln?
(Überall sonst zählt er zum völlich unwichtigen blauen System.)
Er sieht das aber etwas anders, glaube ich.

Ja, ich gebe zu, der dritte Name passt nicht so ganz dazu... war auch ein Kompromiss.

Zuerst hatte ich ja stehen "Vladimir Putin, Donald Trump und Angela Merkel sind die mächtigsten Männer der Welt."

Aber macht man so was mit einer Mutti?

Und wenn ich als dritten Namen irgendeinen... sagen wir mal Recep Tayyip E. genommen hätte - dann wäre schon seit dem Wochenende Pul Biber in dem ganzen Sultanat verboten.

Ich werde versuchen, an meinen Vergleichen zu arbeiten..

Ihr seid aber auch so was von pingelig..

Grüße
Biber
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
08.08.2016 um 12:09 Uhr
Zitat von Biber:
Zuerst hatte ich ja stehen "Vladimir Putin, Donald Trump und Angela Merkel sind die mächtigsten Männer der Welt."

Schade! Denn der Spruch hätte es bestimmt bis in die "Nachrichten" (also Brisant oder XXX-Exklusiv, usw) geschafft.

Mit freundlichen Grüßen
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
08.08.2016 um 12:13 Uhr
Bitte aufhören! Thread schließen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Off Topic
Wo isser eigentlich abgeblieben?
Frage von rubbermanOff Topic17 Kommentare

Es ist mir ja schon eine Weile aufgefallen, und auch immer mal wieder bewusst geworden. Nun lese ich aber ...

Multimedia & Zubehör
USB-Stick für Windows to Go
gelöst Frage von andi303Multimedia & Zubehör13 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem preiswerten Stick, der sich für WinToGo eignet - klingt nur ...

Sonstige Systeme
Bitlocker To Go geht nicht mehr
Frage von Rene61Sonstige Systeme2 Kommentare

Ich habe mein Wechseldatenträger mit Bitkocker To Go verschlüsselt. Obwohl ich das richtige Passwort eingegeben habe entschlüsselt das Programm ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Bitlocker to go auf älteren OS nutzen

Tipp von DerWoWussteVerschlüsselung & Zertifikate

Kurzer Tipp: Wer darauf vorbereitet sein möchte, seine Bitlocker-verschlüsselten Sticks ggf. auf unsupporteten Windows (xp/Vista) lesen zu können, muss ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Aus der Reihe "Windows 10 und der Datenschutz"

Information von Trontur vor 1 StundeWindows 10

"Unter dem Druck der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) kommt Microsoft den europäischen Kunden peu à peu entgegen. Wenn sich Windows 10 ...

Linux Userverwaltung

Samba-ActiveDirectory mit FreeRADIUS, CheckMK, Nextcloud, OpenVPN, ProxmoxVE und mehr

Anleitung von BinaryBear vor 20 StundenLinux Userverwaltung

Ich habe die letzten Wochen (Monate) damit verbracht mit in das Thema ActiveDirectory und Samba einzuarbeiten. Dabei habe ich ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Extended Validation Certificates are (Really, Really) Dead

Information von Dani vor 3 TagenVerschlüsselung & Zertifikate

Moin all, sehr interessanter Artikel zu EV SSL/TLS- Zertifikate von Troy Hunt: Gruß, Dani

Humor (lol)
Das IoT wird schlimmer
Erfahrungsbericht von Henere vor 5 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Nun auch schon über den WSUS:

Heiß diskutierte Inhalte
VB for Applications
VBScript: Einzelne Zeile in einer Datei ersetzen (restlicher Inhalt bleibt unangetastet)
Frage von GizmotroniXVB for Applications24 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche seit 3 Tagen für einen speziellen Anwendungsfall in unserem Unternehmen ein Script zu erstellen. Ich ...

Hosting & Housing
IPv4 Dienst im IPv6 Netzwerk
gelöst Frage von Jumper205Hosting & Housing19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich benötige mal euer schwarm Wissen. Ich wurde vor einiger Zeit auf einen Deutsche Glasfaser Anschluss umgestellt. ...

Windows 10
Daten auf SSD verschwunden
Frage von m.riefWindows 1015 Kommentare

Guten Abend, Ich habe heute ein Notebook neu installiert da die Festplatte Probleme machte. Nun ist Windows 10 1909 ...

Outlook & Mail
Outlook Profile 2019
Frage von AkcentOutlook & Mail15 Kommentare

Hallo, vor Outlook 2019 konnte man unter der Systemsteuerung noch die Outlook Profile und Mailkonten ohne Outlook zu starten ...