Sophos' Aussage über seine eigene Update-Funktion

Mitglied: Lochkartenstanzer

Lochkartenstanzer (Level 5) - Jetzt verbinden

13.01.2016, aktualisiert 15:04 Uhr, 970 Aufrufe, 6 Kommentare

Das läßt tief blicken. :-) face-smile
Mitglied: Dilbert-MD
13.01.2016 um 15:34 Uhr
Katze-###-Problem.
Sophos verteilt neue Virensignaturen & Co. an die Geräte.
Die Geräte kennen die neuen Signaturen nicht - weil: neu.
Mit dem neuen Update würden sie die eigenen Updates erkennen.
Update kann aber nicht installiert werden, weil: verworfen, 'rausgekickt, quarantänisiert....
Ergo: es muss ein Hund dazwischen, quasi ein Pre-Update.

oder der Absender hat nicht dazugeschrieben, dass es sich um Hauspost handelt, und dass diese PRIO zu behandeln ist.

Erinnert mich irgendwie an das Desaster von Panda . War auch schon Thema hier.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.01.2016, aktualisiert um 01:08 Uhr
Moin LKS,

ich muss sagen, die UTM von Sophos 1a. Aber der Virenschutz, nunja...mixed feelings ;)

@Dilbert:

Nun, Panda ist da doch noch etwas schlimmer - der Sophos AV beisst sich immerhin nur selbst in den ### ohne sich das Herz dabei herauszureissen. ;)

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
14.01.2016 um 07:28 Uhr
Zitat von @certifiedit.net:
Nun, Panda ist da doch noch etwas schlimmer - der Sophos AV beisst sich immerhin nur selbst in den ### ohne sich das Herz dabei herauszureissen. ;)

Hallo IT,

Ja, das war schon gravierender. Deshalb haben einige Geräte jetzt auch Schutzsoftware eines anderen Herstellers und eine Sophos UTM ist bei unserem Systemhaus auch schon angefragt.

Holger
Bitte warten ..
Mitglied: freenode
14.01.2016 um 09:18 Uhr
Zitat von @certifiedit.net:

Moin LKS,

ich muss sagen, die UTM von Sophos 1a. Aber der Virenschutz, nunja...mixed feelings ;)

Geht mir genau so. Bei uns werden auch sporadisch solche hochkritischen Anwendungen die z.B. Adobe Reader geblockt. Natürlich nur auf 5-10 Rechnern von mehreren hundert. Alles gleiche Rechner, gleiches OS, gleiche Adobe Version, gleiche Sophos Version. Naja, muss man nicht verstehen...

Gruß, freenode.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.01.2016 um 10:16 Uhr
Hallo Holger,

wenn da Bedarf besteht darfst du dich gerne auch an uns wenden.

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
14.01.2016 um 12:08 Uhr
Der Hinweis ist ja nur zur "Erheiterung" gedacht, Wie Ihr schon gesagt habt, haben andere (nicht nur Panda) auch schon Teile von sich selbst oder gar vom Betriebsystem als "schadhaft" eingestuft.

lks
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Infrastruktur für Firma
brainwashVor 19 StundenFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Erklärung zu meinem Problem Wir sind eine kleine Firma mit zwei Standorten im Bereich Brandschutz. Zur Zeit nutzen wir für unsere ...

Netzwerkprotokolle
Proxy Zugang von Extern
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir einen Squid Proxy auf einer Linux VM aufgesetzt und möchte das man aus allen netzen drauf zugreifen kann allerdings ...

Windows Server
Windows 10 VM auf Server 2019 Essentials
jhuedderVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, einer meiner Kunden möchte aus Kostengründen einen Windows Server 2019 (direkt auf einer physikalischen Maschine installiert) erwerben und dort für einen Außendienstler mit ...

Server-Hardware
Verkaufe RX300 S7 Server von Fuijutsu
HolzBrettVor 20 StundenAllgemeinServer-Hardware9 Kommentare

Hi, Ich wohne in Aachen und habe die Server von der Firma umsonst erhalten. Ich habe sie bereits überprüft (es geht alles). Ich möchte ...

Windows Server
Veeam Endpoint Backup FREE zur Sicherung eines DCs
gelöst takvorianVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier bei mir 1 Hypervisor mit 4 VMs (darunter 1 DC) welche ich mittels backupAssist alle wegsichere. Klappt soweit auch ...

LAN, WAN, Wireless
WLan-unterstütztes Telefonieren iOS, Unifi
VisuciusVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo. Ich bins (wieder) ;-) Guten Morgen, ich beobachte seit einer Umstellung ein "komisches Verhalten" und kann mir das gerade nicht erklären. Und vielleicht ...

LAN, WAN, Wireless
Heimnetzwerk mit VLAN - getrennter Internetzugang
gelöst anyibkVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo liebe Community! Ich bastle seit einiger Zeit an einem recht besonderen Heimnetzwerkproblem. Wir haben einen neuen Glasfaseranschluss ins Haus (3 Parteien) bekommen und ...

LAN, WAN, Wireless
Verständnisfrage VPN Performance pfSense
flabsVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin Kollegen, ich betreibe 3 pfSense Firewalls an 3 Standorten. Zwischen Standort A und B gibt es einen IPSec Tunnel. Der läuft seit Jahren ...