Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

11/2019 Container & Anwendungsserver

Sichere Dir jetzt Dein IT-Administrator Abonnement und testen 2 Ausgaben kostenlos!

Das Bereitstellen von Anwendungen ist eine zentrale Administrationsaufgabe und Fehler hierbei fallen Mitarbeiter wie Kunden unmittelbar auf. Eine wichtige Rolle spielt das Fundament für Applikationen, die Serverlandschaft. In der November-Ausgabe beleuchtet IT-Administrator das Thema "Container & Anwendungsserver". Darin lesen Sie etwa, welche Best Practices Sie bei Microsofts IIS nutzen sollten und wie Sie Container-Logdaten mit Fluentbit auswerten. Außerdem wirft die Redaktion einen Blick auf die Orchestrierung von Containern und die Kubernetes-Alternative Nomad. In den Tests tritt der Solarwinds Server & Application Monitor an.

Wir containern!
Keine neue Technologie hat sich so schnell vom Hype zu breiter produktiver Nutzung entwickelt wie Container. Kein Wunder, denn Container halten die für IT-Verantwortliche so verlockenden Versprechungen wie Performance, Skalierbarkeit und Portabilität in der Praxis ein. Schließlich steckt hinter jedem dieser Aspekte bares Geld für das Unternehmen. Braucht ein Container nur wenige MByte Storage für seinen Betrieb, eine VM jedoch mehrere GByte, sticht die verbesserte Kostensituation sofort ins Auge.

Aktuell

News

Interview
Container bringen zahlreiche Vorteile, aber auch ganz neue Administrationsaufgaben in die IT. Wir diskutieren mit Sebastian Faulhaber, Associate Manager Specialist Solution Architecture bei Red Hat, wie Container die IT und deren Aufgaben verändern.

VMworld USA, San Francisco, 25. bis 29. August 2019
Rund 23.000 Teilnehmer pilgerten Ende August nach San Francisco zur diesjährigen USamerikanischen Ausgabe der VMworld. Dort verkündete VMware, dass es für Kubernetes seinen Hypervisor von Grund auf neu gestalten will. Die tiefgehende Integration soll die Verwaltung hybrider Clouds vereinfachen – VMware will so im Enterprise-Markt punkten. Doch unter viel Elan für Neues leidet die VMware-Produktpflege.

Praxiswissen für Administratoren
Diesen Monat haben wir die ersten Termine für das kommende Jahr an Bord: Dabei macht Windows 10 in den Trainings "GPOs für Windows 10" und "Windows 10 richtig aktualisieren" den Anfang. Ende diesen Jahres haben Sie andererseits noch die Möglichkeit, sich im neuen Windows Server 2019 fit zu machen oder im Intensiv-Seminar "Cyberabwehr" anhand simulierter Angriffe zu lernen, wie sich Unternehmensnetze schützen lassen.

Tests

NetApp Kubernetes Service
Mit NetApp Kubernetes Service bringt der Storage-Anbieter ein für sein Portfolio eigentlich völlig untypisches Produkt heraus, mit dem Administratoren ihre Kubernetes-Infrastruktur verwalten können. Im Test stellte sich der Dienst als mächtiges und vielseitiges Werkzeug heraus.

SolarWinds Server & Application Monitor 6.9.1
Vor allem in größeren, heterogenen Umgebungen, die auf Server und Applikationen vor Ort sowie in der Cloud setzen, ist die einheitliche Ende-zu-Ende-Überwachung von geschäftskritischen Anwendungen eine besondere Herausforderung. SolarWinds Server & Application Monitor konzentriert sich auf das Monitoring von Servern sowie Software und liefert zusätzlich Trendanalysen, um nahende Engpässe frühzeitig zu erkennen. IT-Administrator hat sich das umfangreiche Tool genauer angesehen.

Kata Containers
Linux-Container sind so erfolgreich, weil sie leicht und schnell sind und sich in viele Anwendungsabläufe integrieren lassen. Mögliche Sicherheitsprobleme beim Betrieb von Containern ergeben sich jedoch, da sich die Container einen CPU-Kern, einen I/O-Pfad, dasselbe Netzwerk und den Speicher teilen. Deshalb sind Gefährdungen eines Containers potenziell auch Gefährdungen vieler anderer. Kata Containers will dieses Sicherheitsrisiko verringern. Ob dies gelingt und wie sich dies auf die Performance auswirkt, zeigt unser Test.

Einkaufsführer Container-Management
Container wie Docker & Co. erfolgreich zu betreiben, erfordert ein Container-Management-Tool zur Orchestrierung. Tückisch ist bei der Auswahl eines geeigneten Werkzeugs, dass die Unterschiede oft auf den ersten Blick nicht sichtbar sind und alle Produkte die wichtigsten Funktionen abdecken. Doch im Detail gibt es Unterschiede, die unser Einkaufsführer aufzeigt.

Praxis

Windows Virtual Desktop
Im März 2019 startete Microsoft mit "Windows Virtual Desktop" vorerst nur in einer Public-Tech-Preview mit einem Multi-User-Windows-10 in Azure. Damit können Administratoren Windows-Desktops virtuell in der Cloud betreiben, ohne auf Drittanbieter wie Citrix angewiesen zu sein. Nun ist das Produkt öffentlich verfügbar und wir stellen die vielversprechende Technologie vor.

Oracle-Datenbanken per PowerShell ansprechen
Der Einsatz der PowerShell für den Zugriff auf Oracle-Datenbanken kann bei Migrationen, aber auch im täglichen Betrieb ein wertvoller Helfer sein. Mit der PowerShell Core lassen sich zudem auch DBs ansprechen, die unter Linux laufen. Der Workshop schafft zunächst die Voraussetzungen für den Datenbank-Einsatz der PowerShell und veranschaulicht diesen mit praktischen Beispielen.

Virtualisierung von alten Systemen
Im Januar 2020 endet der Support für Windows 7 und Windows Server 2008. In der Praxis gibt es jedoch viele Gründe, warum ältere Systeme weiter laufen müssen. Beispielsweise läuft alte selbstentwickelte Software oft nicht auf neueren OS- beziehungsweise Applikationsversionen. Wie Sie diese Systeme erhalten und mit VMware virtualisieren, lesen Sie in diesem Artikel.

Virtualisierung mit XCP-ng 8.0.0
Die Server-Virtualisierung dominieren vor allem VMware ESX und Microsoft Hyper-V. Einst spielten hier auch der Hypervisor Xen und seine Verwandten eine Rolle, doch unter den Fittichen von Citrix verlor der XenServer an Bedeutung. Nun startet XEN als freier Hypervisor XCP-ng ein Comeback. XCP-ng setzt auf Kompatibilität zum XenServer und will mit frei verfügbaren Enterprise-Funktionen punkten.

Container aus Containern heraus erzeugen
In der heutigen Softwarewelt laufen viele Prozesse bereits innerhalb von Containern ab. Was liegt also näher, als auch das Erzeugen neuer Container-Images innerhalb einer Container-Instanz durchzuführen? Allerdings ist dies leichter gesagt als getan. In diesem Open-Source-Tipp schauen wir uns mögliche Probleme an und zeigen, wie Sie diese umschiffen.

Monitoring mit Signal-Messenger
Der Security-Tipp in diesem Monat zeigt, wie Sie Nachrichten Ihres Monitoring direkt in eine Gruppe des Signal-Messengers erhalten und dort auch schon mit der Koordination von Gegenmaßnahmen beginnen können.

Tipps, Tricks & Tools
In jeder Ausgabe präsentiert Ihnen IT-Administrator Tipps, Tricks und Tools zu den aktuellen Betriebssystemen und Produkten, die in vielen Unternehmen im Einsatz sind. Wenn Sie einen tollen Tipp auf Lager haben, zögern Sie nicht und schicken Sie ihn per E-Mail an tipps@it-administrator.de.

Schwerpunkt

Microsoft IIS Best Practices
Seit 1995 stellt Microsoft mit dem "Internet Information Server" – inzwischen "Internet Information Services" – eine vielseitige, skalierbare Applikationsplattform für Webdienste zur Verfügung. Diese wird sowohl für kundeneigene und Third-Party-Webapplikationen als auch für Microsoft-Produkte und -Technologien wie Exchange oder SharePoint verwendet. Wir stellen einige bewährte Methoden und Best Practices für den Aufbau und den Betrieb von Applikationsservern auf IIS-Basis vor.

vSphere 7 und Container
Mit Docker sind Container äußerst populär geworden und habe die IT-Industrie nachhaltig verändert. VMware war lange Zeit auf der Suche nach Wegen zum Bereitstellen und Verwalten von Containern mit VMware-Tools. Nun hat der Hersteller im Rahmen der VMworld USA vSphere 7 und ganz neue Wege der Container-Verwaltung angekündigt.

Container mit LXC betreiben
Container gibt es bei Linux und Unix schon lange, aber erst Docker machte die Technologie wirklich populär. Für kleinere Installationen, die Container eher als Ersatz für virtuelle Maschinen nutzen, gibt es mit LXC eine sehr viel einfachere Lösung. Wir beschreiben die Installation und den richtigen Umgang mit Abbildern.

Container-Orchestrierung im Vergleich (1)
Mit Docker haben Container ihren Durchbruch erzielt. In größeren Umgebungen ist es wichtig, Anwendungen möglichst automatisiert und hoch skalierbar bereitzustellen. Bei einem Vergleich gängiger Cluster-Manager für Container-Workloads haben neben Kubernetes vor allem AWS ECS, Docker Swarm und Apache Mesos eine Daseinsberechtigung. Der erste Teil unserer zweiteiligen Übersicht vergleicht Kubernetes beziehungsweise die Google Kubernetes Engine mit Docker Swarm.

Anwendungs-Deployment mit Hashicorp Nomad
Wenn sich alle auf die Füße steigen, lohnt es sich häufig, sich an anderen Stellen umzusehen. So im Bereich Anwendungs- und Container-Server, wo sich alles um Kubernetes drängt. Mehr Luft zum Atmen gibt es bei dem eher unbekannten Nomad, das mit Containern, Java-Programmen, nativen Binaries und VMs umgehen kann. Der Workshop zeigt die Inbetriebnahme eines Nomad-Clusters und wie Sie darauf für Loadbalancing und Sicherheit sorgen.

Docker-Logs analysieren
Auch Dienste in Containern muss der Administrator überwachen. Docker liefert die nötigen Hilfsmittel, um Loginformationen erst einmal aus Containern zu extrahieren. Der Workshop beschreibt, wie es von dort aus mit Hilfe von Fluentbit in die Loganalyse mit Elasticsearch und Kibana weitergeht.

Applikationsserver WildFly
Die Wahl einer Anwendungsumgebung will gut überlegt sein, denn sie hat erhebliche Auswirkungen auf die Auswahl- und Anpassungsmöglichkeiten der darauf aufbauenden Applikationen. Daher sollte der Administrator genau prüfen, welche Plattform den eigenen Anforderungen genügt. Mit WildFly steht Unternehmen ein professioneller Applikationsserver nach dem Java-EE-Standard zur Verfügung, der für vielfältige Anwendungsbereiche taugt und flott zu Werke geht.

Rubriken

Buchbesprechung

Aus dem Forschungslabor
Neben dem von Moores Law definierten regelmäßigen Zuwachs an Computerleistung pro Dollar sind wir an einen zweiten, dauerhaften Trend gewöhnt: Chips werden immer kleiner. Doch für mehr Performance im maschinellen Lernen hat Start-up Cerebras nun einen wahren Chip-Dino erschaffen.