Firefox 57 Quantum steht zum Download bereit

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

2017/11/13, aktualisiert 23:07 Uhr, 3481 Aufrufe, 25 Kommentare, 7 Danke

Der neue Firefox 57 mit dem Codenamen "Quantum" steht ab sofort per FTP zum Download bereit. Ab morgen 14.11.2017 wird das Update direkt über den Browser verfügbar sein (Menü: "Hilfe" -> "Über Firefox").

Mit der Version 57 kommt ein neues Oberflächendesign (Photon-Design), aktualisierte Icons und eine neue Browser-Engine. Außerdem wurde eine komfortable Screenshot-Funktion integriert und die Surf- und Startgeschwindigkeit des Browsers. deutlich verbessert. Firefox "Quantum" verbraucht weniger Speicherplatz (laut Mozilla weniger RAM als Chrome) und ist ab sofort ein Multi-Prozess-Browser (d.h Tabs öffnen sich ohne Verzögerung).

Damit ist es eine gute Alternative zum Datensauger Chrome.

Hier findet ihr den direkten Download: http://ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/57.0/


Hier die offizielle Seite zur "Quantum" Version von Mozilla mit weiteren Infos zur neuen Browser-Engine:


screenshot (185) - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Gruß
Frank


Mitglied: Penny.Cilin
2017/11/14 um 09:42 Uhr
Hallo und guten Morgen Frank,

danke für die Information. Derzeit nutze ich noch die ESR-Version (v52.4.0 (64-Bit)) von Mozillas Firefox.
Ich werde die neue Version mal in einer VM testen.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
2017/11/14 um 14:58 Uhr
Eins muss man der neuen Version 57 wirklich lassen: Sie ist verdammt schnell. Getestet auf einem Windows 10 in 64 Bit.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
2017/11/14 um 19:44 Uhr
Moin,
ich bin auch positiv überrascht, dass diese Version wirklich schneller ist.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
2017/11/14 um 20:14 Uhr
Jupp. Bestaetigt, das mit der Geschwindigkeit.
Aber nur, wenn in der Kiste mindestens 4 GB RAM sind.

Egal, die ollen Kisten werden demnaechst eh ausgesondert.

Gruss
BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
2017/11/14 um 20:22 Uhr
Gilt leider nicht wirklich für den Mac ...

Ich wollte Firefox wieder eine Chance geben, heruntergeladen, nach 3 offenen Tabs drehen die Lüfter als müsste das MacBook Pro gleich abheben!!!

Das war genau der Grund warum ich Chrome benutze, da passiert das nicht.
Und schneller finde ich den bei meiner 14MBit Leitung nicht, Chrome bringt mir da flotter was ....

Ich werfe mal die Plugins runter, mal sehen ob es daran liegt ...
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
2017/11/14 um 20:33 Uhr
Zitat von Deepsys:
Ich werfe mal die Plugins runter, mal sehen ob es daran liegt ...
Alle Erweiterungen entfernt, nur Spiegel Online auf und der Lüfter dreht hoch :

ff57. - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das hier schreibe ich im Chrome mit 6 Tabs unter anderem Spiegel Online, danke Firefox war schön mit dir
#
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
2017/11/15 um 01:34 Uhr
Mahlzeit,

Das scheint wohl nicht nur ein Problem bei Dir zu sein.
https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1414876

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
2017/11/15 um 01:52 Uhr
Hi @Deepsys,

scheint aber hauptsächlich ein Problem der MacOS Version von Firefox zu sein. Auf einem Windows 10 und auf Linux (Fedora 26/27) passiert das nicht. Habe es gerade getestet. Daher ein Bug in Zusammenarbeit mit MacOS. Wird bestimmt in naher Zukunft behoben.

Bei mir ist Firefox auf Windows 10 gefühlt schneller als Chrome.

Ich persönlich habe den Chrome jetzt deinstalliert. Fühlte mich nie wirklich wohl, alle Daten von mir Google frei zu geben. Da sind die Privatsphären-Einstellungen von Firefox besser.

Aber, wie immer, alles eine Geschmackssache

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: umount
2017/11/15 um 14:47 Uhr
Kann ich bestätigen läuft Turbo, vielleicht stelle ich doch wieder auf Firefox um.
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
2017/11/15 um 16:22 Uhr
Hallo,

tolle Neuigkeiten, ich habe ihn mir auch gleich mal installiert und er läuft agiler und etwas schneller als die version
FF 56.x klar so richtig ist das nicht mein Ding und man muss viele Plugins oder Addons neu installieren, nur ich tue
mich echt schwer mit solchen Sachen! Ich bin auch immer wieder richtig überrascht wenn andere darüber schreiben
und dann traut man sich kaum noch etwas dazu zu sagen. Klar da hat sich einiges bei FF 57 geändert gar keine Frage;

Cache2:
Hier kann man unter Windows den Cache2 löschen, der wird sonst nie gelöscht auch nicht vom CClearner und dort
speichert FF von allen oftmals besuchten Seiten Teile ab um beim nächsten Aufruf dann wieder schneller laden zu
können wer das nicht möchte kann diese Daten von zeit zu zeit einfach löschen und spart enorm Platz ein, so von
450 MB bis hin zu 1,4 GB sind da drin. Also wer das noch nciht gemacht hat, einfach mal ausprobieren.
Persönliche Profile:
FF 57 schließen und dann die Windows-Taste + R tippt dann bitte
ein und legt Euch Profile an
die kann man individuell anpassen (auch für Kinder und andere Familienmitglieder) und vor allen Dingen auch wieder
komplett löschen. Dort kann man auch definieren wie der FF aussehen soll also Look und Feel sollten dort neben
anderen Sachen noch besser zu steuern sein. Nimmt man zum Schluss den Haken bei "Gewähltes Profil immer
beim Start verwenden" raus kann man sich das immer aussuchen mit welchem Profil man startet, wenn man
es aber drinnen lässt (bei Kindern) startet der FF immer wieder mit diesem einen Profi!

Recherche:
Wer eine größere Recherche durchführt und zum Beispiel Suchtreffer bei Google oder einer anderen Suchmaschine als separate "Tabs" im Hintergrund öffnen möchte um sie später zu sichten oder zu durchsuchen, kann ab FF 57.x dazu auf ein Ergebnis mit
der mittleren Maustaste klicken, also drücken mit dem Mausrad auf den oder die Links. Bei Verwendung eines Laptops oder
Notebooks klickt man bei gedrückter Strg-Taste drauf. Dann öffnen sich diese Suchtreffer im Hintergrund und laden dort
in einem separaten "Tab" und ihr könnt weiter recherchieren.

DB durchsuchen:
Auch wer denkt das FF bei dem löschen der gesamten Chronik alles löscht, kann mittels eines SQLlight AddOns
die DB auslesen und dort partiell oder in größeren Mengen die DB um den einen oder anderen Eintrag erleichtern!

Leistungs- und Speicher Killer heraus finden:
In der Adressleiste einfach
eingeben und nachschauen wer der Verursacher ist.

Wer eine oder mehre "Tabs" beim Starten von FF benötigt kann die drei "Striche" ganz recht oben anklicken und
dann auf "Einstellungen" und "Wenn Firefox gestartet wird“ klickt jetzt auf die Auswahl und wählen darin den
Eintrag "Fenster und Tabs der letzten Sitzung anzeigen". Danach nur noch ein Klick auf "OK" stellt Firefox Eure
letzte Surf-Sitzungen immer wieder beim öffnen her. Wer also mit mehreren Webseiten am Start anfangen
möchte ist damit gut beraten.

Eventuell habt Ihr ja auch noch ein paar Tipps zu dem neuen FF 57 gefunden und wollt sie teilen. Ich würde
mich darüber freuen.

@Deepsys
MacOS hat eine andere Grafikverarbeitung und von daher ist unter MacOS eben auch nicht jeder gleich schnell
oder gleich stark. Was unter Linux und Windows gut passt muss dort noch lange nicht glänzen. Und Chrome ist
schon nett aber nur Chrome wäre mir persönlich auch nicht richtig recht.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: sk-softworks
2017/11/20, aktualisiert um 15:15 Uhr
Hallo zusammen,
kann das auch bestätigen. Ist nicht nur gefühlt, sondern tatsächlich schneller.
Sogar auf einem betagten Acer Aspire 8920G Notebook mit W 8.1 64 Bit /4GB RAM, den ich im Rahmen des Downsizings meinem alten Herrn überlassen habe, lässt sich damit jetzt anständig arbeiten.

Schade nur, dass einige meiner bevorzugten AddOns wie z.B. NoScript und FireBug (derzeit noch) nicht laufen

Viele Grüsse
Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
2017/11/20 um 16:17 Uhr
also brauchbar sieht anders aus.
Ich komme mir jetzt vor wie mit Edge unter Windows 10. Selbes Bedienkonzept.
Große Tabs, wenige Einstellmöglichkeiten. Eine Möglichkeit, zum alten FF 3.x Design zurückzukehren gibt es weiterhin nicht. Zudem funktionieren Dinge wie Classic Theme Restorer und NoScript noch nicht. Derzeit nutze ich SeaMonkey 2.49. Das nutzt noch FF52 mit einer nutzbaren Oberfläche. Mozilla hat dem FF jetzt die letzten Features genommen, die ihn besser als Chrome und den anderen Kram gemacht haben. Ich bin für viele Dinge übrigens schn auf Lynx umgestiegen.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
2017/11/20, aktualisiert um 17:09 Uhr
@Windows10Gegner,

dann viel Spaß mit Lynx. Hey, warum dann nicht gleich ein Linux nutzen und nur noch in der Bash arbeiten

Ich persönlich war kein Freund des alten Firefox-Designs und finde das neue Design um Welten besser. Danke Mozilla!

Das einige Plugins nicht funktionieren ist nicht Mozillas Schuld, das Ende des alten Plugin-Systems wurde über ein Jahr lang und mehr angekündigt. Die Entwickler der Plugins, die aktuell nicht laufen, haben es einfach verpennt oder keine Lust gehabt, es zu aktualisieren. Jetzt auf den alten SeaMonky oder auf Lynx zu verweisen ist ... naja, sagen wir mal kurzsichtig. Da die GUI-Konzept und auch die Sprache dazu geändert wurde, funktionieren natürlich der "Classic Theme Restorer" etc. nicht mehr. Ob er jemals noch funktionieren wird, steht in den Sternen. Aber mal ehrlich, wer braucht das wirklich? Das Datensammeln von Edge und Chrome würde mich da schon mehr stören.

Ich freue mich, dass es Mozilla geschafft hat, wieder eine Konkurrenz zum Chrome und auch zum Edge aufzubauen.
.. und er ist auch noch verdammt schnell

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
2017/11/20, aktualisiert um 17:43 Uhr
Ach Du...

Wenn Dir der "neue" FF nicht passt, installiere halt nen alten und deaktiviere das automatische Update.

Wenn Du so gegen alles bist, was irgendwie Windows oberhalb der Zahl 7 ist oder damit zu tun hat und Du ja haeufig androhst, dass Du spaetestens 2020 auf Linux umsteigst und in diesem Thread Lynx erwaehnst.

Steig doch einfach jetzt schon um, komplett! Dann bist Du 2020 fertig und musst nicht erst dann damit anfangen.
Wenn Du Fragen dazu hast, Du weisst wo Du uns findest.

Schoene Woche!
BFF
Bitte warten ..
Mitglied: max
2017/11/20 um 17:53 Uhr
@BassFishFox

Steig doch einfach jetzt schon um, komplett! Dann bist Du 2020 fertig und musst nicht erst dann damit anfangen.

Wenn er aktuell nur Windows 7 kennt und nun umstellt, wir das mit Linux bis 2020 aber nix. Eher 2030 oder später

Gruß
max
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
2017/11/20 um 18:52 Uhr
also auf meinem System ist der nicht schneller als der Alte (getestet unter Linux und Windows (2*PIII mit 1,5 GB RAM + P4 HT 3.8 Ghz mit 8GB RAM). Das Einstellungsmenue ist wie auf dem Smartphone (die Kontrollkästchen sind einfach zu groß). Es wurden einige Einstellungen aus der GUI entfernt bzw. versteckt (Proxy unter General)
Die Statusleiste fehlt auch komplett und lässt sich nicht über View wieder aktivieren.
Für mich ging es ab Version 4 nur noch bergab. Und was ist daran Konkurrenz? Die typischen Addons für den FF gehen nicht mehr. Da werden viele den nicht mehr extra installieren. Das Teil sieht aus wie Edge und das mag ich nicht. Der soll aussehen wie der IE5 unter W2K. Viele Bedienelemente auf wenig Platz.
Mich wundert nur, dass die Flash-Integration noch drinnen ist.
Schon W7 finde ich eine Zumutung, das legt sich aber, wenn man mal 10 benutzen musste (Schule).


Zitat von BassFishFox:

Ach Du...

Wenn Dir der "neue" FF nicht passt, installiere halt nen alten und deaktiviere das automatische Update.

Wenn Du so gegen alles bist, was irgendwie Windows oberhalb der Zahl 7 ist oder damit zu tun hat und Du ja haeufig androhst, dass Du spaetestens 2020 auf Linux umsteigst und in diesem Thread Lynx erwaehnst.

Steig doch einfach jetzt schon um, komplett! Dann bist Du 2020 fertig und musst nicht erst dann damit anfangen.
Wenn Du Fragen dazu hast, Du weisst wo Du uns findest.

Schoene Woche!
BFF
Ich nutze übrigens ausschließlich Linux (außer der berühmte Rechner mit P4 vom Opa)
Meinen Bruder habe ich auch schon auf Lubuntu gezwungen,nachdem er das W7 zugemüllt hat.
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
2017/11/20 um 19:34 Uhr
Halloele,

Dann hilft nur eines bei Dir. Schreib Dir einen eigenen Browser.

Die Statusleiste fehlt auch komplett und lässt sich nicht über View wieder aktivieren.

Was verstehst Du denn darunter? Das Dingens was angezeigt wird, wenn ich mit dem Maeuseken ueber einen Link gehe und wo bei ollen FF auch mal die Symbole von Plugins angezeigt wurden? Oder was anderes?

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
2017/11/20 um 19:46 Uhr
Die Leiste unten, in der angezeigt wurde, was geladen wird usw.
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
2017/11/20 um 20:17 Uhr
Ah so.

Da ist die noch. Weil ich seh ja was geladen wird dort. Allerdings ist sie schnell wieder wech, weil halt die Seiten schnell geladen werden.
Hier mal das Dingens von ner LangsamLadeSeite mit W10 und FF57.

screenshot (11) - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ist doch das was Du meinst, oder? Das Dingens ist unter einem Lubuntu mit FF 57 auch da.

ff - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
2017/11/20 um 21:23 Uhr
Och dieses obsolete Dingens, was die Leut immer abgeschaltet haben wollten weil einfach zuviel Platz verschwendet wurde.

Wenn Du das erwartest, steht es Dir frei das wieder einzubauen in Deinen eigenen Browser.

Schoene Restwoche.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
2017/11/20 um 21:42 Uhr
ich glaube es kommt soweit, dass man das ganze OS selbst programmieren muss. Und was der Standardnutzer will, ist für mich incht relevant.
Euch auch noch nen schönen Restmontag!
Bitte warten ..
Mitglied: max
2017/11/22, aktualisiert um 13:10 Uhr
ahhhhhhgr, er hört einfach nicht auf.

Gruß
max
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
2017/11/23, aktualisiert um 18:26 Uhr
Nach ein wenig Wartezeit, ist nun auch die "NoScript"-Variante (Version Version 10.1.2) für den neuen Firefox 57 alias Quantum fertig:

Weitere Infos:
https://www.ghacks.net/2017/11/21/noscript-10-webextension-is-out/

Download (unter Firefox):
https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/noscript/

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
2017/11/23 um 18:28 Uhr
es fehlen aber doch noch ein paar Funktionen wie ClearClick.
BTW: Der FF57 ist auf menem P4extreme-Rechner doch etwas schneller als der 56 bzw. 52 ESR.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Grobes Konzept Hyper-V Storage - Storage für Hyper-V
nachgefragtFrageServer-Hardware26 Kommentare

Hallo Administratoren. Um VHDX-Daten zentral zu halten freue ich mich auf Euren konstruktiven Input. Bisher liegen die VHDX-Daten jeweils ...

Router & Routing
Cisco RIPv1 RIPv2
MrLabelFrageRouter & Routing26 Kommentare

Hallo Zusammen, ich muss nochmal auf eine schon behandelte Frage eingehen. Bitte jemand, der auch den Cisco Paket Tracer ...

Schulung & Training
IT Ausbildung
gelöst IntershipFrageSchulung & Training18 Kommentare

Hallo Leute, ist diese Ausbildung etwas für den IT-Einstig? Willkommen bei der GFN! Arbeitsuchende Berufstätige Kostenträger Über uns Jobs ...

Windows Server
Terminal Server Hyper-V Grafik performance
ReneM1983FrageWindows Server17 Kommentare

Moin Kollegen, ich habe da mal ein Problem, ein Kunde hat einen Terminal Server auf einem Hyper-V laufen, wo ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Elektronische Unterschrift
gelöst PeterzFrageVerschlüsselung & Zertifikate14 Kommentare

Hallo zusammen, könnt ihr mir vielleicht ein paar Hinweise geben, wie ihr eine elektronische Unterschrift unter Dokumente und E-Mails ...

Vmware
Probleme mit meinem VM-Server und keine Idee
worker2000FrageVmware13 Kommentare

Moin zusammen, ich brauche mal ein wenig Input weil mir langsam die Ideen ausgehen. Am Ende vermute ich dass ...

Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit
FrankInformationUbuntu3 Kommentare

Ubuntu 17.10 Artful Aardvark wurde veröffentlicht und kann ab sofort heruntergeladen werden. Die Version 17.10 erscheint mit GNOME 3.26.1 ...

Exchange Server
Exchange 2016 CU9 steht bereit
DerWoWussteInformationExchange Server4 Kommentare

Das "Cumulative Update 9 for Exchange Server 2016" kann von den Microsoft Seiten heruntergeladen werden:

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

ModdryTippWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

VolchyErfahrungsberichtWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Windows 10

Nächste Windows 10 RTM steht für Insider im Fast Ring bereit: 1803 Build 17133.1

DerWoWussteInformationWindows 101 Kommentar

Es ist mal wieder soweit. Das Spring Creator's Update ist da und mit ihm wieder ein paar neue Features, ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 steht in Englisch bereit mit Unterstützung für Windows 10 1903 (May Update)

VGem-eInformationSicherheits-Tools17 Kommentare

Moin Kollegen, Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung. Gruß VGem-e

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT