Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zeitenwende: Mehr pot. Mac- (Heise Wortlaut) als Windowsbedrohungen

Mitglied: certifiedit.net

certifiedit.net (Level 5) - Jetzt verbinden

12.02.2020 um 20:41 Uhr, 666 Aufrufe, 4 Kommentare, 2 Danke

Wir hatten es ja hier erst letztens, dass OS bzw Mac auch nicht der Weisheit letzter Schluss ist, nun wird das offensichtlich. Aktuelle Schadsoftwareanalysen sprechen von mehr Mac-Schadsoftware als von Windows-.

Zu dem wird die Schadsoftware für Mac, die zwar derzeit primär Popups und Adware umfasst, stetig agressiver. Wer schon länger im IT-Umfeld ist, weiss, dass es am Anfang unter Windows auch erst mit nervigen Popups/unders etc anfing....offensichtlich ist Mac nicht nur ähnlich empfindlich gegen Angriffe, sondern mittlerweile auch (auf dem Desktop) lukrativ genug.

Hier fällt wohl eine weitere Bastion, wie quasi voraus gesagt.

Infos hier zu:https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Malware-Analyse-Sicherheitsfirma- ...
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.02.2020 um 21:23 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Hier fällt wohl eine weitere Bastion, wie quasi voraus gesagt.


Wieso Bastion? Das war höchsten ein mit einem Erdwall umgebenes Lager.

Die "Benutzerfreundlichekeit" war schon immer die Achillesverse des Mac.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
12.02.2020 um 21:24 Uhr
Bastion in der Argumentation im Win Bashing ;)
Bitte warten ..
Mitglied: DCFan01
13.02.2020, aktualisiert um 10:13 Uhr
Was für ein unglaublich schlechter Artikel von Heise.
Clickbait par Excellence.

Am Ende steht dann , dass man gerade mal 1 ( EINEN) Trojaner gefunden hat, alles andere war Adware

"Es habe 2019 nur einen einzigen Fall ernsthafter Mac-Infektionen protokolliert, merkt Malwarebytes an, dabei habe es sich um Angriffe auf Mitarbeiter von Kryptowährungsfimen über eine Zero-Day-Schwachstelle im Browser Firefox gehandelt. (lbe)"
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
13.02.2020, aktualisiert um 14:19 Uhr
@certifiedit.net,

Komm schon, dass weißt du besser. Es ist Adware, also Schadsoftware die man installieren muss und keine Software die durch Schwächen des Betriebssystems reinkommen. Die Schwachstelle ist hier der User und nicht das System. Ein kleiner aber feiner Unterschied.

Wenn du unter den MacOS Einstellungen -> Sicherheit nur App-Downloads vom Appstore oder verifizierten Entwicklern erlaubst (und das reicht völlig) wirst du keine Adware bekommen.

Adware Probleme hat Windows noch zusätzlich zu seiner generellen Strukturschwäche. Viren, wie für Windows, sind weiterhin in der MacOS Welt kaum vorhanden noch bekannt.

Ich mag beide Systeme, aber ich halte den Heise-Artikel für sehr schwach, versucht er doch "Apfel" mit Birnen zu vergleichen.

Was der Beitrag nicht sagt, ist viel interessanter: Es gibt anscheinend immer mehr MacOS User! Sonst würde sich die Adware Industrie wohl kaum die Mühe geben, so viele nutzlose Programme zu erstellen.



Gruß
Frank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Mails vom Mac in Exchange
Tipp von slanskyOutlook & Mail

Hallo, wenn jemand mal in die Verlegenheit kommt und von einem Mac die Mails nach Exchange migrieren muss, hat ...

LAN, WAN, Wireless

DD-WRT: MAC-Filter kann max. 64-Adressen verwenden

Erfahrungsbericht von PedantLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo liebe Kollegen, wenn sich GUI-Designer und Programmierer nicht unterhalten passiert Folgendes: Im Webinterface von dd-wrt kann man in ...

Cloud-Dienste

Nextcloud - Zugriff von Mac mit Desktop client nicht möglich

Tipp von StefanKittelCloud-Dienste1 Kommentar

Hallo, vieleicht hilft es ja Jemanden. Ich hatte für einen Kunden eine Nextcloud-Instanz aufgesetzt. Aktuelle Version 12.0.3 unter Ubuntu, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Skript: E-Mail Benachrichtigung über neue MAC-Adressen im Netzwerk

Tipp von colinardoMikroTik RouterOS5 Kommentare

Servus Kollegen, hatte vor kurzem einen Kunden der folgendes Anliegen hatte: Es sollte über jede neu auftauchende MAC-Adresse für ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Funny: Warum es immer schwieriger wird, die richtigen Produkte online zu finden

Information von Dilbert-MD vor 1 StundeHumor (lol)2 Kommentare

Wir befinden uns in der Rubrik "Off Topic - Humor" und in 15 Minuten ist Freitag. und ja, es ...

Windows Update
MS SQL Server Updates
Information von sabines vor 10 StundenWindows Update

Für 2012, 2014 und 2016 sind seit Dienstag wichtige Sicherheitsupdates verfügar, die eine remote, leicht auszunutzende Lücke im Reporting ...

Microsoft Office

Microsoft warnt: Office 365 am 29. Februar leider nicht nutzbar

Information von Lochkartenstanzer vor 23 StundenMicrosoft Office8 Kommentare

Moin, Wie die Überschrift schon sagt, gibt es offensichtlicham 29. februar ein Problem: Microsoft warnt: Office 365 am 29. ...

Netzwerkmanagement
Siemens Switche initial konfigurieren
Tipp von brammer vor 1 TagNetzwerkmanagement2 Kommentare

Hallo, Bisher gab es für Siemens Switche die Möglichkeit die initiale Konfiguration über den Simatic Manager oder das Primary ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Active Directory: Fehler beim Re-Promoten eines Servers
Frage von jordelWindows Server38 Kommentare

Hallo zusammen, Wir hatten einige Replikationsprobleme, weshalb ich gestern Nacht einen Domain Controller erst demoten und danach wieder promoten ...

PHP
Dynamisches Array erstellen in PHP
Frage von Xaero1982PHP21 Kommentare

Moin Zusammen, ich bräuchte mal einen Geistesblitz. Ich habe ganz viele Daten in einer MongoDb. Ich möchte diese Daten ...

Microsoft Office
Welches MS Office Lizensmodell für 7 Arbeitsplätze in kleinen Unternehmen
Frage von harbyadmMicrosoft Office20 Kommentare

Hallo, Ich frage Euch welches Lizensmodell das günstigste ist.? ich benötige für z.Zeit 7 ARBEITSPLÄTZE , alles Windows 8-10, ...

Windows 8
Die digitale Signatur dieser Datei kann nicht überprüft werden
Frage von LochkartenstanzerWindows 820 Kommentare

Moin, Seit gestern ärgere ich mich mit einem verkorksten Windows 8 herum. Bei vielen EXE-Dateien starten will, kommt die ...