Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

XP Pro... baugleiche USB-Sticks einzeln anmelden

Mitglied: trondtheim

einen guten morgen an die Admin-Gemeinde,
vielleicht ist der Titel falsch formuliert...es geht um folgendes

wir haben neue USB-Sticks bekommen.128 MB,alle baugleich.Wird nun ein Stick an einen unserer Schulungsrechner angeschlossen,muß ein USB-Treiber installiert werden.Nimmt man nun einen anderen dieser baugleichen Stengel und stopft diesen an den USB-Port des selben Rechners muß wieder ein Treiber installiert werden.Wäre kein wirkliches Problem...nur der Kunde,welcher vor dem Rechner sitzt ist an selbigen als Benutzer mit eingeschränkten Rechten angemeldet und kann keine Installation starten,da ihm die entsprechenden Rechte fehlen,was auch so bleiben soll.

Kurze Hintergrundinfo:Endlich ist man bei uns von Diskette auf USB-Sticks umgestiegen.Diese Dinger werden mit Daten unseres jeweiligen Kunden beschrieben und dieser Kunde bearbeitet diese Daten seinen Ansprüchen entsprechend an unseren Schulungsrechnern.Wir haben ca. 20 Schulungsrechner und ebenso viele Sticks.20 Sticks an 20 Rechnern anmelden.......:o(

Drum die Frage: Wieso müssen die Sticks jeder für sich angemeldet werden?Gibt es eine Möglichkeit diese Prozedur zu umgehen bzw. anders an zu gehen.Den Anwendern temporär Admin-Rechte zu verleihen ist nicht vorgesehen.

In der Hoffnung mich verständlich gemacht zu haben und Eure geschätzte Hilfe erwartend verbleibe ich

lg
trondtheim

Content-Key: 101702

Url: https://administrator.de/contentid/101702

Ausgedruckt am: 30.07.2021 um 09:07 Uhr

Mitglied: wiesi200
wiesi200 13.11.2008 um 09:59:23 Uhr
Goto Top
128 MB - Stick's kriegt man soetwas überhaupt noch?

Aber jetzt im ernst. USB-Treiber für Sticks sollte man eigentlich überhaupt nicht brauchen. Welches SP haben die XP Rechner?
Mitglied: trondtheim
trondtheim 13.11.2008 um 10:27:49 Uhr
Goto Top
hi wiesi,
os ist xp pro ver.2002 und sp2
Mitglied: 60730
60730 13.11.2008 um 18:50:40 Uhr
Goto Top
Servus,

An deiner Stelle würde ich folgendes machen...

Steck als Admin einen der USB Sticks an einen Rechner und "merke" dir, wie der sich meldet.

Dann öffnest du Regedit und gehts in den Ast
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\DeviceClasses
F3 drücken und den Herstellernamen des Sticks suchen - in dem Ast sollte der Stick auftauchen.

Entweder - gibst du nun dem User dort (Fundstelle) und nur dort Schreibrechte, oder du gehts das nächste mal bei Baumarktbesuch in die Grabbelkiste und besorgst "ordentliche" Sticks.
Wenn die "Kunden" eh direkt auf die Sticks schreiben, dauerts eh nicht lange, bis die das letzte Byte gelesen haben.

Gruß
Mitglied: wiesi200
wiesi200 13.11.2008 um 19:11:06 Uhr
Goto Top
Na bei SP2 sollte es eigentlich Problemlos funktionieren. Spiel noch mal das SP3 drauf und wenn's dann immer noch nicht mag gib die Dinger zurück und kauf wie Timo schon gesagt hat vernünftige. So wirst du wohl nicht viel freude haben.

Denn im Normalfall musst du nichts für einen USB-Stick installieren.
Mitglied: trondtheim
trondtheim 09.12.2008 um 23:36:10 Uhr
Goto Top
hallo an all diejenigen,welche mit rat zur hilfe kamen.
hat leider alles nicht geholfen.hab´ die dinger halt alle nach und nach angemeldet.ist eben so.vielen dank euch.
trondtheim
Heiß diskutierte Beiträge
general
Telekom hat größere StörunganteNopeVor 23 StundenAllgemeinInformationsdienste29 Kommentare

Moin, es scheint als hätte die Telekom gerade eine größere Störung. Bei vielen Kunden mit Telekom-Internetanschluss funktionieren Office 365 und auch IMAP-Mails nicht. Wartezeit in ...

question
Windows 365SarekHLVor 1 TagFrageWindows 1112 Kommentare

Hallo zusammen, nun ist es also soweit - Microsoft stellt mit "Windows 365" die Weichen in Richtung Windows as a Service: Wenn Microsoft da schreibt ...

question
Geplanter Server für Home LABraxxis990Vor 1 TagFrageServer-Hardware15 Kommentare

Guten Tag , Ich möchte gern meine aktuelle Hardware Tauschen. Im Einsatz ist ein kleiner Lenovo M93p ( Glaube ). Dort läuft ESXI mit 3 ...

question
Massive Probleme mit Windows Suche, Taskbar, Windows Standard Apps auf jedem Windows 10-PC im Firmennetzwerkrznr666Vor 21 StundenFrageWindows 1027 Kommentare

Hallo liebe Community, die PCs in unserem Unternehmen weisen folgende Probleme auf. Die Fehler treten nach einiger Zeit auf JEDEM Windows 10-PC auf, der genaue ...

question
Absicherung Exchange ServerLKleemannVor 20 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind bei uns in der Firma nun endlich vom Exchange POP3 Connector weggekommen und empfangen nun unsere E-Mail direkt über MX-Einträge. Nun ...

question
Anfragen an internen- und externen DNS Server gelöst BPeterVor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hallo, im Homeoffice soll eine DNS Anfrage für Softphone über einen externen DNS Server laufen und nicht über den internen DNS Server. Dies soll aber ...

question
CMS für Lebenslauf einer Maschine gelöst rrobbyyVor 1 TagFrageCMS10 Kommentare

Hallo zusammen, im Zuge einer Masterarbeit loten wir gerade ein paar Möglichkeiten aus, wie man die (alle) technischen Daten einer Anlage (Kran-Anlagen) strukturiert und nachvollziehbar ...

question
Domainbenutzer Passwort lokal ändern?gecekusuVor 1 TagFrageWindows Userverwaltung9 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es die Möglichkeit das Benutzerpasswort von lokalen Benutzer am PC der in einer (nicht verbundenen) Domain ist zu ändern? Sprich, Benutzer ist ...