bosnigel
Goto Top

FritzBox 7.50 offiziell draussen

Moin!


So die 7.50 ist raus für die 7590.
Jetzt habe ich zu Wireguard gleich mal eine Frage.

Wenn ich eine Wireguard VPN Verbindung hinzufüge,
gilt die Verbindung pro Nutzer oder ist ein Verbindung für n/Nutzer bestimmt?

Schön was AVM da so alles macht. Besonders logisch beschrieben ist da nichts (für mich).

Laut AVM kann/soll man sich die beiden Softwarefetzen "VPN-Zugang" und "VPN Zugang einrichten"
herunterladen usw. usf.
Einfach geht es mit der Wireguardsoftware und der Fritz-Oberfläche.

Wie dem auch sei.
Kann Jemand beim entknoten in der Denke helfen?
Die unter der Oberfläche erstellte VPN Verbindung zählt pro Nutzer oder für alle Nutzer?

Gruß

Bosnigel

Content-Key: 4823749783

Url: https://administrator.de/contentid/4823749783

Printed on: April 1, 2023 at 05:04 o'clock

Member: aqui
Solution aqui Dec 01, 2022 updated at 12:50:21 (UTC)
Goto Top
Besonders logisch beschrieben ist da nichts (für mich).
Nicht nur für dich... Die AVM WG Konfig ist auch nicht ganz WG konform sondern, vorsichtig gesagt, etwas speziell. Kollege @Visucius kann da sicher ein Lied von singen. ­čśë
Die Fallstricke und Besonderheiten der AVM WG Konfig zu anderen (normalen) WG Endgeräten wird hier zumindestens für ct' Leser ganz gut am Beispiel einer RasPi Anbindung beschrieben:
https://www.heise.de/ratgeber/Fritzbox-VPN-Was-WireGuard-ausmacht-und-wi ...
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Dec 01, 2022 at 13:18:48 (UTC)
Goto Top
Moin,

Hier die Realease Notes. dazu.


Neue Features:

  • über 150 neue Features und Verbesserungen (Was immer das sein mag)
  • WLAN Mesh jetzt mit dynamischem Smart Repeating
  • VPN mit WireGuard-Technologie
  • Neuer FRITZ!Fon Klingelton „Sprache” und unbekannte Anrufer blockieren
  • Neue Smart-Home-Optionen: Szenarien, Routinen und Lichtsequenzen
  • Benutzeroberfläche "verbessert"
  • Neue Funktionen für die MyFRITZ!App und FRITZ!App Smart Home (iOS/Android)

Die Punkte von mir etwas "editiert". face-smile

lks
Member: Visucius
Visucius Dec 01, 2022 updated at 13:23:29 (UTC)
Goto Top
Naja, zumindest in der Beta hat das WG-Setup mMn. nicht mit dem Artikel übereingestimmt. Die Diskrepanzen sind aber vor allem beim Site2Site-Setup aufgetreten. Das Client2Host-Setup hat bei mir mit Assistent problemlos funktionoiert. Ich habe es aber nur mit einem Client getestet.

An den TE: Du kannst ein Setup ggfs. auch exportieren, bearbeiten und importieren.
Member: Bosnigel
Bosnigel Dec 01, 2022 at 13:28:57 (UTC)
Goto Top

An den TE: Du kannst ein Setup ggfs. auch exportieren, bearbeiten und importieren.

Du meinst in der WG Software Tunnel bearbeiten und dann beliebig viele Klone erstellen?
Member: Visucius
Visucius Dec 01, 2022 updated at 13:45:54 (UTC)
Goto Top
In der Beta konntest Du das Setup nicht im Interface bearbeiten. Einer der "großen" Kritikpunkte bzgl. des AVM-Setups.

Aber Du konntest z.B. eine Datei selbst erstellen und anschließend importieren. Oder Du hast eine mit der Fritzbox erstellt, anschließend exportiert (das geht), mit nem Editor bearbeitet und dann wieder importiert.
Mitglied: 4400667902
4400667902 Dec 01, 2022 updated at 21:49:10 (UTC)
Goto Top
Tja, das sich die Box mit 7.5er FW regelmässig weghängt wenn man per Remote ein WG Profil einrichten will ham se auch nicht mehr hin bekommen ... Klar bei der Plaste müssen die die Interfaces neu starten, aber das dabei noch nicht mal das Profil vollständig sondern korrupt hinzugefügt wird ist schon ein Armutszeugnis für so eine lange Vorlaufzeit, Hauptsache das "BlingBling" ist neu.
Member: Visucius
Visucius Dec 01, 2022 at 21:51:13 (UTC)
Goto Top
Aber doch nur, wenn Du das Profil per VPN anlegst?!
Mitglied: 4400667902
4400667902 Dec 01, 2022, updated at Dec 02, 2022 at 07:19:43 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Visucius:

Aber doch nur, wenn Du das Profil per VPN anlegst?!

Jepp per IPSec, passiert aber genauso auch per WAN Zugriff aufs WebIF. Aber Code sollte ja eigentlich so intelligent sein sowas abzufangen und ein Delay nach der vollständigen Übertragung einzubauen, ist aber nicht der Fall, Config bleibt korrupt...und später hängt sich die Box dann sogar vollständig weg auch IPSec ist dann tot, da half dann nur noch die intelligente Steckdose den Strom von dem fliegenden Holländer zu nehmen...
Member: Bosnigel
Bosnigel Dec 02, 2022 at 06:58:56 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Visucius:

Aber doch nur, wenn Du das Profil per VPN anlegst?!

Oha - gut zu wissen.

Also bevor ich das selber ausprobiere hier mal die Antwort vom AVM Support:

"Ein einzelnes VPN-Verbindungsprofil in der FRITZ!Box kann zwar auf mehreren Endgeräten eingerichtet und genutzt werden, aber immer nur einzeln. Wenn Sie hier also gleichzeitig mit mehren Benutzern und entsprechenden VPN-Verbindungen arbeiten wollen, dann legen Sie bitte die benötigte Anzahl an VPN-Profilen in ihrer FRITZ!Box dafür an."

Ich probier das mal am Wochenende privat aus.

Gruß
Bosnigel
Member: Visucius
Visucius Dec 02, 2022 at 10:36:08 (UTC)
Goto Top
Vielleicht noch der Hinweis: Die 7.50 ist noch nicht für "alle" Geräte freigegeben, für die es die Beta schon gab!
Mitglied: 4400667902
4400667902 Dec 02, 2022 at 10:40:08 (UTC)
Goto Top
Mein Test war mit ner 7590.
Member: Visucius
Visucius Dec 02, 2022 at 10:42:11 (UTC)
Goto Top
Klar, war ja auch die erste, für die das Update freigeben wurde ... die restlichen Modelle sollen nach und nach folgen.
Member: Bosnigel
Bosnigel Dec 05, 2022 at 14:52:18 (UTC)
Goto Top
So jetzt habe ich das mal in einem kleinen Büro mit 4 MA getestet.
Läuft eigentlich soweit nicht schlecht.

Aber tatsächlich hat sich die Fritte, als ich über VPN versucht habe am Wireguard herum zu spielen, kurz quer gelegt.

Als ich vor Ort die VPN Verbindung eingerichtet habe, habe ich mir den QR Code noch auf dem Smartphone abgescannt und dann die .confg importiert.
Im Büro die .config am PC importiert - läuft.
Blöderweise habe ich vergessen dass das Wireguard am Smartphone noch aktiv war.
Deswegen war am PC auf einmal die VPN Verbindung weg. face-smile
Reminder an mich: Abscannen zum test ja. Danach aber unbedingt deaktivieren am Handy.