alagrill
Goto Top

Virencheck mit ausführlichem Protokoll gesucht

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich stehe vor dem Problem, dass ich vor der Freigabe einer neuen Softwareversion (Eigenentwicklung aus unserem Haus) alle zugehörigen Verzeichnisse und Dateien auf Viren prüfen und diese Prüfung nachweisen muss.

Avira hatte in der Vergangenenheit die Möglichkeit, einen 'On Demand Scan' auf ein Verzeichnis zu starten und alle Dateien, die geprüft wurden, in einer Logdatei aufzulisten (nebst einem Haken für die erfolgreiche Prüfung).

Leider haben Sie das weg rationalisiert zugunsten einer lapidaren Meldung "Keine Viren gefunden". Das reicht mir halt nicht.

Frage:
Kennt jemand von Euch einen Virenchecker, der ein solches ausführliches Protokoll noch kann?
Das Programm sollte unter Windows 11 laufen.

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Alexander

Content-Key: 4036827314

Url: https://administrator.de/contentid/4036827314

Ausgedruckt am: 03.10.2022 um 14:10 Uhr

Mitglied: Dobby
Dobby 23.09.2022 um 19:41:59 Uhr
Goto Top
Hallo,

  • Desinfec`t von heise.de holen und mittels USB Stick dann einmal alles durch leuchten lassen und den logfile sichern.
Scannt gleich mit mehreren Scannern und der Logfile kann auch auf einen anderen USB Stick gespeichert werden
  • ESET
Logged mit, auch einstellbar
  • ClamWin
Reports druckbar und kopierbar
  • Malwarebytes
Logged mit auch einstellbar
  • ClamAV auf Windows
Muss in der Conf.datei eingestellt werden

Online Scanner Service mit Report würde mir noch einfallen.

Dobby
Mitglied: Cloudrakete
Cloudrakete 23.09.2022 aktualisiert um 23:14:18 Uhr
Goto Top
Thor Scanner.

Wird von diversen Forensik-Unternehmen nach einem Ransomware Angriff genutzt.
Ist soweit ich weiß allerdings nicht ganz so günstig. Aber ausführlichere Scans wirst du vermutlich kaum finden.
Tatsächlich ist auch der Microsoft Defender mit ATP extrem leistungsfähig. Empfiehlt sich zusammen mit der Provisioring eines Azure ARC aktivierten Server.