estefania
Goto Top

MacOS Catalina und Active Directory - Wie kann ich richtig einen Rechner in die Domäne hinzufügen

Hallo.

Es gibt im Internet einiges darüber zu lesen, aber ich habe spezielle Fragen hierzu. Möchte ein MacBook in die AD Windows-Domäne hinzufügen.
Habe es zwar in die Domäne hinzufügen können, aber da sind halt einige Fragen offen.

1. In einer speziellen OU habe ich zuvor das Computerkonto mit dem Namen MACCLN01 erstellt, welches beim einbinden in die AD auf dem Mac angegeben wurde. Leider sehe ich in dem Computerobjekt keine Informationen, ob das Computerkonto nun wirklich an den Mac gebunden ist. Was mache ich da falsch? Das zuvor erstellte Computerkonto muss ja nicht dringen in "Computers" OU liegen, oder?

2. Ich kann das MacBook nur mit erhöhten Rechten in die AD hinzufügen. Mit einem Konto wo es unter Windows keine Probleme macht, wird von dem Macbook nicht angenommen. Was für Rechte muss ich denn genau haben um einen Mac in die Domäne aufnehmen zu können? Ich hoffe nicht, dass das nur mit Domain-Admin geht !?

3. Bei jedem Neustart kann ich mich nicht mit dem Account anmelden (Erscheint sonst als "Andere") Nur wenn ich mich zuerst mit dem lokalen Account anmelde und dann wieder abmelde, dann erscheint "Andere" Wie kann man es sich dauerhaft anzeigen lassen?

3. Damit beim Anmelden die Laufwerke automatisch gemappt werden, gibt es auch für den Mac so eine Art Script wo man beim Anmelden verwenden kann, oder wie wird es gehandhabt?


Außerdem gibt es von euer Seite aus noch welche Tipps die ich beim Einbinden in die AD berücksichtigen sollte?

Danke

Content-Key: 574116

Url: https://administrator.de/contentid/574116

Printed on: May 21, 2024 at 10:05 o'clock

Member: Estefania
Estefania May 22, 2020 at 11:25:46 (UTC)
Goto Top
3. Bei jedem Neustart kann ich mich nicht mit dem Account anmelden (Erscheint sonst als "Andere") Nur wenn ich mich zuerst mit dem lokalen Account anmelde und dann wieder abmelde, dann erscheint "Andere" Wie kann man es sich dauerhaft anzeigen lassen?

Zumindest hierbei konnte ich was dazu finden. Der Accountname erscheint nur dann, wenn man aus dem neuem Account einen mobilen Account erstellt.
Member: manchmalfunktionierts
manchmalfunktionierts May 22, 2020 at 11:54:18 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Estefania:

Hallo.

Hallo


Es gibt im Internet einiges darüber zu lesen, aber ich habe spezielle Fragen hierzu. Möchte ein MacBook in die AD Windows-Domäne hinzufügen.
Habe es zwar in die Domäne hinzufügen können, aber da sind halt einige Fragen offen.

1. In einer speziellen OU habe ich zuvor das Computerkonto mit dem Namen MACCLN01 erstellt, welches beim einbinden in die AD auf dem Mac angegeben wurde. Leider sehe ich in dem Computerobjekt keine Informationen, ob das Computerkonto nun wirklich an den Mac gebunden ist. Was mache ich da falsch? Das zuvor erstellte Computerkonto muss ja nicht dringen in "Computers" OU liegen, oder?

mir wäre nicht bekannt, dass man einen mac mit MacOS vollständig ins AD übernehmen kann...



2. Ich kann das MacBook nur mit erhöhten Rechten in die AD hinzufügen. Mit einem Konto wo es unter Windows keine Probleme macht, wird von dem Macbook nicht angenommen. Was für Rechte muss ich denn genau haben um einen Mac in die Domäne aufnehmen zu können? Ich hoffe nicht, dass das nur mit Domain-Admin geht !?


Bei Systemeinstellungen / Benutzer kannst du in den Optionen, ich meine unter Verzeichnisdienste, definieren ob das konto am Mac auch verändern darf... wenn du das deaktivierst, dann geht es auch mit normalen rechten

3. Bei jedem Neustart kann ich mich nicht mit dem Account anmelden (Erscheint sonst als "Andere") Nur wenn ich mich zuerst mit dem lokalen Account anmelde und dann wieder abmelde, dann erscheint "Andere" Wie kann man es sich dauerhaft anzeigen lassen?

geht bei mir, wenn das Gerät den DC erreicht.


3. Damit beim Anmelden die Laufwerke automatisch gemappt werden, gibt es auch für den Mac so eine Art Script wo man beim Anmelden verwenden kann, oder wie wird es gehandhabt?

das macht man ebenfalls bei systemeinstellungen / Benutzer ... in den Anmeldeobjekten.


Außerdem gibt es von euer Seite aus noch welche Tipps die ich beim Einbinden in die AD berücksichtigen sollte?

Danke
Member: Estefania
Estefania May 23, 2020 at 15:04:20 (UTC)
Goto Top
2. Ich kann das MacBook nur mit erhöhten Rechten in die AD hinzufügen. Mit einem Konto wo es unter Windows keine Probleme macht, wird von dem Macbook nicht angenommen. Was für Rechte muss ich denn genau haben um einen Mac in die Domäne aufnehmen zu können? Ich hoffe nicht, dass das nur mit Domain-Admin geht !?


Bei Systemeinstellungen / Benutzer kannst du in den Optionen, ich meine unter Verzeichnisdienste, definieren ob das konto am Mac auch verändern darf... wenn du das deaktivierst, dann geht es auch mit normalen rechten

Können Sie mir evtl. genauer sagen, wo das einzustellen wäre? Finde dort nämlich nichts
Member: Estefania
Estefania Sep 29, 2020 at 14:10:28 (UTC)
Goto Top
Kann mir jemand zu folgendem Problem helfen?

Bei jedem Neustart kann ich mich nicht mit dem Account anmelden (Erscheint sonst als "Andere") Nur wenn ich mich zuerst mit dem lokalen Account anmelde und dann wieder abmelde, dann erscheint "Andere" Wie kann man es sich dauerhaft anzeigen lassen?
Member: manchmalfunktionierts
manchmalfunktionierts Oct 02, 2020 at 20:32:46 (UTC)
Goto Top
Abend Estefania,

probier mal nen "mobilen Account" anzulegen....
Member: Estefania
Estefania Oct 04, 2020 at 18:34:05 (UTC)
Goto Top
Mit dem mobilen Account ist es nicht getan. Es geht mir nämlich um die allererste Anmeldung. Die funktioniert nur wenn man vorher sich mit dem Admin angemeldet und dann wieder abgemeldet hat.