Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Ps1-Skript als Admin mit Credentials starten

Mitglied: barry99

barry99 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2017, aktualisiert 06.09.2017, 2565 Aufrufe, 9 Kommentare, 2 Danke

Hallo,
ich habe das folgende Problem und brauch eure Hilfe da ich selber nicht weiter komme:

ich möchte ein ps1-Skript als Admin ausführen. Da ist jetzt nichts dran. Das funktioniert. PowerShell erkennt von selber dass es nicht als Admin gestartet wurde und startet als Admin neu.
Jetzt kommt das eigentliche Problem. Wenn es startet kommt das Windows-Fenster dass User und Passwort benötigt werden. Das ganze soll später automatisiert ablaufen, deswegen darf keine manuelle Eingabe mehr kommen.
Gibt es ein Möglichkeit im Skript den Benutzer und das PW in das Windows-Eingabe-Fenster zu übergeben?
Es muss an der stelle auch nicht verschlüsselt sein oder so. Das ganze läuft nur intern und ist allgemein bekannt deswegen kann es auch im Klartext drin stehen.
Ich bin mit meinen Nerven am Ende und erhoffe mir Hilfe von euch.

Das Skript sieht bis jetzt so aus:

01.
$identity = [System.Security.Principal.WindowsIdentity]::GetCurrent()
02.
$princ = New-Object System.Security.Principal.WindowsPrincipal($identity)
03.
if(!$princ.IsInRole( `
04.
  [System.Security.Principal.WindowsBuiltInRole]::Administrator))
05.
{
06.
  $powershell = [System.Diagnostics.Process]::GetCurrentProcess()
07.
  $psi = New-Object System.Diagnostics.ProcessStartInfo $powerShell.Path
08.
  $script = $MyInvocation.MyCommand.Path
09.
  $prm = $script
10.
  foreach($a in $args) {
11.
   $prm += ' ' + $a
12.
 }
13.
  $psi.Arguments = $prm
14.
  $psi.Verb = "runas"
15.
  [System.Diagnostics.Process]::Start($psi) | Out-Null
16.
  $cred = Get-Credential
17.
  return;
18.
} 
Danke schon jetzt für eure Hilfe!

Grüße aus Nürnberg
Mitglied: 133883
29.08.2017, aktualisiert um 18:08 Uhr
Du musst das Skript schon mit den Admin-Credentials starten dann kommt keine Abfrage der Credentials wenn es via "runas" eleviert wird!
Alternative Credentials lassen sich immer mit
(new-Object PSCredential('username',(ConvertTo-SecureString 'Password' -AsPlainText -Force)))
direkt im Code erstellen und damit eine neue Shell mit den Credentials öffnen.

mit Cradantials starten
Für den Faux-Pas gibt's den Bearbeiten-Button!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: wiseolli
29.08.2017 um 19:32 Uhr
Hi,

Du könntest das Skript per Windowsaufgabe (Taskscheduler) starten, um die das Skript mit bestimmten Credentials laufen zu lassen und die UAC-Abfrage zu umgehen. Und so ein Task kann man auch mit einem Aufruf (z.B. per Verknüpfung) manuell starten.

Ansosten hier einige Beispiele:

Zitat von barry99:

. . .
Gibt es ein Möglichkeit im Skript den Benutzer und das PW in das Windows-Eingabe-Fenster zu übergeben?
Es muss an der stelle auch nicht verschlüsselt sein oder so. Das ganze läuft nur intern und ist allgemein bekannt deswegen kann es auch im Klartext drin stehen.
. . .

01.
# Beispiel um Username und Password im Skript zu speichern (Nicht empfohlen!!!)
02.
$username = "John Doe"
03.
$password = "ABCDEF"
04.
$secstr = New-Object -TypeName System.Security.SecureString
05.
$password.ToCharArray() | ForEach-Object {$secstr.AppendChar($_)}
06.
$cred = new-object -typename System.Management.Automation.PSCredential -argumentlist $username, $secstr

01.
#Anderes Beispiel:
02.

03.
# Abfragen und speichern
04.
read-host -assecurestring | convertfrom-securestring | out-file C:\securestring.txt
05.

06.
# Einlesen und benutzen
07.
$username = "domain01\admin01"
08.
$password = cat C:\securestring.txt | convertto-securestring
09.
$cred = new-object -typename System.Management.Automation.PSCredential -argumentlist $username, $password
10.

11.
$serverNameOrIp = "192.168.1.1"
12.
Restart-Computer -ComputerName $serverNameOrIp `
13.
                 -Authentication default `
14.
                 -Credential $cred


Hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß
Olli
Bitte warten ..
Mitglied: barry99
30.08.2017, aktualisiert um 10:37 Uhr
Das ist eben das was nicht passieren kann, dass das PW einmalig eingegeben wird. Es muss übergeben werden

Leider geht keiner dieser Ansätze... Jedes mal kommt das Fenster wo Windows den User und PW verlangt, die Benutzerkontensteuerung halt...

Das Skript per Windowsaufgabe (Taskscheduler) starten habe ich auch schon überlegt. Ich weiß aber nicht wie ich es dort ohne einen manuellen Eingriff reinbringe und dann wieder per Skript die Aufgabe erstelle?!?!?!?

Es kam hier noch der Vorschlag, das Skript direkt mit den Admin-Credentials zu starten... Kann mir da vielleicht helfen?

Sorry noch für den Schreibfehler!
Bitte warten ..
Mitglied: barry99
30.08.2017 um 11:55 Uhr
Mal noch eine andere Überlegung. Vielleicht klappt ja das setzen der Credentials... Muss ich noch was eingeben um diese an der entsprechenden Stelle abzurufen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 30.08.2017, aktualisiert um 12:23 Uhr
Servus.

Hier steht von mir wie's geht
https://www.administrator.de/forum/powershell-script-benutzerabfrage-267 ...
Zweites Skript benutzen und das Get-Credential durch das Codesnippet von @133883 austauschen!

$cred = (new-Object PSCredential('username',(ConvertTo-SecureString 'Password' -AsPlainText -Force))) 
Und fertig ist die Laube.

Das Skript per Windowsaufgabe (Taskscheduler) starten habe ich auch schon überlegt. Ich weiß aber nicht wie ich es dort ohne einen manuellen Eingriff reinbringe und dann wieder per Skript die Aufgabe erstelle?!?!?!?
Das ist doch ein Klacks mit New-ScheduledTask

Grüße Uwe

p.s. den peinlichen Tippfehler im Titel kann man mit dem Bearbeiten-Button korrigieren!
Bitte warten ..
Mitglied: barry99
30.08.2017 um 13:48 Uhr
Ja, ja, der Tippfehler ist beschemend ist mir schon klar, ich kann es aber nicht mehr korrigieren.

Uwe, deine Lösung in Verbindung mit dem Eintrag von @133883 funktioniert!!!

Geile Sache!
Vielen Dank für eure Hilfe!!!
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
30.08.2017, aktualisiert um 16:17 Uhr
Zitat von barry99:
Ja, ja, der Tippfehler ist beschemend ist mir schon klar, ich kann es aber nicht mehr korrigieren.
Wieso? Sicher kannst du das korrigieren! Einfach im Ursprungsbeitrag auf "Bearbeiten" klicken und ändern. Diese zwei kleinen Änderungen sind noch erlaubt und im Rahmen der möglichen Änderungen bei beantworteten Beiträgen.
Bitte warten ..
Mitglied: 133883
30.08.2017, aktualisiert um 16:25 Uhr
Zitat von colinardo:
Zitat von barry99:
Ja, ja, der Tippfehler ist beschemend ist mir schon klar, ich kann es aber nicht mehr korrigieren.
Wieso? Sicher kannst du das korrigieren! Einfach im Ursprungsbeitrag auf "Bearbeiten" klicken und ändern.
Wollte ich gerade sagen ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
PS1 Skript in EXE
gelöst Frage von 112TimoBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Leute, wie der Tietel schon sagt, möchte ich ein PowerShell-Skript (.ps1) in eine funktionsfähige .exe kompilieren. Bitte keine ...

Microsoft
Start Skript GPO - AD - DC
gelöst Frage von SyncedMicrosoft2 Kommentare

Hallo, ich hab ein Skript erstellt das sieht so aus : echo off ::Erstellt eine OfficeKey.txt wo der Befehlt ...

Windows Server
Ps1 Script lauft nicht
gelöst Frage von 131455Windows Server8 Kommentare

Hallo, führe ich Zeilen wie würde die eben als Aufgabenplanung gerne hinterlegen. Gruss Rainer

Batch & Shell

PowerShell GUI Skript ausführen durch "Start" Knopf

gelöst Frage von 135531Batch & Shell2 Kommentare

Hi all, ich bin absoluter Neuling im Thema PowerShell. Ich versuche derzeit eine GUI für DDA (Discrete Device Assignment) ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Netzwerk

Ereignis-ID 20226 RasClient Ursachencode 829 VPN Verbindung wird abgebrochen

Anleitung von Hardstyles vor 3 TagenWindows Netzwerk

Hallo zusammen, nach Stundenlanger Analysen und test konnten wir den Fehler Lösen. es geht um folgende Fehler Meldung in ...

Windows 10

Windows 10 Version 1903: Update KB4522015 blockt VMware Workstation

Information von kgborn vor 7 TagenWindows 10

Nur eine kurze Information für Leute, die schon Windows 10 Version 1903 in Betrieb haben und dort VMware Workstation ...

VB for Applications

Fritzbox Telefonbuch - XML-Importdatei aus Excel erstellen

Tipp von PeterleB vor 7 TagenVB for Applications1 Kommentar

Das Thema geistert schon seit Jahren durch verschiedene Foren. Habe mich jetzt mal damit etwas intensiver befasst und hoffe, ...

Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Editor Version 6
Information von admtech vor 9 TagenAdministrator.de Feedback1 Kommentar

Hallo Administrator User, in der letzten Post habe ich über die berichtet. Hier will ich nun einen ersten Ausblick ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
8TB Festplatte "Zerschossen", plötzlich keine Partition, nix. Was kann ich tun?
gelöst Frage von SilberManuelFestplatten, SSD, Raid33 Kommentare

Hi, ich hatte mir mehrere 8TB Platten geholt (externe aus dem Gehäuse geholt und intern verwendet) die ich jetzt ...

Netzwerkmanagement
Servername aus zugreifbaren Diensten auslesen
Frage von certifiedit.netNetzwerkmanagement14 Kommentare

Guten Morgen, folgende Überlegung: Ich habe einen (bisher) nicht identifizierbaren Server (IP liegt vor) mit den Diensten RPC; Netbios, ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte mit mechanischem defekt auslesen bzw. Kopieren wenn Zugriff darauf relativ normal möglich ist
gelöst Frage von SilberManuelFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo, ich habe nur gerade die kurze Frage mit welchem Tool ich am besten eine Festplatte kopieren oder auslesen ...

Router & Routing
Fritzbox und USG Pro und HP Switch 1920
gelöst Frage von Heimerdinger1000Router & Routing7 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage an die Profis: Folgendes Szenario: - Fritzbox im Bridge-Mode auf Lan2 bei Kabelanschluss - ...