Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Urgent- Verständnisfrage Windows-Migration+Tests

Mitglied: l2uben

l2uben (Level 1) - Jetzt verbinden

18.10.2017 um 22:26 Uhr, 441 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

ich habe einige Verständnisfragen, welche mich seit langem verfolgen und ich werde einfach nicht schlauer.
Und zwar werde ich nächste Woche meine Hausarbeit präsentieren müssen. Jedoch sind hier und da noch einige Verständnisfragen, welche ich gerne ablegen möchte um souverän Auftreten zu können.
Ich hoffe auch, dass ich bei größeren Fehlern noch die Möglichkeit habe diese in der Arbeit zu korrigieren.
(Ich mache dies keinesfalls aus Bequemlichkeit oder dergleichen. Ich habe zahlreiche Nächte damit verbracht mich zu Informieren.)

Es geht um ein Endnutzerbetriebssystemwechsel von Win7/8.1 auf Win10.
(Die Einführung von Win10 verläuft parallel zum Betrieb. Anwendungen werden zunächst auf deren Kompatibilität und Funktionalität getestet und schlussendlich in die Produktivumgebung überführt.) Zusätzlich wird neue Hardware beschafft.

Meines Wissens handelt es sich hierbei um eine typische Softwaremigration.
Laut Literatur unterscheidet man hierbei jedoch 3 Arten:

1. Aktualisierung
2. Fortführende Migration
3. Ablösende Migration

Ich habe dies der 2 zugeordnet. Jedoch würde ich ebenfalls auch zur Aktualisierung tendieren...

FRAGE 1: Geht beides? IST DAS RICHTIG?


BACKGROUND:
Im Rahmen der Migration wurden sowohl die Vorabanalyse als auch die Planung abgeschlossen. Der Basisclient wurde aufgesetzt und die Anwendungen werden getestet.

An dieser Stelle bin ich mir sehr unsicher und erhoffe mir konstruktive Kritik/Anregungen/ Denkfehler...
Ich habe derartiges noch nie gemacht. Bitte nicht allzu streng sein.


Meine Aufgabe war es nach Test-Optimierungsansätzen zu suchen, da die Testprozesse überwiegend manuell stattfinden und somit sehr zeitintensiv ausfallen. (Deadline drängt)
Der grobe Ablauf sowie der Umfang der Testskripte sind durch den Kunden vorgegeben und dürfen keinesfalls gekürzt werden!

Mein größtes Problem war es ein Modell zu finden, da man im Rahmen der Testoptimierung fast ausschließlich auf Softwareentwicklung stößt. Ich gehe davon aus, dass sich zumindest der letzte Teil des Testens beim Customizing ähnlich verhält.
Ich habe mich hierbei einfach sehr streng an den Release-Management Prozess nach ITIL gehalten und anderes überwiegend ausgeblendet..

Ich bin ebenfalls mit den endlosen Testarten durcheinander gekommen. Getestet wurde lediglich die Lauffähigkeit (Installation), die wichtigsten Funktionen sowie die richtige Darstellung vorgenommener Konfigurationen entgegen eines Abnahmedokuments.
--> Also praktisch ein Abnahmetest auf Dienstleisterseite

Im Projekt wurde es immer als Abnahmetest bezeichnet. Laut Literatur wird dieser jedoch durch den Kunden durchgeführt.
Ist es richtig diese als Systemtests zu bezeichnen? Ìnstallations-/Funktionstest Nicht falsch verstehen, aber es gibt einfach zu viele Testarten


Bei der Prozessanalyse ist mir aufgefallen, dass viele Schritte aus qualitätssichernden Gründen wiederholt werden müssen. Zusätzlich sind mir lange Liegezeiten an der Schnittstelle Kunde/Dienstleiser aufgefallen, die aber außerhalb der Betrachtung liegen..

Auf Basis dieser Erkenntnis bin ich zu dem Schluss gekommen ein Automatisierungstool einzusetzen.


Gefunden habe ich auf dieser Ebene die sogenannten Capture&Replay Tools.
Diese werden ja oft wegen ihrer hohen Wartungsaufwände schlecht geredet. Jedoch habe ich einige Produkte gefunden - vor allem die mit xPath Technologie - welche der Kritik entgegenwirken.

Zum Schluss habe ich mir ein Tool ausgesucht und dass mal exemplarisch eingeführt im Sinne eines kleinen Business-Case. Dazu habe ich jedoch keine Fragen.

Was haltet ihr von Capture&Replay? Fällt euch etwas alternatives ein?

Ich hoffe der Text wurde euch nicht zu lang und freue mich auf Antworten.

Vieeeelen Dank!!!
Mitglied: certifiedit.net
18.10.2017 um 22:37 Uhr
mh, das ist deine Hausarbeit, also solltest du die Fragen auch beantworten können.

Aber eine Frage: Ist das vor versammelter Mannschaft vorzutragen? Dann lass dich besser krankschreiben. Es gibt nichts nervigeres und peinlicheres als unvorbereitete Redner. Wenns nur um eine "gute" Note geht, arbeite es durch.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: l2uben
19.10.2017 um 11:16 Uhr
Hört sich das so schlimm an?

Ich habe nicht vor krank zu machen.
Würde lediglich jetzt schon die Meinung anderer hören, damit ich mich darauf einstellen kann..
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
19.10.2017 um 12:03 Uhr
Dann solltest du die offenen Punkte definitiv ausarbeiten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server 2008 Test Desaster Recovery mit Windows Serevr SIcherung

Frage von GreatOneWindows Server7 Kommentare

Hallo Server Gurus! Ich betreibe ein Domainen Netzwerk mit 3 Servern unter Windows Server 2008, 2 Stück sind Domainen ...

Windows Server

Windows-Server 2016 Test in einer Windows-Server 2008 R2 Domäne

Frage von 133808Windows Server5 Kommentare

Liebe Community, ist es möglich einen Windows 2016 Terminalserver in einer Windows-Server 2008 R2 Domäne laufen zu lassen? Habt ...

Windows Server

Problem nach Windows Update - Fehlendes Zertifikat für "Microsoft Test PCA"

Frage von TwinrixWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, nach Installation diverser Updates und Neustart des Servers (Win 2008) folgendes Problem: Die Datei "C:\Windows\System32\ntdll.dll" wurde in ...

Windows 10

FYI: Sinnlose Test-Updates KB4078126 und KB4078127 für Windows 10 in WSUS

Information von kgbornWindows 105 Kommentare

Kurze Information für Admins in einer WSUS-Umgebung. Ich bin gestern von einem Blog-Leser auf mysteriöse Updates wie KB4078126 und ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Active Directory ESE Version Store Changes in Server 2019

Information von Dani vor 7 StundenWindows Server

Moin, Last month at Microsoft Ignite, many exciting new features rolling out in Server 2019 were talked about. But ...

Exchange Server

Microsoft Extending End of Support for Exchange Server 2010

Information von Dani vor 7 StundenExchange Server

Moin, After investigating and analyzing the deployment state of an extensive number of Exchange customers we have decided to ...

Schulung & Training

Humble Book Bundle: Network and Security Certification 2.0

Tipp von NetzwerkDude vor 9 StundenSchulung & Training

Abend, bei HumbleBundle gibts mal wider ein schönes Paket e-books: sind verschiedene Zertifizierungen wie MCSA, CCNA, CompTIA etc., für ...

Voice over IP

Telekom Umstellung von ISDN Anlagenanschluss auf IP-Telefonie

Erfahrungsbericht von NixVerstehen vor 3 TagenVoice over IP7 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem nun vor ein paar Tagen die zwangsweise Umstellung von ISDN auf IP-Telefonie problemlos über die Bühne ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Drucker auf dem Terminalserver 2016 via Printserver wird nicht angezeigt
Frage von EchterHansenWindows Server14 Kommentare

Moin Moin, ich habe hier zwei 2016er Terminalserver und einen 2016er Printserver, auf dem ca. 10 RICOH-Drucker Typ 4. ...

Hardware
Ncomputing N600 oder auch 600W Privat nutzen Kostenlos oder kostengünstig
gelöst Frage von PlerTanixHardware14 Kommentare

Hallo liebe Forum User, Ich habe da eine Frage. Ich bin Azubi im dritten Lehrjahr und bei uns in ...

Windows 10
Upgrade Windows 10 1903 und Office 2010 Problem mit Userzertifikaten
gelöst Frage von Looser27Windows 1012 Kommentare

Guten Morgen, ich habe bei uns ein Phänomen in o.g. Kombination festgestellt, welches nach dem Inplace-Upgrade auf 1903 auftritt. ...

Datenschutz
Onedrive, Dropbox, Google Drive und Co. sperren?
Frage von holliknolliDatenschutz10 Kommentare

Hallo, wir haben folgendes Problem: die oben gennannten Cloud-Storages. Die wollen wir für Mitarbeiter sperren, damit kein Wildwuchs entsteht, ...