Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Kernel Panic - not syncing: VFS: Unable to mount fs on unknown block (3,3)

Mitglied: Tolwyn

Tolwyn (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2006, aktualisiert 14.09.2006, 10646 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo

ich habe jetzt schon etliche Male Knoppix 4.0 von einer Live DVD auf meinen Pc draufgespielt über "sudo knoppix-installer".
Und manchmal läuft es dann und manchmal nicht...

So und jetzt kommt das Problem dazu:

Ich habe vor 2 Tagen Knoppix auf meinen Pc draufgezogen. Daraufhin ging auch alles.
Heute wollte ich mal wieder was in Knoppix machen, dann zeigt er das hier als letztes an.
audit(1090721281.126:0):initialized
Kernel Panic - not syncing: VFS: Unable to mount root fs on unknown block (3,3)


Ich habe schon zwei mal probiert knoppix einfach drüberzuinstallieren, aber das bringt scheinbar nichts.

Die Daten zu meinem PC:

Mainboard: ASrock K7VT4A+
512 MB Ram
AMD Athlon XP 1700+
HDD: WEstern Digital 160GB ATA -> diese ist in 3 NTFS Partitionen unterteilt;
so sieht die Aufteilung in etwa aus:
10 GB -> OS Win XP Home NTFS
40 GB -> Programme NTFS
90GB -> sonstiges NTFS
10 GB -> Linux ReiserFS

Ich habe schon probiert Linux in den Master boot record und in den partition record (oder so ähnlich) reinzuschreiben; hat aber beides keinen unterschied gemacht im effekt - der pc hat beide male obigen fehler ausgegeben.
Die Linux partition habe ich auch jedes mal wieder neu formatiert und die Partitionstabelle neu schreiben lassen.
(nicht mit qtparted als grafischer oberfläche, sondern mit der Shell(?) - beim nutzen von qtparted mit grafischer oberfläche liest er meine festplatte bis vielleicht 40% oder 60% ein und bricht dann ab und gibt mir darauf hin die Möglichkeit Linux auf die vorherige Linux partition zu installieren)
Wenn jemand dafür ne Lösung hat, bitte sehr ausführlich schildern.
Mit dem Zeug was unter Google kursiert kann ich nämlich recht wenig anfangen, da es sehr gekürzt und selbstredend geschrieben ist.

Falls etwas wichtiges fehlen sollte oder etwas unverständlich ist bitte anmerken!

Das letzte was ich unter win xp gemacht habe, war ein kleines heim und firmennetzwerk via cat5 kabel zu nem anderen pc herzustellen.
In win xp komme ich übrigens noch rein.

gruß
Tolwyn
Mitglied: Tolwyn
14.09.2006 um 15:22 Uhr
Ok - wirklich gelöst habe ich das Problem nicht - aber zumindest ist es beseitigt:

Ich habe herausgefunden, dass Knoppix 4.0 voller Bugs sein soll, einer davon ist eben dieses Problem.

Um es zu umgehen, soll man vor der Installation von Knoppix 4.0 einen zusätzlichen Bootparameter eingeben z.b "Knoppix" o.ä.
(hab ich selbst aber nicht mehr ausprobiert)


Mein Problem wurde durch eine Neuinstallation wie schon angemerkt nicht gelöst; außerdem funktionierte das Programm Qtparted auch nicht richtig, da ich keine grafische Darstellung der Festplatten erhalten habe. Also es gab nur noch die Darstellung im Terminal.

Irgendwie bekam ich dann einen Fehler mit "grub loading stage 1,5"
Error 21

Damit kam ich überhaupt nirgends mehr rein.
Also hab ich nochmal über die Windows XP Cd gebootet und dort die Wiederherstellungskonsole gestartet und dort folgendes eingegeben:

"map" - um sich alle Partitionen anzeigen zu lassen

dann einen neuen MBR schreiben mit fixmbr /dev(x)/hd(x)

und danach fixboot X: (X ist erste und primäre partition mit windows - je nachdem eben entsprechend anpassen)

Bei manchen soll das geholfen haben, bei mir leider nicht.

Da also überhaupt nichts mehr ging, hab ich das größste aller Übel gezogen und meine komplette Festplatte über Windows Setup formatiert und zwar mit FAT32.
Danach hat Windows wieder gestartet.
Hab dann nochmal Knoppix installiert in der aktuellen Version 5.01 im Modus "Debian"anstatt "knoppix".
Das Problem mit QTParted hing wohl mit den NTFS Partitionen zusammen. Jetzt kann er nämlich alles ordnungsgemäß darstellen.
Probleme beim Formatieren mit ext3 unter knoppix mit QTParted kann man mit GParted umgehen. (Fehlermeldung: There was a problem with ext3.mkfs)
Alllerdings funktioniert mein Knoppix auch jetzt, obwohl ich es erst mit gparted fomatiert habe und danach nochmal mit qtparted.

Gruß
Tolwyn
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu

Kernel Panic in VM - Was tun? - Backup fehlerhaft

Frage von PPR-DevUbuntu10 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe nun meinen ersten Kernel Panic - Yuhuiiiiiii:) Die Frage Nun: Was soll ich machen, was ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 4 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement12 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...