Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Neubau EFH - Konkrete Frage

Mitglied: 54377

54377 (Level 1)

25.09.2007, aktualisiert 20:40 Uhr, 4743 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

mal wieder ein Frage zur Verkabelung eines Neubaus, ich hoffe das Thema ist dennoch eine Antwort wert.

Also, wir werden in Kürze mit dem Neubau unseres EFH beginnen, ich habe mal den Grundriss unseres Kellergeschosses hier verlinkt.
http://www.koelscher-adel.de/_tmp/keller.jpg

Das Kabel der Telekom wird wohl hinten im HRA ankommen. Dort wollte ich Patchfeld + 24er-Switch positionieren, kabelmäßig habe ich an CAT6-Dosen und Cat7(+) Kabel gedacht.

Jetzt aber zur Frage: klassischerweise würde ich ja dann auch im HRA einen kleinen 19Zöller platzieren, in dem Patchfeld, Switch, ISDN-Anlage, Modem und Router gesammelt sind. Jetzt würde ich aber gerne das demnächst erscheinende Flagschiff von AVM, die FRITZ!Box Fon WLAN 7270, nutzen. Die wäre ja dann Modem, Router, Firewall, WLAN-AccessPoint, und auch ISDN-Anlage mit DECT-Unterstützung in einem, also genau das was ich alles brauche. Nur kann man dieses Gerät wohl kaum im Keller in nem 19Zöller platzieren, wäre Blödsinn wegen WLAN und DECT.

Die Box würde ich gerne im Erdgeschoss im Arbeitszimmer platzieren (über dem Gästezimmer), dort stände die gut aufgehoben neben meinen Rechnern. Hätte den Vorteil, dass ich die Funkverbindungen aus der Mitte des Hauses verteile (das sollte klappen), und ich könnte auch z.B., einen Drucker direkt über USB an die Box anschließen.

Was tun?

Lege ich jetzt also ein Kabel aus dem Keller vom Telekom-Hausanschluss rauf ins Erdgeschoss an die Fritz!Box, und von da aus geht (mindestens) ein Kabel wieder runter an den Switch?

Oder ist das so alles Käse und ich sollte die ganze Verkabelung im Ergeschoss im Arbeitszimmer zusammenlaufen lassen? Ein 24er Gigabit-Switch macht doch wahrscheinlich zuviel Lärm, oder?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

FC Jeff Jas
Mitglied: bGn
25.09.2007 um 17:59 Uhr
Hallo,

Entweder du ziehst 2x CAT6 oder CAT7 Kabel ins Büro...was dann natürlich auch 2 Ports am Patchfeld braucht oder du ziehst eine CAT(?) Leitung und ein normales Telefonkabel mit min 2 Adern... am besten 4x2x0,8, da haste genug reserve... Dann nimmste dir eine Telefondose mit RJ-45 Anschluss (wie z.b. von einer Netzwerkdose) oder natürlich auch eine Netzwerkdose mit 2 Ports. Die Adern die für Ethernet benutzt werden sind 1,2,3,6 und für das DSL Signal 4 und 5.

Dann haste z.b. den linken Port an der Dose für das Netzwerk unten am Switch und aus dem rechten Port kommt das DSL Signal vom Splitter (der im Keller Positioniert wird) welchen du dann an die FritzBox Anschliesst... Du kannst antürlich auch den NTBA im Keller Positionieren... für ISDN werden die Adern 3,4,5,6 gebraucht...also bräuchtest du dann aber eine extra Dose.

Es gibt aber auch Adapter für dosen die Freie Adern nach belieben "umpolen".

In deinem Fall würde ich folgendes machen --> 1 Kabel CAT7 vom Keller ins Büro und an eine 1-Fach CAT6 Dose anschliessen.

Dann noch ein Telefonkabel mit 8 Doppeladern (8x2x0,8) vom Keller ins Büro.
4 Adern brauchst du für ISDN, und 2 für DSL Signal. Dann haste noch 10 Adern frei die du an die Klemmleiste von der Fritzbox (wenn die vorhanden ist) anschliessen kannst um das Signal dann wieder in Keller aufs Patchfeld zu legen und dann dort bequem auf die ISDN Dosen im Haus verteilen kannst.

mfg

Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
25.09.2007 um 18:02 Uhr
Hallo,

ich würde die Box wie geplant ins EG stellen, Hausanschluss und Splitter auch.
Dann reicht 1 Netzwerkkabel in den HWR zum Switch für die Netzwerkverteilung.

Sollen noch andere Tele - Endgeräte angeschlossen werden, entweder vom EG direkt verteilen, besser noch zusätzlich Kabel von der Box in den HWR - zum verteilen.

Gruß
Peter


Ich schreib wohl zu langsam!
Bitte warten ..
Mitglied: 54377
25.09.2007 um 20:03 Uhr
Hi Jungs!

Vielen Dank für die schnelle Hilfe! Es wird leider nicht möglich sein, den Hausanschluss direkt ins EG legen zu lassen, der wird definitiv im HWR reinkommen. Daher werde ich es wohl so planen wie von "bGn" beschrieben.

Danke schön!
FC Jeff Jas
Bitte warten ..
Mitglied: Wodka-RedBull
25.09.2007 um 20:40 Uhr
Naja das mit dem Lärm oder kein Lärm kommt auf die brieftasche an ;)
Muss es denn ein 24Port switch in einem stück sein? Wir wärs einfach mit 2 16er
oder 2 12er die gibts "günstig" und auch auf jedenfall ohne lüfter. Würd ich vllt sogar
empfehlen (es sei denn du brauchst ein High-Performance netz) da du ja ein patchpanel hast da isset mal egal das du 2 12/16 Ports switch hast oder einen 24 da du ja alles auf das Patchpanel auflegst und nicht an den Switches rumfummeln musst.



Grüsse

p.s.: am mittwoche jedet loss nächste 3er fc jeff jas ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Projekt Netzwerkeinrichtung neues EFH
Frage von Luki2804Netzwerke16 Kommentare

Guten Abend Leute, nächstes Jahr ziehen wir in unser neues EFH, natürlich früh genug Plane ich mein Netzwerk ;-) ...

Netzwerke
Aufbau Netzwerk für Neubau
gelöst Frage von inno-itNetzwerke33 Kommentare

Hallo Zusammen, wir planen aktuell ein Firmengelände um mehrere Gebäude zu erweitern und sind nun an der Planung der ...

LAN, WAN, Wireless
Hilfe bei VLAN Struktur für EFH
Frage von Maik20LAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben ein Einfamilienhaus gekauft und renoviert. In dem Zusammenhang habe ich auch die Elektrikleitungen neu verlegt ...

LAN, WAN, Wireless
Glasfaser Netzwerk in privatem Neubau
gelöst Frage von reeneexLAN, WAN, Wireless27 Kommentare

Hallo, wir planen einen Hausbau und ich suche dafür nach dem "perfektem" Netzwerk. Ich bin bereit aktuell mehr auszugeben ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Preisvertipper
Information von Dilbert-MD vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Moin! weil heute Freitag ist, zeige ich Euch den Preisvertipper der Woche: vergesst den Acer Predator 21x, der ist ...

Windows Update
Sicherheitsupdate für SQL Server 2014 SP3
Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Für den SQL Server 2014 existiert ein Sicherheitsupdate. Laut KB Artikel wird es als CU3 angezeigt: Server 2014 SP3 ...

Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 3 TagenBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 4 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
WSUS - erforderlich Updates
Frage von emeriksWindows Update24 Kommentare

Hi, ein gängiges Verfahren, welche Updates man am WSUS-Server genehmigen soll und welche nicht, beruft sich darauf, dass man ...

Off Topic
Installationskosten Verkabelung
Frage von Xaero1982Off Topic14 Kommentare

Moin Zusammen, ich bräuchte mal ein paar Meinungen, weil ich mir da gerade echt nicht ganz sicher bin. Ich ...

Debian
Alle Verbindungen bis auf eine IP Adresse blockieren
Frage von BananenmeisterDebian13 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich habe einen Hyper-V Server auf dem ein debian (ohne desktop) läuft. Dort drauf ist ein Webserver ...

Windows 7
Windows 7: Keine Anmeldung mehr möglich
Frage von hreinartWindows 711 Kommentare

hallo, bei meinem win7 rechner (medion laptop) kann ich mich nicht mehr anmelden. er fährt ohne fehlermeldungen hoch, bringt ...