Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Option "Automatisches Trennen der Verbindung deaktivieren" ausblenden

Mitglied: 12743

12743 (Level 1)

06.05.2005, aktualisiert 28.05.2005, 13144 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich hab folgendes Problem. Hab an nem Rechner auf dem Windows NT drauf ist und ne ISDN Fritz-Karte drin unter Internet Explorer -> Internetoptionen -> Verbindungen -> Einstellungen -> Erweitert die Möglichkeit die Verbindung entweder nach min. 3 Minuten Leerlauf trennen zu lassen oder aber sobald diese nicht mehr benötigt wird, sprich IE geschlossen wird. Sobald dieser Fall dann eintritt kann der User aber die dann angebotene Option "Automatisches Trennen der Verbindung deaktivieren" wählen und alles war für die Katz. Wie kann ich diese schwachsinnige Option ausblenden lassen, gibt es da evtl. nen passenden Registry-Befehl. Wollte das mit der Automatischen Trennung auch schon mit nem extra Tool versuchen, aber leider lief dieses nicht unter NT. Und der AVM-eigene DFÜ-Monitor in der Systemsteuerung bietet auch nur eine manuelle Trennung an.

Danke im voraus.

gruss

Michael
Mitglied: Mitchell
07.05.2005 um 01:08 Uhr
Hi,

guck mal in den Gruppenrichtlinien nach:

Start>Ausführen>gpedit.msc

dort die "administrativen Vorlagen" wählen und auf "windowskomponenten>internet explorer".

"Änderung der Verbindungseinstellungen deaktivieren"

Ich denke, das passt . So kann keiner im Reiter "Verbindungen" irgendwas anwählen, außer das Setup.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: 12743
07.05.2005 um 08:56 Uhr
Hi,

danke erstmal für die schnelle Antwort.

Aber das mit den Gruppenrichtlinien gibt's leider erst ab Win 2000 & XP. Naja, werd's dann wohl doch mit dem Sicherheitsrichtlinien-Editor poledit.exe versuchen müssen den ich mir erst von nem NT Server ziehen muss und darauf hoffen dass der eine ähnliche Möglichkeit bietet. Hatte nur gehofft dass da ein direkter Registry-Eingriff zu bekannt ist, denn im Grunde basieren die meisten (wenn nicht alle) Policy-Einstellungen auf die der Registry.

gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
08.05.2005 um 01:08 Uhr
Sorry, der (oder ein) entsprechender Registryeintrag ist mir nicht bekannt.

Ich wünsch aber viel Glück

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: 12743
23.05.2005 um 12:46 Uhr
Hallo nochmal,

wollte noch nachtragen dass ich dem User jetzt XP Professional auf dem Rechner installiert hab und das ganze mit den Gruppenrichtlinien so versucht hab wie oben beschrieben jedoch ohne Wirkung. Automatische Trennung lässt sich trotzdem vom User deaktivieren. Andere hierzu passende Befehle unter gpedit.msc scheint es auch nicht zu geben.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
26.05.2005 um 21:49 Uhr
Wenn du die o. g. Richtlinie setzt, ist der Reiter "Verbindungen" bis auf einen Button ausgegraut. Ist das bei dir nicht der Fall oder meinst du jetzt, dass der User auf andere Weise diese Einstellung machen kann?

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: 12743
26.05.2005 um 23:12 Uhr
Ja, "Verbindungen" war auch ausgegraut. Nur setzte die Richtlinie die zuvor vorgenommene Einstellung "Verbindung trennen, wenn diese nicht mehr benötigt wird" unter "Erweiterte Einstellungen für DFÜ-Netzwerk" irgendwie ausser Kraft. Nach dem Schliessen des Internet Explorers kam kein Fenster mehr mit der Abfrage ob die Verbindung beibehalten oder getrennt werden soll. Somit wurde sie auch nicht getrennt. Eigentlich ist diese Abfrage an dieser Stelle sowieso totaler Schwachsinn, denn wenn man automatische Trennung einstellt, dann ist das wohl auch so beabsichtigt, und das sollte der einfache User auch nicht umgehen und noch dazu dauerhaft abschalten können. Also ich finde dass die Microsoft-Entwickler an der Stelle wirklich was verpatzt haben. Echt peinlich, Microsoft!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
28.05.2005 um 19:55 Uhr
hm....sorry, da fällt mir Windwosmäßig nichts mehr ein.

Du kannst höchstens mal probieren, über das Programm "TuneUp" das mit der Verbindung zu regeln. TuneUp setzt auch nur Regeinträge, leider kenn ich die nicht

Viel Glück

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Druck option
Frage von jensgebkenWindows 109 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem. Ich muss aus einer Anwendung drei Drucke erstellen 2x schwarz weiss 1 x Farbe 1 ...

Windows Server
DHCP Subnet Option 118
Frage von makaroniWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich suche gerade im Server 2016 in der DHCP App die Option 118 (Subnet Options). Diese ist ...

Windows Server

Option "Bilder drucken" auf Terminalserver

gelöst Frage von PhadeWindows Server6 Kommentare

Moinsen zusammen, wir nutzen bei uns im Office und auf Servern das Image Tool "Imageglass" zum anzeigen und drucken ...

Windows Server

DHCP Option erscheint nicht am Client

Frage von BPeterWindows Server

Ich habe auf unserem DHCP Server 2008R2 eine Option 224 als Scope- bzw. Server Option hinzugefügt. Wenn ich im ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenWindows 71 Kommentar

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 5 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 6 TagenMicrosoft Office8 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 8 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation14 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities13 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Voice over IP
Anbindung Telekom Cloud PBX mit Sophos SG330
gelöst Frage von macomarVoice over IP7 Kommentare

Hallo an alle, wir beabsichtigen mit unserer alten Siemens Telefonanlage auf Telekom Cloud PBX umzusteigen. Da wir eine Verwaltung ...