Schwarze Loch in meinem PC (Datenverlust)

Mitglied: DJMANU

DJMANU (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2006, aktualisiert 03.08.2006, 4646 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe seit etwa 2 Wochen ein Computer-Problem und ich weiß nicht weiter. Es verschwinden immer wieder Dateien auf meinem PC, am Anfang dachte ich es wär der Administratorprüfpunkt von meinem Server, aber mittlerweile passiert es schon zu anderen Zeiten. Wenn ich eine Systemwiederherstellung mach, dann sind alle Dateien wieder da. kann mir vielleicht jemand helfen


Betriebssystem: Windows XP Professional Service Pack 2
Internet: keinen Anschluss
Netzwerk: Ja
Virenscanner: Nein
Firewall: Aktiv
Mitglied: metalhead85
13.06.2006 um 18:24 Uhr
vielleicht ein virus?
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
13.06.2006 um 23:05 Uhr
hat irgend ein anderer client im netzwerk zugriff auf das internet?

ist das problem mit dem aufspielen von sp2 aufgetreten?

welche dateien verschwinden ?[format mit angeben ]

zu welchen zeiten passiert das?

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: kaffeezombie
14.06.2006 um 08:25 Uhr
hast du schonmal im ereignisslog geschaut, könnte eventuell die festplatte sein.
Dort wird geschrieben, ob es fehlerhaft blöcke gibt
Bitte warten ..
Mitglied: DJMANU
14.06.2006 um 19:26 Uhr
Mein PC ist an den Internet-PC angeschlossen, hat aber keinen Virus. Das SP 2 habe ich schon von Anfang an. Bis jetzt ist es nur eine Festplatte, und auf der sind meine Dateien, meine selbstgeschriebenen Programme und Sicherungsdateien
Bitte warten ..
Mitglied: DJMANU
14.06.2006 um 19:27 Uhr
Vielleicht liegt es auch da dran das ich auf meinem PC mehrere Betriebssyteme habe.

Multimedia: Windows XP Media Center Edition 2005 SP 2
Office: Windows XP Professsional SP 2
Bitte warten ..
Mitglied: DJMANU
22.06.2006 um 17:24 Uhr
Das Problem tretet nicht mehr auf glaub ich zumindest. ich hab AntiVir installiert und als erstes meinem PC durchsucht, und danach das ganze Netzwerk. Keine Virefund.
Bitte warten ..
Mitglied: dp-germany
02.08.2006 um 16:28 Uhr
Lass mich mal nachdenken und mein Oberstübchen überhitzen, es ist kein Virus(laut Antivir)?
Es ist kein HiJacker?
Es ist kein Backdoor?
Es ist kein Polimorpher Virus in einem RootKit?

hmmm....Jetzt wird es dunkel...

-DING!-
*leuchtbrutzelglüextreemhellhelleralsakralesleuchten*

Es hatte eine Fehlerhafte Bauserie gegeben, bitte fragt mich nicht welches Modell - welcher Hersteller oder was auch immer. Durch einen Berechnungsfehler wurde alles vor 128GB überschrieben, Bitstellung vor erreichen der 128GB Marke 1 11 11 11 da nur 7 Bit dafür verwendet wurden, anstatt 8! Was passiert wenn nun eine eins hinzuaddiert wird? - Genau eine Nullstellung 00 00 00 00, dies geschah auf Grund des alten Controller Chips aus einer früheren Serie, wo solche Größen noch nicht vorgesehen waren.
Der Rest der Platte(immerhin 122GB) bleibt unbenutzt evtl, den Hersteller Kontaktieren, Umtausch anleiern,vielleicht bekommste ja ne größere Festplatte, so als Entschädigung oder so...

Ansonsten eine dumme Frage: Neue Platte an einem alten Rechner?(128GB Grenze)

SoKa
-dp-
Bitte warten ..
Mitglied: DJMANU
03.08.2006 um 11:28 Uhr
Das Problem es gibt kein Hersteller, da ich mein PC selber zusammengebaut habe. Aber das Problem ist jetzt wirklich behoben, ich hab mein PC komplett neu programmiert, und ich hab Windows XP MCE 2005 & Windows Server 2003 weggemacht. Jetzt verwende ich nur noch Windows XP Professional Service Pack 2
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 1 TagFrageSicherheit11 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

Off Topic
Namenskonzept Kundengeräte
bitnarratorVor 1 TagFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einmal die Diskussion anstoßen, weil ich eine hier in diese Richtung noch nichts gefunden habe. Es geht um die Bennenung ...

Netzwerkgrundlagen
Router für neues Heimnetzwerk - was will man 2021 haben?
billy01Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich bei mir viel getan hat, stehe ich nun vor einem Umzug und dem Neuaufbau meines Heimnetzwerkes. Also weg von ...

Off Topic
Wie sieht eine korrekte IT-Organisation aus?
imebroVor 5 StundenFrageOff Topic17 Kommentare

Hallo, da unser IT-Verantwortlicher ja vor einem Jahr gehen musste, stelle ich mir die Frage, wie denn eine korrekte IT-Organisation überhaupt aussehen muss. Zur ...

LAN, WAN, Wireless
2x Fritzbox 7590 mit separatem DSL über WAN verbinden
gelöst FailixVor 22 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Liebes Administrator Forum, Ich bin schon länger passiver Lese und habe mich jetzt entschlossen mit einer Frage den ersten Post hier zu schreiben. Über ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 20 StundenFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...

DNS
Network Scanner zeigt falschen Hostname an
gelöst vafk18Vor 22 StundenFrageDNS10 Kommentare

Ich habe in meinem Netzwerk 3 Fritzboxen im Betrieb. Die Fritzboxen haben in den Einstellungen als Namen "fb7270", "fb7369" und "fb7412". Jede Fritzbox hat ...

Windows 10
Windows 10 keine Eingabegeräte mehr erkannt - Anmelden nicht möglich
akira2012Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo Zusammen! Ich habe hier einen Windows 10 Rechner. Er bootet ganz normal aber nach dem hochfahren, werden die Eingabegeräte nicht mehr erkannt. Weder ...