Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Servergespeicherte Profile unter Windows 2008 r2, nicht kopieren

Mitglied: brasil2

brasil2 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2011 um 14:23 Uhr, 5876 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo an allen hier,


Folgende Konstellation von Servern steht zur Verfügung und arbeiten "eigentlich" sehr gut

- VM - Windows 2008 R2 Terminalserver (ist Mitglied in der Domäne "gruppe-a") und hat nur den Administrator als lokalen Benutzer
- VM - Samba PDC zuständig für die "gruppe-a" er enthält die Profil und HOME Ordner für den TS bereit
- VM - Windows 2008 R2 mit Exchange 2010 mit AD "gruppe-b" (sehr niedriges Mailaufkommen)

Alle Systeme laufen als VM auf einem eigenem Root-Rechner (Proxmox-Vitrtualisierung ) in einem Rechenzentrum

Ist es möglich das der Terminalserver direkt mit dem zwischengespeichertem Profil arbeitet, ohne diese zu kopieren ?
Alle Benutzerprofile liegen auf dem Samba-PDC und sind teilweise 1-2 GB Groß.

PROBLEM:
Sobald sich ein Benutzer erstmalig anmeldet, oder sich statt die Session zu schließen abmeldet, ist der Terminalserver für 5-10 Minuten voll ausgelastet.
weiterhin ist es störend, das sich auf dem Terminalserver zu viele unnötige Profile ansammeln.

Meinung zu folgender Überlegung

Portierung aller Terminal-User-Profile vom Samba-PDC zum Windows-2008-R2 Exchange-Server und im dessen AD ?
der Samba-PDC könnte dann wegfallen.


Gruss Jens
Mitglied: Hubert.N
17.03.2011 um 15:00 Uhr
Moin

Erst mal frage ich mich, weshalb die Profile diese Größe haben. 1-2 GB ist schon mal recht viel würde ich sagen. Was macht die Profilgröße ?
Sollte es z.B. um "EIgene dateien" handeln, dann kann der Ordner in einer AD-Umgebung per Richlinie z.B. auf den Homeordner "verbogen" werden. Ob das mit einem Linux möglich ist kann ich nicht sagen.

Gruß

Hubert

Nachtrag: Im AD lässt sich auch bei Bedarf konfigurieren, dass auf bestimmten Rechnern kein servergespeichertes Profil verwendet wird. Sollten die Benutzer ausschließlich über den Terminalserver arbeiten, kann ich den Sinn der servergespeicherten Profile auch nicht erkennen (?)
Bitte warten ..
Mitglied: -s-v-o-
17.03.2011 um 17:28 Uhr
Tach auch

Zur Ergänzung, den Desktop kannst du auch umleiten.

Ich würde mal das Anmeldelogging aktivieren. Dann siehst du ja wo er so lange braucht.

Unterschlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon
Eintrag: UserEnvDebugLevel
Typ: REG_DWORD
Wert: 10002 (Hexadezimal)
Für „UserEnvDebugLevel“ sind die folgenden Werte möglich:
NONE 0x00000000
NORMAL 0x00000001
VERBOSE 0x00000002
LOGFILE 0x00010000
DEBUGGER 0x00020000
Der Standardwert ist NORMAL|LOGFILE (0x00010001).

Zusätzlich kannst du auf dem TS mal den ProcessMonitor von MS starten. Eventuell hängt ein Prozess/Programm beim an- abmelden (oft verursacht die winlogon.exe eine Proz. Last von 100%)
Bei uns sind die TS Profile nicht größer als 30MB und haben nicht mehr als 300 Dateien. Anmeldung dauert rund 25 Sekunden.

Treten die 5-10min hänger bei alles auf --> ein User meldet sich an und alle können nicht arbeiten?

Mfg
-s-v-o-
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2008 R2 Upgrade
gelöst Frage von VerwirrterUserWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Situation: Windows Server 2008 R2 Aktuelles Build mit allen Updates - Upgrade auf 2012 R2 hat ...

Windows Server

Server 2008 R2 Netzwerkerkennung vom Start mit falschen Profil

gelöst Frage von maxpointWindows Server8 Kommentare

Hallo Ich habe hier ein DC (2008 R2) welcher auf einem ESXi läuft. Wenn ich den DC Server starte, ...

Windows Server

Benutzung Windows 2008 R2 Server

gelöst Frage von Ruffy1984Windows Server10 Kommentare

Hallo Community, ich habe eine Frage an euch, wie gefährlich findet Ihr es weiterhin Windows 2008 R2 Server im ...

Windows Server

Windows Server 2008 R2 partitionieren ?

gelöst Frage von malcomxciaWindows Server22 Kommentare

Tach'en erst mal ! ! ! Öhm wir haben einen Windows 2008 R2 Server und die System Platte hat ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Citrix ADC, Gateway u. SD-Wan: Schwachstellen patchen

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Keine Ahnung, wie viele Admins von Citrix-Applicances hier unterwegs sind und ob die Versorgung mit Advisories klappt. Aber im ...

Off Topic

Im Tel Raum von Hamburg (040) sind mal wieder viele Indische Microsoft Anrufer unterwegs

Information von TomTomBon vor 2 TagenOff Topic6 Kommentare

Moin Moin, Die sind so schlecht das sogar meine Frau sofort die erkannt hat was die sind. Und Ihr ...

Router & Routing

FritzOS 7.20 kommt auch auf Deine Fritze (wahrscheinlich)

Information von Visucius vor 3 TagenRouter & Routing16 Kommentare

Nachdem ich hier die Hassliebe zu den kleinen Kistchen kenne, sollten wir das nicht zu breit ausdehnen. Ein paar ...

Netzwerke

PfSense VPN mit L2TP (IPsec) Protokoll für mobile Nutzer

Anleitung von aqui vor 3 TagenNetzwerke

Allgemeine Einleitung Das folgende VPN Tutorial ist eine Ergänzung zum bestehenden VPN_Client_Tutorial. Es beschreibt ebenfalls die VPN Anbindung von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Auflösungsprobleme Windows 10 über Displayport
Frage von VollmilchheiniGrafikkarten & Monitore35 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. An eine HP Z2 Tower G4 Workstation ist ein Monitor über DP angeschlossen. ...

Server
Firmennetzwerk und legales Filesharing: Konzept zur Absicherung gegen illegales Filesharing
gelöst Frage von kundenbeschwerdeServer15 Kommentare

Guten Tag, ich heiße Hans und habe von meinem Unternehmen die Aufgabe übertragen bekommen, ein Konzept zur Abwehr vom ...

Windows Server
Server 2012R2 Probleme mit Internet
Frage von NordsterneWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Server 2012R2 verbunden über Netzwerkkabel. Die IP ist statisch eingestellt. Gateway ist die ...

Windows Netzwerk
Probleme beim Routing zwischen VLAN-Netzen durch Windows Firewall
Frage von ByteCraftWindows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, ich sitze nun schon den zweiten Tag an meinem Problem. Die Situation ist wie folgt: Ich habe ...