Virtuelle Serverumgebung mit Fax und Tape realisieren

Mitglied: RedBullmachtfit

RedBullmachtfit (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2011 um 16:09 Uhr, 5986 Aufrufe, 2 Kommentare

Neue Hardware soll angeschafft werden, auf welcher Windows Server SBS 2011 sowie Windows Server 2008 R2 virtualisiert wird. Andere Hardware mit Dialogic Diva BRI-2FX sowie HP LTO-3 Laufwerk soll weiter genutzt werden.

Hallo!
Ich stehe vor einem Servertausch. Wie oben beschrieben soll neue Hardware angeschafft werden, auf welcher mittels VMWare ESXI virtualisiert wird.
Nun möchte ich wenn möglich, die zweite, ältere Hardware (Win Server 2008) weiter für den Faxversand, Bandsicherung sowie Fileserver nutzen.
Meine Fragen:
1) Ist es möglich von der virtuellen SBS-Instanz mittels Exchange über die Faxkarte (Dialogic Diva BRI-2FX / ehem. Eicon Diva Server) im anderen Server Faxe zu versenden.
Das wenn möglich ohne Zusatzsoftware/hardware.
2) Welche Sicherung empfehlt Ihr? Es sollen der virtuelle SBS mit Exchange und der virtuelle Windows Server 2008 auf Tape der älteren Hardware gesichert werden.
Reicht die Sicherung des Windows Server 2008 aus? Bislang haben wir mit Backup Exec 11d unter Windows Server 2003 gesichert.

Habt Ihr einige nützliche Tipps für mich?

Danke im Voraus!!
Mitglied: NoHopeNoFear
19.08.2011 um 11:31 Uhr
Moin,

Zur ISDN Sache:
Wie es im SBS ausschaut weiß ich nicht genau, bei virtuellen Tobit Installationen verwenden wir idr. (wenn kein ISDN/LAN Capi fähiger Router vorhanden) die Software "Share ISDN" von www.share-isdn.de.
Bringt dir von einer Maschine mit ISDN Hardware die Capi via TCP/IP in die VM. Läuft relativ problemlos allerdings sollte man den Dienst nächtlich neustarten sonst klemmt er hin und wieder mal.

Die Software gibt es als 30 Tag Testversion, Lizenz kostet um die 50€ für bis zu 5 Clients.

Beim Backup sollte vorher geklärt werden ob ein vollständiges Image Backup gewollt ist oder ein File Backup als ausreichend angesehen wird. In jedem Fall kannst du aber in der VM ein Backup erstellen und über's Netzwerk auf den alten Server schreiben von dem aus die Daten dann auf's Band geschrieben werden. Wenn es eine Image Backup Software werden soll würde ich für kleinere Umgebungen zu Acronis raten. Ist relativ einfach zu bedienen und nicht sonderlich teuer.
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
20.08.2011 um 08:47 Uhr
Guten Morgen

das Fax'en übernimmt bei uns die Telefonanlage, die stellt einen entsprechenden Dienst bereit, also über Netzwerk.

Die Sicherung bei uns erfolgt über VM Scripte, dass einmal pro Woche die gesamte VM Cloned und dann auf ein NAS wegschreibt, Datenbanken (SQL && Exchange) werden alles 3h via DPM weggeschrieben und unsere Fileserver auf per DPM das allerdings nur alle 12h - das ganze wird dann entsprechend jeden Tag oder einmal pro Woche auf Band weggesichert, so haben wir was Dateien und Datenbanken angeht eine schnelle Rücksicherung - wobei ich dazu sagen muss das wir im September wohl auf Veeam oder HP Backup wechseln werden, weil es wohl für virtuelle Umgebungen mit mehr wie einen oder zwei Hosts besser ist.

Am Anfang kannst du gut Acronis oder Symantec nehmen, die beiden sollten auch komplette VM's sichern können (VMWare oder Hyper-V) und sind auch von den Kosten im Rahmen und lassen sich recht einfach administrieren.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
ESXi free oder Windows Hyper-V Server 2019
lukas0209Vor 1 TagAllgemeinHyper-V27 Kommentare

Hallo, ich brauche ca. 2 oder 3 Windows 10 virtualisiert um Dinge zu testen. Ist es dafür sinnvoller ein Windows Hyper-V Server 2019 (kostenlos) ...

Off Topic
Nach 700 Tagen adwcleaner
altmetallerVor 1 TagAllgemeinOff Topic8 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem Netzwerk diverse Maßnahmen, um nicht nur Angriffe, sondern auch - sagen wir mal - unerwünschte Datenabflüsse und Tracking zu ...

Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Netzwerkgrundlagen
DS-Lite Verständnisfrage Wireguard
gelöst fnbaluVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo zusammen, bisher läuft bei mir alles klassisch. pfSense mit DDNS und ich verbinde mich mit OpenVPN in das Heimnetz und erspare mir so ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 8 StundenFrageHTML16 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...