Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WinXP SP2: 16bit Teilsystem defekt -> Keine Instalation von 16-Bit-Programmen möglich.

Mitglied: abublitz

abublitz (Level 1) - Jetzt verbinden

28.08.2006, aktualisiert 13:34 Uhr, 8779 Aufrufe, 3 Kommentare

Nach dem Neu-Aufsetzen meines Rechners ließen sich keine 16-Bit-Programme mehr installieren. Fehlerbild: Die Installation startet kurz (Entpacken der Dateien) und ist danach nicht mehr gesehen. Beim Runterfahren Fehlermeldungen.

Bei dem Rechner handelt es sich um einen IBM T40 Notebook mit WinXP SP2. Der Fehler ist erst nach ein paar Tagen aufgefallen, da ich erstmal die ganzen 32bit-Programme installiert habe. Erst beim dritten 16bit Programm ist mir aufgefallen, dass ein Muster auftritt: 16bit-Installation -> Nicht erfolgreich (ohne Fehlermeldung) -> Beim Runterfahren kommen folgende Fehlermeldungen:

1: WOWEXEC "Programm wird beendet" -> 1a: "Programm reagiert nicht" (sofort beenden / abbrechen)
2: Systemfehler: "Die Wartezeit für das Beenden des 16-Bit Teilsystems ist abgelaufen. Das Teilsytem läuft eventuell instabil. Klicken Sie auf OK, um das 16-bit Teilsystem zu beenden.

Ebenfalls verdächtig: bei der Installation des Desktop-SQL-Servers MSDE hängt der Rechner irgendwann und installiert nicht weiter.

Hatte jemand schonmal so ein Fehlerbild? Welche Diagnosen kann ich durchführen, um dem Rechner mehr Details zu entlocken. Ist es möglich, dass ein Virenbefall (Vor Installation Firewall/SP2 am Heim-Router) hier Schaden angerichtet hat?

Herzlichen Dank für die Hilfe:
Arno Bublitz
Mitglied: ghofmann
28.08.2006 um 10:59 Uhr
Ich hatte schon mal was ähnliches: die Eingabeaufforderung ließ sich über -> Start -> Ausführen -> cmd nicht mehr starten.

Hatte dann festgestellt, dass auf meinem Rechner zusätzlich zur legitimen cmd.exe noch eine cmd.com mit Müll-Inhalten vorhanden war. Diese Datei gelöscht und noch weitere gefakete .com Files und es ging wieder.

Weiß jetzt allerdings nicht mehr, welcher Virus / Trojaner das verursacht hatte. Schau doch einfach mal als erstes, ob auf Deinem Rechner eine cmd.com drauf ist.
Bitte warten ..
Mitglied: abublitz
28.08.2006 um 12:36 Uhr
Also die cmd.exe gibt es zweimal: einmal in \windows\system32 und einmal in windows\servicepackfiles\i386.

Aber es sind beide Male cmd.exe keine .com
Bitte warten ..
Mitglied: BK
28.08.2006 um 13:34 Uhr
Hallo,

zur Konfiguration des 16-Bit Teilsystems benutzt Windows die Dateien autoexec.nt und config.nt im system32-Verzeichnis. Du kannst ja die Dateien mal checken und ggf. mit einem anderen Rechner vergleichen.

Gruß
Beate
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
WinXP: MFT defekt?
gelöst Frage von TiCarWindows XP11 Kommentare

Hallo, ich habe bei mir in einer VirtualBox noch ein XP laufen und dieses macht seit paar Tagen Mucken. ...

Microsoft Office

Excel 2013: hextodez mit 16 Bit signed Integer?

gelöst Frage von alhambraMicrosoft Office3 Kommentare

Hallo zusammen, ein Gerät (was genau ist hier egal) liefert uns Werte von -32768 bis +32768 als Hex-Wert. Der ...

Microsoft Office

32 Bit CAD Programm und Excel 64 Bit geht nicht

Frage von GrueneSosseMitSpeckMicrosoft Office6 Kommentare

Hi, ich hab da ein Problem und such nach ner Lösung -> mit 32 Bit Programm XLSX Dateien erzeugen ...

Windows 10

Windows 10 32Bit, ISA Steckkarte und 16Bit Anwendung?

Frage von maddocWindows 104 Kommentare

Hi Leute. Wir haben ein selbstentwickeltes Produkt was für Windows NT gedacht war. Also schon recht alt. Nichts desto ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 7 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 2 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V16 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...

CPU, RAM, Mainboards
Kann eine "virtuelle CPU" bei VMware die Leistung einer phys. CPU entsprechen ?
Frage von Troja71CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Eine Software fordert im Betrieb 8 CPU mit x GHz Taktung. Verfügbar ist "nur" eine VM mit 8 vCPUs ...