frank
Goto Top

Die Kommunikations-App Zoom kommt aus der Kritik so schnell nicht mehr raus

Content-Key: 562644

Url: https://administrator.de/contentid/562644

Printed on: February 24, 2024 at 16:02 o'clock

Member: StefanKittel
StefanKittel Apr 02, 2020 at 10:30:05 (UTC)
Goto Top
Klingt ein bisschen wie Adobe mit seinem Acrobat Reader....
Member: sabines
sabines Apr 02, 2020 at 10:56:29 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Frank:

Ich würde Zoom ja gerne nutzen (das Featureset ist ziemlich gut) aber irgendwie hinterlassen die ganzen Nachrichten einen faden Beigeschmack. Wie seht ihr das?


Sehe ich genauso, irgendwie habe ich da kein Vertrauen, selbst wenn da aktuell alle Lücken "scheinbar" geschlossen sind.
Vor allem die eine Heise Meldung, wonach US Behörden die App wegen Datenschutzproblemen untersuchen, finde ich interessant.
Mitglied: 117471
117471 Apr 02, 2020 at 11:23:36 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Frage für die Freimaurerloge: Was wäre denn die Alternative für eine Videokonferenz mit ca. 25 Teilnehmern. Alter (der Teilnehmer) so zwischen 45 und 80 Jahre.

Gruß,
Jörg
Member: Frank
Frank Apr 02, 2020 updated at 16:03:10 (UTC)
Goto Top
Für mich habe ich dazu zwei tolle Kommunikations-Tools gefunden:

jitsi

Wenn es nur um Kommunikation geht (Video, Ton) dann jitsi. Da kann man einen Raum einfach so öffnen (und mit Passwort versehen) oder man setzt einen eigenen Server auf. Das ist super einfach und funktioniert neben den üblichen mobilen Apps komplett mit dem Browser (es sollte ein Chrome oder der neue MS Edge sein, damit es einwandfrei funktioniert). Ich nutze jitsi um mit meinen Freunden zu kommunizieren. Es gibt auch keine großen Grenzen bei der Anzahl der Verbindungen, lediglich die Hardware oder Bandbreite limitiert.



Rocket.Chat

Wenn es etwas mehr sein soll, also Chat, Dateien hin- und herschieben, Räume erstellen und natürlich auch Video und Ton Kommunikation, dann schaut euch mal Rocket.Chat an. Auch hier kann man neben Desktop und mobile Apps auch einen eigenen Server z.B. unter Ubuntu installieren (und viele anderen Plattformen). Rocket.Chat bedient man ähnlich wie Microsoft Teams.

Für beide Projekte gibt es auch eine Pro-Variante, wo man gegen Geld - oder Abo Support und mehr bekommt.


Viel Spaß beim Ausprobieren.
Member: Quercus
Quercus Apr 06, 2020 at 10:13:16 (UTC)
Goto Top
super anleitung für installation bei Hetzner cloudserver pro Monat 20TB traffic für 3 € minimal konfig 1CPU 2GB Ram 20GB ssd


Anleitung installation

hier kann auch Moderator beschränkt der zugang eingerichtet werden das er nicht öffentlich missbraucht wird face-wink

von Ionos und Strato rate ich ab da hier die installationen bei Konferenzen nicht möglich sind / Ton und video probleme!

taugliche Browser:

Chrome und Firefox esr 68.6.1 getestet. und natürlich Handy, Ipad

viel spass
Member: Quercus
Quercus Apr 06, 2020 at 10:15:28 (UTC)
Goto Top
reine tonkonferenz Jitsi bei der Menge an leuten, mit video kann es zu Tonausfällen kommen.

sobald hochauflösende Cams übertragen werden.

Achtung alle sollten im Wlan verbunden sein --> LTE kann schnell zu hohem Datenverbrauch führen face-wink