Printservermigration von Windows 32-Bit Treiber auf Windows 64-Bit Treiber

Mitglied: pencil

pencil (Level 1) - Jetzt verbinden

18.11.2015 um 16:31 Uhr, 1042 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen

Ich plane die Migration einer Citrixfarm die bisher auf Windows Server 2003, neu allerdings auf Windows 2008 R2 Servern laufen soll.
Bei der Behandlung des Themas "Printing" habe ich festgestellt, dass ich unseren Windows 32-Bit Printserver nicht einfach übernehmen kann, da Windows 2008 R2 ja 64-Bit Architektur hat.

Auf dem neu aufzubauenden Printserver (logischerweise 64-Bit) müsste ich nun sämtliche Treiber neu installieren.
Gibt es eine Möglichkeit, so viele Informationen wie möglich aus dem "alten" Printserver auszulesen? (Sprich Gerätemodell, Treiber, Standardeinstellungen etc...)

Es handelt sich um fast 170 Drucker und ca. 50 Treiber.

Ich bin gespannt auf eure Vorschläge und Ideen.
Vielen Dank im Vorraus und Grüsse

pen
Mitglied: emeriks
18.11.2015 um 18:15 Uhr
Hi,
schau mal hier.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: pencil
25.11.2015 um 10:03 Uhr
Danke für die Antwort, ist sicherlich eine gute Möglichkeit, werde diese ausprobieren.
Gibt es eine Möglichkeit, aus rein organisatorischen Gründen, die Gerätemodelle und Treiber der Printer auszulesen?
Bestenfalls in ein csv oder ähnlich.

Vielen Dank für die Vorschläge
pen
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
25.11.2015 um 10:24 Uhr
Hier ein uraltes VBscript von mir. Einfach auf dem Win 2003 PS ausführen. Erstellt Dateien

SERVERNAME_Printers.txt
SERVERNAME_TCPIP_Ports.txt
SERVERNAME_LPR_Ports.txt
SERVERNAME_ThinPrint_Ports.txt

Keine Gewähr!


Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
FB und Archer 2 getrennte Netze mit einer WAN-Verbindung
neuhier14Vor 22 StundenFrageRouter & Routing25 Kommentare

Hallo, ich habe eine Fritzbox 7490 und einen Archer C5 mit OpenWRT. Die Fritzbox ist mein Hauptrouter. Ich würde daneben gerne ein komplett getrenntes ...

Entwicklung
Plattformübergreifende Programmierung mit Visual Studio
gelöst nagitaVor 1 TagAllgemeinEntwicklung11 Kommentare

Hallo ich habe mir vor einiger Zeit die aktuellste Version von Visual Studio installiert und bin eigentlich auch recht zufrieden damit. Ich habe vor, ...

Netzwerke
PFSense und Transferprobleme
Xaero1982Vor 1 TagFrageNetzwerke23 Kommentare

Moin Zusammen, leidiges Thema PFSense - ich hab mich mal wieder ran gewagt. Ich hab hier so ein paar VLANs laufen und nen ESX. ...

Exchange Server
Postfach für öffentliche Ordner ist voll
gelöst Tommy525600Vor 1 TagFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Mein primäres Postfach für öffentliche Ordner ist voll (99,58 GB) (und ja, ich kann auch nix dafür). ...

Linux
Bootable Win7 stick from Raspberry commandline
winlinVor 19 StundenFrageLinux12 Kommentare

Hallo zusammen Ich benötige einen bootfähigen Win7 USB Stick. Muss diesen über meine Raspberry erstellen. Was ist die beste Variante habe schon ein paar ...

Windows Server
Kein Netzwerkzugriff auf Windows Server 2019?
Henk86Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Ich habe mir einen neuen "Heimserver" mit Windows Server 2019 (evaluation vorerst) aufgesetzt. Gestern habe ich von meinem Hauptrechner einige Daten auf den Server ...

Windows Server
Problem bei Windows 10 Deployment mit MDT
gelöst neophyte2021Vor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem, ich habe in einem Artikel auf englisch gelesen, das wenn man mit dem MDT Windows 10 ausrollen will und ...

Netzwerke
Verständnisfrage pfSense mit Fritzbox, VLAN und Switch
newbie1Vor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich bin kurz davor mir eine pfSense einzurichten via ISO-Image auf einem alten PC. Vorhaben: Fritzbox -> pfSense -> Switch -> Endgeräte Was ...