Öffentliche Ordner wegen Iphones ersetzen.

Mitglied: Beetz007

Beetz007 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2011 um 18:02 Uhr, 9296 Aufrufe, 7 Kommentare

Wir wollen den öffentlichen Ordner mit allen Firmenkontakten wegen Iphones durch eine andere Lösung ersetzen. Und das mit beschränkten Berechtigungen.

Hallo,

ich zerbrech mir schon seit Wochen den Kopf, teste, spiele am Server rum, denke wieder nach, aber die optimale Lösung hab ich noch nicht!

Folgendes Szenario:

1 unserer Mitarbeiter ist für die Verwaltung unserer Firmenkontakte zuständig. In den persönlichen Kontakten kann jeder Mitarbeiter machen was er will, sind ja seine Kontakte.
Nun hatten wir das Problem, das wir nun natürlich auch die Firmenkontakte auf unsere Telefone synchen wollen.
Die Übergangslösung war, wir haben uns am Exchange 2007 einen eigenen User nur für Smartphones angelegt und mittels Software haben wir den öffentlichen Ordner in die Kontakte des User gesyncht.
Tja, nun könnt ihr euch vorstellen was für ein Chaos sich entwickelt, wenn die Mitarbeiter anfangen Kontakte am Handy zu speichern.
Außerdem funktioniert das Synchen zwischen dem öffentlichen Ordner und den Kontaktordner des User auch mehr schlecht, als recht.
Ein alternative Lösung wurde also gesucht.
Die Überlegung war, die öffentlichen Ordner durch einen Benutzer am Exchange zu ersetzen und dann dort die Berechtigungen zu setzen.
Das funktioniert im Outlook einwandfrei, da man dort ja perfekt den Ordner Kontakte freigeben kann und auch Benutzerberechtigungen zu setzen.
Allerdings hatte ich nicht bedacht, das man ja am Iphone den User als 2 Exchange Postfach anlegt, somit am Handy alle Mitarbeiter Vollzugriff auf den gemeinsamen User haben und wieder die Kontakte in Chaos verwandelt werden.
Ich habe nun gehofft ich könnte dem User die Berechtigung auf sein eigenes Postfach nur auf Lesen setzen, das scheint aber nicht zu funktionieren. Irgendwie ja auch logisch!
Nun Frage ich mich, wie kriegt man es hin, dass die Mitarbeiter die gemeinsamen Kontakte auf Ihr Smartphone kriegen dort aber nur Leserechte haben?? Nur 1 Mitarbeiter wird in seinem Outlook die Berechtigung bekommen die Kontakte zu bearbeiten. Möchte aufgrund der Probleme mit dem Synchen auch weg von dieser Lösung!

Netzwerk besteht auch SBS2008 mit Exchange 2007, Windows 7 Prof Clients und Smartphones von Apple und HTC.

Bin auf die Tips gespannt, den irgendwie müssen das Problem doch mehrere haben!

Lg
Beetz007
Mitglied: Pjordorf
05.10.2011 um 19:34 Uhr
Hallo,

Zitat von @Beetz007:
öffentlichen Ordner, Exchange 2007, Smartphones von Apple und HTC.
Habt ihr euch schon mal dieses http://www.gangl.de/default.asp?redirect=Produkte/Releases/releases_fr. ... angeschaut. Obs noch was anderes gibt kann ich dir nicht sagen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Beetz007
05.10.2011 um 20:29 Uhr
naja, wir haben keine serverseite lösung zum synchen, sondern eine clientseitige.....aber ich versuche halt ne lösung zu finden dies mit den vorhandenen mitteln umzusetzen.
denn auch die syncherei hat leider immer wieder probleme....

lg
beetz
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
05.10.2011 um 20:37 Uhr
Hallo,

Zitat von @Beetz007:
naja, wir haben keine serverseite lösung zum synchen, sondern eine clientseitige...
Äh, was ?!? Öffentliche Ordner = Exchange. Oder was willst du uns sagen?

finden dies mit den vorhandenen mitteln umzusetzen.
Wirst du keine finden. Kein I-Phone oder Smartphone oder sonst was kann Öffentliche Ordner. Und das synchronisieren der Benutzerkontakte mit den Öffentlichen Ordner(n) kann die genannte Lösung sehr gut (und auch auseinander halten was von wem ist usw,)

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Beetz007
06.10.2011 um 08:00 Uhr
da es keine gratislösung gibt um die ordner zu synchen, überlege ich eben ob man das auch nicht mit einem eigenen benutzer am server hinbekommt.
auf ein postfach kann man ja berechtigungen setzen und den ordner kontakte freigeben.
allerdings müsste man dann eben diesen user die berechtigung auf sein eigenes postfach nehmen, also nur auf lesen, damit von handy keiner was ändern kann.

da ich hauptsächlich kmu's betreuer und diese meistens kein geld für sowas ausgeben wollen, versuche ich halt eine alternative zu finden.
aber mir scheint, daran beiß ich mir die zähne aus!

lg
beetz
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
06.10.2011 um 08:53 Uhr
Zitat von @Pjordorf:
> finden dies mit den vorhandenen mitteln umzusetzen.
Wirst du keine finden. Kein I-Phone oder Smartphone oder sonst was kann Öffentliche Ordner. Und das synchronisieren der
Benutzerkontakte mit den Öffentlichen Ordner(n) kann die genannte Lösung sehr gut (und auch auseinander halten was von
wem ist usw,)

Hallo,

stimmt so nicht.
http://docs.blackberry.com/de-de/admin/deliverables/12119/Choose_public ...

hilft aber in dem Fall nicht viel.
Bitte warten ..
Mitglied: Somebytes
06.10.2011 um 10:38 Uhr
Hallo,

Das hier ist für den ersten Benutzer kostenlos: http://www.somebytes.de/73-0-exchange-server-sync.html

Sven
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
16568 (Level 4)
10.10.2011 um 09:58 Uhr
Kann mich nur anschliessen:
entweder Gangl mit Klickibunti zu installieren auf Server, oder aber Powershell/VBS selber zusammenlöten (geht auch...).

Gangl hatte ich erst letztens in einer RA-Kanzlei, fluppt prima (wenn richtig konfiguriert).


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Mitteilung an alle bei Störungen in der IT
gelöst David.B2D45Vor 1 TagFrageMicrosoft31 Kommentare

Hallo Forum, ich bin auf der Suche nach einem Programm / Tool mit dem ich Text (Laufschrift) auf allen (gewünschten) PC's / Benutzer im ...

Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 21 StundenFrageExchange Server30 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Server-Hardware
Firmware-Updates auf Servern
redhorseVor 1 TagFrageServer-Hardware8 Kommentare

Guten Morgen, die Server-Hersteller stellen bekanntlich regelmäßig Firmware- und Treiberupdates für deren Serverhardware bereit, diese können z.B. bei Dell als Dell EMC Server Update ...

Linux
Windows auf Dualbootrechner entfernen und Linux die komplette Platte zur Verfügung stellen
N8chtfalterVor 1 TagFrageLinux6 Kommentare

Hallo Linux Profis, ich habe einen Laptop auf dem ursprünglichen Windows 10 installiert war, und ist, ich habe vor einem Jahr Ubuntu testhalber als ...

Windows Server
Domänenadmin kann kein Zertifikat anfordern
noodellsVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem beim Finden einer Einstellung. Zuerst einmal der Stand: Es gibt eine Windows CA und Domaincontroller und alles funktionierte ...

Router & Routing
Routing öffentliche IP-Adresse-Traffic per BGP im internal-Network
gelöst jescheroVor 1 TagFrageRouter & Routing2 Kommentare

Guten Abend alle zusammen, ich habe ein kleines Problem beim Routing in pfSense. Mein aktuelles Aufbau ist folgenden: Ich habe eine pfSense-VM und zwei ...

Exchange Server
Windows Server 2019 + Exchange Server 2019 (Probleme mit Pop3)
gelöst aristonVor 1 TagFrageExchange Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe gerade angefangen, mit dem Exchange Server 2019 in der Demoversion zu arbeiten und folge Schritt für Schritt bei der notwendigen ...