Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Warum nur 917GB statt 931GB unter ext3?

Mitglied: Aaron2222

Aaron2222 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2010 um 20:38 Uhr, 3291 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich hab einen Server mit 3* 1Tb Festplatten (Samsung HD103UJ) und einer 80GB Systemplatte.
Betriebssystem ist Debian (frisch umgestiegen)

Hallo,

mein Problem ist, ich hatte bisher Windows XP auf diesem "Server" laufen und wollte nun auf Debian umsteigen. Zu Beginn hatte ich noch eine NTFS platte.

Der Befehl "df -h" zeigte mir jedoch etwas (für mich) nicht erklärbares:
Festplatte 1 und 3:
917GB gesamt 917 frei (habe beim erstellen gleich 0% für root reserviert.)

Dateisystem          Größe Benut  Verf Ben% Eingehängt auf
/dev/hda1              36G  3,1G   31G  10% /
...
/dev/sda1              917G  850G   68G  93% /root/HDDs/1
/dev/sdb2             932G  912G   20G  98% /root/HDDs/2
/dev/sdc1               917G   72M  917G   1% /root/HDDs/3
sda2 = ext3
sdb1 = NTFS
sdc1 = ext2

Warum nur 917 und nicht 931GB?

Papa Google sagte:
- viele sagen einfach man ist zu dumm zum rechnen und eine platte hat ja nur 917GB, da 1 000 000 000 / (1024)^3 = 917 (aber das ist ja 931!!!)
- andere sagen, das hat was mit dem reservierten Platz zu tun (das ändert jedoch an dem verfügbaren Speicher aber nicht an der ges. Größe etwas.)
- Eine andere Idee war das Journaling, jedoch hat ext2 (meines Wissens keins) und hat auch nur 917GB ...
Mitglied: dog
21.02.2010 um 02:33 Uhr
Wenn du die Größe der physikalischen Platte willst nimmst du
01.
fdisk /dev/hda
02.
p
01.
Command (m for help): p
02.

03.
Disk /dev/hda: 20.0 GB, 20020396032 bytes
04.
255 heads, 63 sectors/track, 2434 cylinders
05.
Units = cylinders of 16065 * 512 = 8225280 bytes
Wie du siehst werden hier die Gigabyte der Platte richtig angezeigt.
Was dir da abhanden gekommen ist, ist der Platz für die inodes.
Rechnen wir das mal für deine Platte grob nach.
01.
tune2fs -l /dev/hda1
02.
[..]
03.
Inode count:              611648
04.
[...]
05.
Inode size:		  128
06.
[...]
Meine Platte hat 611648 inodes a 128 Byte (= 74,66 MiB)
Wir nehmen jetzt einfach mal so an, dass ich der Partition ursprünglich 5 GiB gegeben habe und dass 1,5% für inodes verwendet werden und schon sind wir mit 76,8MiB relativ nahe dran (5*1024*0.015).
Jetzt probieren wir das mal bei deiner Platte aus: 931GiB*0.015=~14GiB und damit: 931GiB - 14 GiB = 917 GiB

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Aaron2222
21.02.2010 um 11:50 Uhr
hey danke

bin eben erst frisch auf Linux umgestiegen ... Inodes hab ich zwar schon mal gehört, sagen mir aber nicht viel. Das lese ich gleich mal nach was das ist


Heißt das jetzt einfach, das ext3 sozusagen 1,5% weniger Platz bietet wie NTFS?!
oder ist das so was wie der MFT bei NTFS, bloß das dieser platz eben nicht dynamisch zugeteilt wird!? sondern von Anfang an fest ist?!

edit:
habe gerade mal die Platte als mit dem command:
"mkfs -T lagefile 4 ..." formatiert und siehe da:
932GB ;)
(da eh nur Filme drauf kommen, passt das wahrscheinlich eh besser)

Also tipp an alle die es so ähnlich wie ich haben wollen:
mkfs -T lagefile4 -m 0 /dev/sdc
--> funktioniert aber nur, wenn hauptsächlich große dateien gespeichert werden (wenn ich das richtig kapiert habe)
es werden dann einfach weniger Inodes angelegt ... für alle 8kB eine

die info habe ich hier gefunden:
http:
www.heise.de/open/artikel/Aufbau-224370.html
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Heruntergefahren statt Neustart
gelöst Frage von GrEEnbYteWindows Server12 Kommentare

Hallo Folgendes Problem tritt bei einem Server 2012R2 auf. Wenn er neu gestartet wird fährt er statt dessen herunter. ...

Linux
Startscript PID statt PPID
gelöst Frage von schneerunzelLinux5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf Grundlage des Beispiels ein Startscript für Java Applikation geschrieben nun habe ich folgendes Problem ...

TK-Netze & Geräte
Webproxy statt VPN verwenden
Frage von Enel85TK-Netze & Geräte3 Kommentare

Guten Abend liebe Gemeinschaft, hier mal nur eine kleine Frage. Ist es möglich einen Webproxy anstelle von VPN zu ...

Windows 7

Administratoranmeldung notwendig statt Anmeldefeld

gelöst Frage von iliacaWindows 74 Kommentare

Wenn ich als einfacher Nutzer in Windows 7 eingeloggt bin und eine *.exe (WD Drive Unlock.exe) als Administrator ausführen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 2 TagenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 5 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 7 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation13 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities12 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Peripheriegeräte
Empfehlung für Home-USV (ca. 450VA 270W) Irgendwelche Osterpreisaktionen bekannt?
Frage von Server-NutzerPeripheriegeräte9 Kommentare

Hallo und schöne Ostern. Meine private Heim-USV Yunto Q450 (ca. 450VA 270W) hat sich nach vielen Jahren ohne Probleme ...