Anmeldung an RDS Remoteapps nicht möglich

Mitglied: invader31
Guten Tag,

ich hoffe, dass ich hier Hilfe erhalten kann :) face-smile

Es besteht meiner Meinung nach ein kurioses Problem mit der automatischen Anmeldung an den MS Remoteapps. Ich habe folgende GPO gesetzt


damit sich der Client automatisch an den Remoteapps anmeldet. Dies tut er jedoch nicht, da die GPO ein Zugriff verweigert ausgibt. Somit sollen angeblich Benutzername und Passwort falsch sein (Fotos).

Gehe ich in die Remoteapps und versuche mich manuell zu verbinden, erscheint erst die Meldung, dass das Login gescheitert ist und es erscheint die Eingabe von Benutzername und Passwort. Wird dies durchgeführt funktioniert es einwandfrei und ich erhalte meine Apps.

Kann mir jemand erklären was die automatische Anmeldung daran hindert sich zu authentifizieren?

Vielen Dank.
2021-06-19 16_58_17-window_admin2
2021-06-19 16_58_17-window_admin

Content-Key: 749240729

Url: https://administrator.de/contentid/749240729

Ausgedruckt am: 28.07.2021 um 07:07 Uhr

Mitglied: tech-flare
tech-flare 20.06.2021 um 11:20:14 Uhr
Goto Top
Zitat von @invader31:
Hallo,

Kann mir jemand erklären was die automatische Anmeldung daran hindert sich zu authentifizieren?
Sicherlich weil die GPO nicht gezogen wird. Schreibst du doch sogar selbst! Zugriff verweigert.

Wie sehen denn die Settings der Zuordnung aus? Du teilst uns hier leider einige wichtige Infos nicht mit.
Mitglied: invader31
invader31 20.06.2021 um 18:48:13 Uhr
Goto Top
Guten Tag,

die Zuordnung sieht so aus, dass die RIchtlinie auf die Computer OU angewendet wird (Fotos).

Vielen Dank.
2021-06-19 16_58_17-window_admin4
2021-06-19 16_58_17-window_admin3
Mitglied: Dani
Dani 20.06.2021 um 19:26:20 Uhr
Goto Top
Moin,
was etwas komisch ist. Die Richtlinie befindet sich in der Computerkonfiguration. Beim anwenden der Richtlinien auf dem Client läuft aber die Benutzerkonfiguration in einen Fehler. Das heißt für mich, dass du eine bestehende Richtlinie zweckentfremded hast?!

Was steht den in der Ereignisanzeige des betroffenen Clients drin?
Falls du mehrere DCs hast, ist die Replikation der Gruppenrichtlinie vllt. noch nicht abgeschlossen?!


Gruß,
Dani
Mitglied: invader31
invader31 20.06.2021 aktualisiert um 20:15:15 Uhr
Goto Top
Hallo,

Ich wüsste nicht welche Richtlinie ich zweckentfremdet haben soll. Es handelt sich um eine neue Richtlinie mit genau der einen Einstellung. Ich werde die Einstellungen nächste Woche mal durchschauen. Evtl. Ist etwas doppelt...

Auf den Clients konnte ich in der Ereignisanzeige nicht wirklich etwas besonderes finden.

Es ist nur 1 DC vorhanden.
Mitglied: Dani
Dani 20.06.2021 um 20:18:01 Uhr
Goto Top
Moin,
Ich wüsste nicht welche Richtlinie ich zweckentfremdet haben soll.
das ist bzw. war eine Vermutung. Denn es gibt auf den ersten Blick aus der Ferne keinen logischen Grund, warum bei einer Richtlinie in der Computerkonfiguration auf einmal die Benutzerkonfiguration fehlschlägt.

Auf den Clients konnte ich in der Ereignisanzeige nicht wirklich etwas besonderes finden.
Komisch. Normalerweise wird dort immer etwsa protokolliert. :-( face-sad Was steht den in gpresult /h result.html drin?


Gruß,
Dani
Mitglied: invader31
invader31 03.07.2021 um 09:28:28 Uhr
Goto Top
Hallo,

Ich habe definitiv die Einstellung nicht doppelt vergeben. Vom GPRESULT habe ich oben schon ein Bild angehängt (Zugriff verweigert).

Was mir aufgefallen ist wenn ich die Anmeldedaten einmal manuell hinterlegt habe werden keine Fehler im Nachhinein mehr ausgegeben. Irgendwie Strange...
Mitglied: Dani
Dani 05.07.2021 um 11:42:40 Uhr
Goto Top
Moin,
Vom GPRESULT habe ich oben schon ein Bild angehängt (Zugriff verweigert).
Danke, habe ich übersehen. Dann bitte einmal mit rsop.msc nachsehen, ob die Richtlinien richtig gesetzt ist und ob es auch die von dir angelegte Richtlinie ist.

Ich wüsste nicht welche Richtlinie ich zweckentfremdet haben soll. Es handelt sich um eine neue Richtlinie mit genau der einen Einstellung. Ich werde die Einstellungen nächste Woche mal durchschauen. Evtl. Ist etwas doppelt...
Der anzeigte Fehler wird vermutlich durch Ordnerumleitungen erzeugt. Hast du Ordnerumleitungen im Einsatz?


Gruß,
Dani
Heiß diskutierte Beiträge
question
Zentrale Lösung für Antivirus, Patchmanagement, Monitoring in einem?Andre82msVor 1 TagFrageSicherheits-Tools24 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon seit längerem eine gute Lösung, welche ein gut funktionierendes Patchmanagement, Anti-Virenscanner mit EDR sowie ein Monitoring in einem Dashboard beinhaltet ...

question
Signatur-Programm gesuchtArchanVor 1 TagFrageOutlook & Mail20 Kommentare

Hi zusammen, vorab als Info: Wir haben eine Mischung aus Office365 und 2016, sowie einen Exchange 2016 Server. Ich bin nun auf der Suche nach ...

question
Mitarbeiter ab gewisser Uhrzeit am arbeiten hindern gelöst passy951Vor 23 StundenFrageWindows Netzwerk20 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich wurde gestern von unseren Betriebsrat gefragt ob es möglich ist ab z.B. 20 Uhr die Mitarbeiter daran zu hindern zu arbeiten. ...

question
Wie lange kann ein PC in der Domain ohne Kontakt zur Domain betrieben werden?DaxAtDS9Vor 23 StundenFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, bis vor einer Woche habe ich einen SBS2011 Server inkl. AD etc. in Betrieb gehabt. Nun habe ich ihn abgeschaltet und nutze einer der ...

question
Mikrotik vs. Unify - Warum mögt Ihr Unify nicht? gelöst tagol.deVor 1 TagFragePeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo immer wieder lese ich, das hier auf Administrator.de Mikrotik bevorzugt wird. Aktuell habe ich zuhause 2 AP von Unify + Controller auf einem Rasberry ...

question
Domänencontroller von Windows Server 2016 auf Windows Server 2019 migrierenEstefaniaVor 16 StundenFrageWindows Server24 Kommentare

Hi. Kann mir ein Admin bei folgendem Problem weiterhelfen !? Wir haben insgesamt 5 Domänencontroller, die auf einem Windows Server 2016 laufen. Nun ist es ...

question
Home-Office Laptop kann DNS nicht auflösenLubosNovyVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo zusammen, Situation: Manche Kolleginnen arbeiten im Home-Office und sind über Sophos SSL Client verbunden. Die Notebooks sind von mir vorbereitet, in die Domänen aufgenommen ...

report
Positive Erfahrung mit VodafoneitebobVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates3 Kommentare

Hallo zusammen, vieles, was ich im Beitrag Erfahrungsbericht Vodafone - Die endlose Vertragsänderung und in Kommentaren lese, deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen mit Vodafone. ...