Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Arbeitsaufwand als Systemadministrator

Mitglied: Ernest61

Ernest61 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.01.2019 um 09:04 Uhr, 641 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

da ich neu hier bin und ich nicht weiß ob die Rubrik richtig ist, nehmt bitte Rücksicht.

Ich arbeite als Admin an einem Institut einer Hochschule und bin vor 2 Jahren verdonnert worden,
mich um alle Rechner und Software zu kümmern.

Ich habe 3 Windows und 1 Linux Server (ADDC) sowie 50 Clients mit Vers. 7 - 10 Pro auf 3 Standorten.
Es gibt keine zentrale Softwareverteilung. D.h. ich gehe von Rechner zu Rechner um sie zu warten wenn nötig.

Da man glaubt, das kann man so etwas nebenbei machen kann, möchte ich gerne von Euch wissen, wieviel Stunden man dafür einplanen sollte.
Das Netzwerk wächst stetig.

Ich habe bei ILS in Hamburg zusätzlich ein Fernstudium als Fachinformatiker (Systemintegration) absolviert.

Vielen Dank und

mit besten Grüßen
Mitglied: Der-Phil
12.01.2019 um 09:23 Uhr
Hallo!

Das wird Dir niemand beantworten können. Was an Arbeit auf den Systemen anfällt ist einfach zu unterschiedlich je nach Szenario.

Was ich Dir sagen kann ist, dass ich niemals freiwillig 50 Clients im "Turnschuhmodus" administrieren wollte....

Schreib doch einfach mal einen Monat Deine Zeiten mit - dann hast Du eine perfekte Aussage, mit Dir Du klären kannst, wie Du künftig "priorisieren" sollst.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.01.2019, aktualisiert um 09:33 Uhr
30 Minuten die Woche - oder 80 h, je nachdem was zu machen ist und welche Werkzeuge man einsetzt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
12.01.2019 um 10:28 Uhr
Moin,
guck doch einfach mal bei technikfremden Instituten nach deren Hiwi- / Stellenausschreibungen. Hatte letztens erst eine gesehen, da haben die einen Hiwi für die Betreuung der Instituts-IT für 40+ Stunden / Monat gesucht. Also nochmal zusätzlich zu den Grundleistungen, die das eigentliche Rechenzentrum bereitstellt. Das gibt dann schon mal eine grobe Argumentationsgröße. Ansonsten schreibe doch alle "Baustellen" auf und setz dich mit einem aus eurem Rechenzentrum zusammen und lass dir deren ungefähre Einschätzung schriftlich geben. Und auch die ganze Arbeit die du vermutlich als Schnittstelle mit dem Rechenzentrum hast.

Wenn du unterm Strich die gesamte Instituts-IT machst, solltest du auch zwischen Grundauslastung und komplett Auslastung schauen. Wenn du eh mit User-Support, etc. gefühlt schon 6 Stunden am Tag voll hast, dann bleibt wenig im Fall des Falles, wenn wirklich was brennt.


LG
CC
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
12.01.2019 um 11:06 Uhr
Hallo,

Dein Chef oder Auftraggeber hat in der Regel keine Ahnung welcher Aufwand sich durch seinen Auftrag ergibt.
Das ist in der freien Wirtschaft nicht anders.

Dein Job
1. Auftraggeber fragen was er erreich möchte (in der Regel Gummiaussagen)
2. Interpretieren
3. Für Laien verständliche Angebote erstellen
4. Kunde auswählen lassen
5. Ausführen

Bei Dir sieht das nur geringfügig anders aus.
1. Alles soll perfekt, Updates täglich, keine Ausfählle, Reaktionszeit bei Störung 5 Minuten, Reaktionszeit VO 6 Minuten
So sehen meine Anfragen auch aus

2+3. Du must Dir jetzt überlegen Was für den Kunden/Deine Hochschule sinnvoll ist.
Dann musst Du Dir überlegen wie Du das erreichen kannst. Welche Werkzeuge können/sollen/müssen angeschafft werden.
Stichwort sind z.B. RMM, WSUS, Softwareverteilung. Als Hochschule bekommt Ihr viele Lizenzen sehr günstig.

3. Erstelle 2-4 "Angebote" wo genau aufgestellt ist was Du machst, wieviel Zeit und welche Werkzeuge Du dafür brauchst.
Dazu gehört auch die Fragen wann Du an die Geräte rankannst. Die werden ja benutzt werden.

Empfehlung
Sucht Euch ein RMM als Basis, nutzt WSUS für Updates und Softwareverteilung
Dann würde ich sagen 12h pro Woche und 2h pro Woche pro Standort Präsenz

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
14.01.2019 um 08:44 Uhr
Moin,

Zitat von Ernest61:
Ich arbeite als Admin an einem Institut einer Hochschule und bin vor 2 Jahren verdonnert worden,
mich um alle Rechner und Software zu kümmern.

Du machst das seit zwei Jahren und weißt nicht, wie hoch der Aufwand ist?

Ich habe 3 Windows und 1 Linux Server (ADDC) sowie 50 Clients mit Vers. 7 - 10 Pro auf 3 Standorten.
Es gibt keine zentrale Softwareverteilung. D.h. ich gehe von Rechner zu Rechner um sie zu warten wenn nötig.

Da man glaubt, das kann man so etwas nebenbei machen kann, möchte ich gerne von Euch wissen, wieviel Stunden man dafür einplanen sollte.
Das Netzwerk wächst stetig.

Was wird eingesetzt? Spezialsoftware? Was läuft auf den Servern? Nur Fileserver oder auch DB-Anwendungen? Fragen über Fragen. Aber auf keinen Fall nebenbei. Je nach dem, wie die Fragen beantwortet werden eine bis zwei volle Stellen würde ich mal so aus dem Bauch sagen.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Off Topic

Systemadministrator vs. Specialist Systemadministrator

gelöst Frage von makaroniOff Topic5 Kommentare

Hey zusammen, was ist der Unterschied zwischen Systemadministrator und Specialist Systemadministrator? Kann man das eingrenzen oder ist das ähnlich ...

Windows 10

Systemadministrator

gelöst Frage von heugsterWindows 1020 Kommentare

Seit einiger zeit kann ich MRT an der Tesktopleiste das Tool nicht mehr öffnen. Nach den anklicken kommt der ...

Weiterbildung

Gehaltsvorstellung Systemadministrator

gelöst Frage von honeybeeWeiterbildung6 Kommentare

Hallo, diese Frage gab es schon mehrmals, aber die Antworten sind nicht immer aktuell. Was kann eurer Meinung nach ...

Notebook & Zubehör

Notebook für Systemadministrator

Frage von banane31Notebook & Zubehör21 Kommentare

Guten Abend zusammen ich stehe aktuell vor der Qual der Wahl. Ich darf mir ein neues Arbeitsgerät aussuchen und ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 16 StundenInternet2 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 20 StundenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit6 Kommentare

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Medienkonverter mit 12 oder 24 Ports gesucht
Frage von wmuellerSwitche und Hubs24 Kommentare

Guten Morgen, ich bin auf der Suche nach einem größeren Medienkonverter, der "stumpf" 1:1 die Ports auf über ein ...

Windows Server
Uhren gehen immer wieder falsch
Frage von killtecWindows Server23 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Konstellation: 1. Physischer DC Div. Virtuelle DC's auf Hyper-V Servern Die Hyper-V-Server, der Physische DC ...

Batch & Shell
Mit findstr batch doppelte zeilen einer txt löschen
Frage von Burningx2Batch & Shell21 Kommentare

Hi Vor einer weile habe ich im netzt einen windows shell befehl gefunden mit welchem man über die konsole ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Netzwerkfreigabe Verschlüsselung
Frage von grill-itVerschlüsselung & Zertifikate20 Kommentare

Moin zusammen, sicher nutzen hier die ein oder anderen ein Produkt zur Verschlüsselung von Netzwerkfreigaben/-laufwerken auf denen hochsensible Daten ...