Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Batch - Datei über das Kontextmenü (Senden an) des Windows Explorer umbenennen

Mitglied: Alforno

Alforno (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2019 um 14:22 Uhr, 365 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich möchte eine beliebige Word Datei mittels Batch umbenennen.
Als Ergebnis soll der neue Dateiname das Änderungsdatum sowie einen festen Text beinhalten (Beispiel: 2019-10-20_Test.docx).

Meine Idee war dies über das Kontextmenü der Datei und den Befehl "Senden an" zu lösen.

Ich kann den Dateinamen sowie den Dateityp auslesen und jeweils in einer Variable speichern.
Für das Umbenennen benötige ich den Pfad der Datei.

Beim Versuch den Pfad auszulesen erhalte ich immer nur den Pfad der .bat Datei.

Jemand eine Idee?

Danke.

Schöne Grüße
Alforno
Mitglied: 141575
20.10.2019, aktualisiert um 16:41 Uhr
01.
for /f "tokens=1" %%a in ("%~t1") do ren "%~1" "%%a_Test%~x1"
Bitte warten ..
Mitglied: Alforno
20.10.2019 um 15:47 Uhr
Hallo Chickenwing,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Funktioniert, sofern im Pfad keine Leerzeichen enthalten sind, andernfalls erhalte ich einen Syntaxfehler.
Kann man das optimieren?

Vielen Dank für deinen Einsatz.

Schöne Grüße
Alforno
Bitte warten ..
Mitglied: 141575
20.10.2019, aktualisiert um 16:20 Uhr
Doch geht auch mit Leerzeichen hier getestet, deswegen ist auch alles vorschriftsmäßig gequoted.
Bitte warten ..
Mitglied: Alforno
20.10.2019 um 16:31 Uhr
Sobald sich im Pfad ein Ordner befindet, der ein Leerzeichen enthält bekomme ich einen Syntaxfehler.
Ändere ich den Ordnernamen ab, funktioniert es.

So sieht die Ausgabe mit Fehler aus:

C:\Program Files (x86)\tools>ren ""C:\Users\Administrator\Desktop\neuer Ordner\test.txt"" "20.10.2019_Test.txt"
Syntaxfehler.


Schöne Grüße
Alforno
Bitte warten ..
Mitglied: 141575
20.10.2019, aktualisiert um 16:42 Uhr
Dann hast du es fehlerhaft kopiert, kopiere es nochmal. Denn %~1 entfernt bereits die entsprechenden Quotes um den Parameter. Hier geht es nämlich einwandfrei auf mit Leerzeichen, du musst einen Fehler gemacht haben. Habe es oben noch etwas vereinfacht. Ist ja ehrlich gesagt alter Pippifax den man blind runter tippt ...

Tschö.

edit: "echo" da für den Test da war noch entfernt
Bitte warten ..
Mitglied: Alforno
20.10.2019, aktualisiert um 16:50 Uhr
Bei mir leider nicht.
Die Ursprungsversion funktioniert ohne Leerzeichen.

Die verkürzte Version funktioniert bei mir weder ohne noch mit Leerzeichen im Pfad.

Getestet habe ich es am Windows 7 Client und am Server 2012 R2.
Das Verhalten ist bei beiden Maschinen identisch.

Schöne Grüße
Alforno
Bitte warten ..
Mitglied: 141575
20.10.2019, aktualisiert um 17:06 Uhr
s. mein Kommentar
edit: "echo" da für den Test da war noch entfernt

Geht überall einwandfrei. Mach ich doch x mal am Tag!
Bitte warten ..
Mitglied: Alforno
20.10.2019 um 16:50 Uhr
Bingo, geht.
Klasse.

Kann man das Datum auch noch in mein Wunschformat bringen?

Schöne Grüße
Alforno
Bitte warten ..
Mitglied: 141575
LÖSUNG 20.10.2019, aktualisiert um 16:55 Uhr
Weil heut Sonntag ist
01.
@echo off &setlocal EnableDelayedExpansion
02.
for /f "tokens=1" %%a in ("%~t1") do (set "fdate=%%a" &ren "%~1" "!fdate:~-4!-!fdate:~3,2!-!fdate:~0,2!_Test%~x1")
Bitte warten ..
Mitglied: Alforno
20.10.2019 um 16:58 Uhr
Klasse, vielen Dank.
Hast mir sehr geholfen.

Schöne Grüße
Alforno
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Kontextmenu CMD soll minimiert starten
Frage von Senseless-CreatureMicrosoft5 Kommentare

Hallo, gibt es vielleicht eine Möglichkeit folgenden code (Kontextmenu) so abzuändern, daß das CMD-Fenster nicht mehr kurz aufblitzt und ...

Exchange Server

"Send on Behalf anstelle" von "Send as"

gelöst Frage von arduinoExchange Server3 Kommentare

Hallo Wir haben auf unserem Exchange 2010 verschiedene Shared Mailboxen, die von Usern mit der Send-as Berechtigung genutzt werden. ...

Batch & Shell

Powershell Send-Mailmessage

gelöst Frage von TestwilliBatch & Shell2 Kommentare

Guten Morgen zusammen, bräuchte mal Hilfe bei dem cmdlet Get-ChildItem / Send-MailMessage, Verschicke mit Send-MailMessage Emails mit Anhang. Das ...

Batch & Shell

BATCH ini Datei Datei auslesen

gelöst Frage von Juergen42Batch & Shell2 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte eine ini Datei auslesen mit folgenden Aufbau INHALT DER INI ID=30 NAME="test1" PFAD="K:\Kontoauszug\Test1\*.pdf" PFAD_S="K:\Kontoauszug\Test1\Sicherung\" ID=28 ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

Extended Validation Certificates are (Really, Really) Dead

Information von Dani vor 1 TagVerschlüsselung & Zertifikate

Moin all, sehr interessanter Artikel zu EV SSL/TLS- Zertifikate von Troy Hunt: Gruß, Dani

Humor (lol)
Das IoT wird schlimmer
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Nun auch schon über den WSUS:

Sicherheit

Win10 1809 und höher erlauben nun das Sperren und Whitelisten von bestimmten Geräten

Tipp von DerWoWusste vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Vor 1809 konnten nur Geräteklassen gesperrt werden, nun können endlich einzelne Device instance IDs gewhitelistet werden (oder andersherum: gesperrt ...

Windows 10

Hands-On: What is new in the Windows 10 November 2019 Update?

Information von DerWoWusste vor 4 TagenWindows 10

Die wenigen (aber zum Teil interessanten) Neuheiten werden in diesem Video sehr schnell erklärt und vorgeführt.

Heiß diskutierte Inhalte
Mac OS X
Mac Startfehler: Too many corpses created
Frage von winlinMac OS X24 Kommentare

Seit meinem letzten update komme ich nach der Anmeldung nixht mehr weiter. Der Fortschrittsbalken nach der Anmeldung geht bis ...

Server
Suche günstigen Server für erste Schritte mit Microsoft Windows Server 2016 + Exchange
gelöst Frage von vodaviServer19 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem preiswerten, aber guten Server. Mir geht es darum, dass ich ...

Schulung & Training
Was sollte man im Helpdesk bzw Service Desk 1st Level wissen
Frage von loubertSchulung & Training16 Kommentare

Hallo zusammen, ich fange demnächst in einem IT-Systemhaus meinen neuen Job im IT-Helpdesk (UHD), 1st Level (für externe Kunden,) ...

Windows XP
Zugriff auf WindowsXP-Freigabe nur per Eingabeaufforderung möglich
Frage von FA-jkaWindows XP11 Kommentare

Hallo, ich installiere gerade in einer VM WindowsXP; um dort eine "antike" Anwendung zu betreiben. Mit dieser werden historische ...