madmax93
Goto Top

Dell ME4024 Volumen und LUN?

Servus zusammen,

kurz vorab: wir haben hier Systeme von einem ehmaligen Kollegen übernommen und fuchsen uns gerade Stück für Stück in den Aufbau rein.

Nun: wir haben eine Dell ME4024 PowerVault mit ca. 300 TB Speicherplatz. Darauf wurden wohl zwei Volumes erstellt. Das eine Volume hat ein LUN konfiguriert und das andere nicht. Beide virtuellen Laufwerke (Volumes) lassen sich aber an einem Host (z.B. Windows Server) normal anbinden.

Meine Frage wäre jetzt... warum hat Vol0001 ein LUN konfiguriert, aber Vol0002 nicht? hat das irgendein technischen Hintergrund... und was genau bewirkt ein LUN überhaupt?

Mit besten Grüßen,
Max

Content-Key: 61538326490

Url: https://administrator.de/contentid/61538326490

Printed on: May 18, 2024 at 16:05 o'clock

Member: radiogugu
radiogugu Apr 04, 2024 at 17:49:06 (UTC)
Goto Top
Nabend.

Welcher Hypervisor kommt zum Einsatz? Ist ein Cluster vorhanden? Wie ist das Storage Array an den Hypervisor angeschlossen (iSCSi, NFS, FibreChannel)?

Zitat von MadMax93:
Beide virtuellen Laufwerke (Volumes) lassen sich aber an einem Host (z.B. Windows Server) normal anbinden.

Wie habt ihr die Volumes anbinden können?

Gruß
Marc