Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Der store.exe-Prozess weist mehr Speicher zu als üblich.

Mitglied: hoernchen2
Moin

ich bekomme schon seit einigen Tagen die Meldung vom SBS:

-> Der store.exe-Prozess weist mehr Speicher zu als üblich. (591 MB)

-> Überprüfen Sie, ob es Probleme mit der E-Mail gibt. Wenn das der Fall ist, beenden Sie den Microsoft
-> Exchange-Informationsspeicherdienst und starten Sie ihn erneut


Ich habe Dienst schon mehrmals neu gestartet und in den Log Files nach irgendwelchen Anhaltspunkten gesucht.
Leider habe ich nichts gefunden oder ich hab's mal wieder übersehen :o(

Wir haben 20 Postfächer, davon sind vier (1,5 - 2 GB groß) Aber ich denke mal das es deswegen keine Probleme geben dürfte da alle SP für SBS, Share Point und Exchange eingespielt worden sind.

please help

Andreas

Content-Key: 23860

Url: https://administrator.de/contentid/23860

Ausgedruckt am: 02.08.2021 um 08:08 Uhr

Mitglied: tuxtux
tuxtux 15.02.2006 um 13:52:41 Uhr
Goto Top
Du hast wahrscheinlich Exchange SP1 installiert und dann vergessen diesen Hotfix zu installieren.
Den Patch diesen Fehler zu beheben findest du hier

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&Fami ...

Martin :-) face-smile
Mitglied: hoernchen2
hoernchen2 07.03.2006 um 15:34:29 Uhr
Goto Top
Hi Martin

das hotfix scheint im Exchange sp2 mit enthalten zu sein.
bislang habe ich alle relevanten update's und hotfixes eingespielt.

ich vermute mal das am zweiten sql server liegt den wir noch im netz haben


lg Andreas
Mitglied: tuxtux
tuxtux 14.03.2006 um 01:07:36 Uhr
Goto Top
Hmm, hast du immernoch das Problem oder hast das doch lösen können?? Habe mir auch das SP2 installiert und seid dem habe ich auch diese Fehlermeldung :-( face-sad
Mitglied: hoernchen2
hoernchen2 15.03.2006 um 16:59:36 Uhr
Goto Top
Hab bis jetz immer noch das Problem.

Hab am Server den Speicher um 1GB erweitert.
Seit dem habe ich eine noch höhere Auslastung der Store.exe

lg Hörnchen
Mitglied: tuxtux
tuxtux 16.03.2006 um 21:43:26 Uhr
Goto Top
Na klasse, nun haben wir beide das Problem und immernoch keine Lösung. Habe auch durch Googlen nix gefunden :-( face-sad
Mitglied: hoernchen2
hoernchen2 17.03.2006 um 07:10:51 Uhr
Goto Top
Halt durch

ich kenne da noch jemanden.
Werde heute Mittag hier nochmal vorbeischauen
Mitglied: username
username 20.04.2006 um 17:39:48 Uhr
Goto Top
Ich brauche da auch ne Lösung - und erweitern ist bei mir nicht - ist ein ROOT Server!
Vor SP2 war mein Store mit knapp 300 MB zufrieden - nun will er 560 MB - ich brauche da ne Lösung, weil der Server nur 512 MB RAM hat!
Mitglied: STREETWARRIOR
STREETWARRIOR 14.12.2006 um 08:59:15 Uhr
Goto Top
Hi @all,

ja ich hab auch das Problem,
Exchange SP2 ist installiert!

Store Prozess derzeit: 634800 KB

Vorhandener Speicher:
Insgesamt: 3.145.168
verfügbar: 1.305.680
Systemcache: 1.425.536

Tja für jede hilfe wäre ich dankbar!
Mitglied: STREETWARRIOR
STREETWARRIOR 14.12.2006 um 08:59:37 Uhr
Goto Top
... Sry, Doppelt!
Mitglied: DDrQ
DDrQ 16.12.2006 um 22:12:21 Uhr
Goto Top
Hi!

Unter http://www.imsuperstore.de/DE44426183a/html/default/exchange/Exchange%2 ... ist recht schön beschrieben, welche Einstellungen man durchführen kann, um das Memorymanagement zu verbessern. Das trifft bei mehr als 1GB Haupspeicher im Server zu.
Suchen unter /3GB, /USERVA und store.exe.

LG
Q
Mitglied: aschinnerl
aschinnerl 18.12.2006 um 17:33:06 Uhr
Goto Top
Und habt ihr die Probleme noch?
Mitglied: aschinnerl
aschinnerl 15.01.2007 um 13:01:26 Uhr
Goto Top
Wie siehts aus, gibts den Fehler bei euch noch?
Mitglied: tuxtux
tuxtux 19.01.2007 um 22:06:03 Uhr
Goto Top
Hi, ja leider, bekomme immer,

Warnung auf SERVER um 18.01.2007 03:35:16

Der store.exe-Prozess weist mehr Speicher zu als üblich.

Überprüfen Sie, ob es Probleme mit der E-Mail gibt. Wenn das der Fall ist, beenden Sie den Microsoft Exchange-Informationsspeicherdienst und starten Sie ihn erneut.

Mit Hilfe des Änderungstasks für Warnmeldungen kann diese Warnung im Monitor- und Berichterstattungstaskpad des Serververwaltungsmonitors deaktiviert werden oder ihr Schwellenwert geändert werden.

Weiß nicht wie ich das abändern kann :-( face-sad
Mitglied: tuxtux
tuxtux 19.01.2007 um 22:07:05 Uhr
Goto Top
Hi, ja leider, bekomme immer,

Warnung auf SERVER um 18.01.2007 03:35:16

Der store.exe-Prozess weist mehr Speicher zu als üblich.

Überprüfen Sie, ob es Probleme mit der E-Mail gibt. Wenn das der Fall ist, beenden Sie den Microsoft Exchange-Informationsspeicherdienst und starten Sie ihn erneut.

Mit Hilfe des Änderungstasks für Warnmeldungen kann diese Warnung im Monitor- und Berichterstattungstaskpad des Serververwaltungsmonitors deaktiviert werden oder ihr Schwellenwert geändert werden.

Weiß nicht wie ich das abändern kann :-( face-sad
Heiß diskutierte Beiträge
question
USB Adapter wie PoE? gelöst HournenharmaVor 1 TagFrageHardware4 Kommentare

Ich habe einen Kunden, der will in seinem Ford mit SYNC2 sein RazerPhone 2 nutzen. Das Problem ist, dass die USB-A Anschlüsse max. 5W geben, ...

question
Fritzbox 6591 - cable gigabit - Fax einrichten wie lösbar ? gelöst daswinimramVor 1 TagFrageRouter & Routing11 Kommentare

Hallo Community und Admins ! Folgende Hardware : FRITZBOX 6591 an Vodafone Gigabit Kabelanschluss. 1 Rufnummer (SIP) eingetragen, funktioniert seit Jahren. Hintergrundwissen : Bei YodasPhone ...

question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschenbasdschoVor 16 StundenFrageHyper-V17 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 22 StundenFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Einige AD-User bekommen bei Anmeldung ein TEMP-ProfilgoRainiVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Wir haben eine Domäne inkl. servergespeicherten Profilen mit u.a. mehreren Citrix-Terminal-Servern, die jede Nacht neustarten. Auf einer der Citrix-Maschinen lief heute früh die Festplatte voll, ...

question
BIOS.UEFI verliert Datum und Uhrzeitc0d3.r3dVor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Mahlzeit, mein privat Rechen zuhause verliert in letzter Zeit regelmäßig nach einem Kaltstart das aktuelle Datum sowie die Uhrzeit. Alle anderen BIOS bzw. UEFI-Einstellungen bleiben ...

question
Wav to mp3 mit LameMPFGVor 1 TagFrageBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, versuche gerade mehre tausend wav´s im mp3 umzuwandeln Alle liegen in einem Hauptordner mit vielen Unterordnern. Das ganze soll über Lame funktionieren. lame -b ...

question
Cisco CAP702W - kein PXE-BootmaretzVor 1 TagFrageSwitche und Hubs

Moin, ggf. hat ja hier noch jemand ne Idee. Bei uns sind die o.g. APs mit nem Cisco WLC im Einsatz. Bisher ging das auch ...