Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externe HDD mit Lan-Port?

Mitglied: Teddyhamster2000

Teddyhamster2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2006, aktualisiert 08.05.2006, 4991 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Forum!

Ich bin gerade auf externe Festplatten mit Lan-Port gestoßen. Meine Frage dazu - was hat das für einen Sinn? Kann ich Festplatte als "File-Server" an einen Switch klemmen und darum zugreifen oder ... ?

Ich hoffe die Frage ist nicht zu dämlich ;)

Gruß, Robert
Mitglied: filippg
03.02.2006 um 01:21 Uhr
Hallo,

genau so ist das gedacht.
Ist eigentlich nicht ungeschickt: du kannst deine Daten im Netz ablegen und von jedem Rechner drauf zugreifen, ohne das ein bestimmter (der, bei dem die Daten sonst liegen würden) immer an bleiben muss.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Teddyhamster2000
03.02.2006 um 01:24 Uhr
Hmm, danke für die Antwort!

Wozu gibt es dann noch File-Server??

Kann man die IP dann auch den festplatten verändern? Und kann man den Sharenamen selber bestimmen oder ist dieser vorgegeben?
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
03.02.2006 um 01:38 Uhr
Hallo,

ein Fileserver spielt einfach in einer etwas anderen Leistungsklasse, sowohl was Leistung, als auch Funktionsumfang angeht.
Aber das manuelle Einstellen der IP und frei wählbare Freigabe-Namen sollten bei jedem Modell zum Leistungsumfang gehören. Die Verwaltung der Zugriffsberechtigungen ist teilweise stark eingeschränkt (was dann wieder einer der Vorteile eines "ordentlichen" File-Servers ist).

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Teddyhamster2000
03.02.2006 um 05:30 Uhr
Super!

Hört sich gut an... Da werd ich mir mal so ein teil bestellen ;)

Schönen Freitag noch!

Robert
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
03.02.2006 um 08:48 Uhr
das sind kleine NAS (Network attached Storage) Systeme. Ganz putzig die dinger, aber ich bevorzuge so etwas nicht wirklich, da ich, wenn ich Daten im Netzwerk ablege auch sicher sein will, dass die sicher sind, und externe Festplatten haben nun mal die Macke, dass die schnell mal ausfallen.
Bitte warten ..
Mitglied: Hondafreund
10.02.2006 um 15:08 Uhr
Mal ganz von den Übertragungsraten abgesehen!
USB 2.0 wird nie an LAN rankommen...sollte wesentlich schneller sein als USB...

Grüße

der Hondafreund
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
10.02.2006 um 16:17 Uhr
USB 2.0 wird nie an LAN rankommen...sollte
wesentlich schneller sein als USB...
LAN schneller als USB? Beim Durchsatz, bei der Zugriffszeit? Bei beidem wohl kaum (bei Durchsatz theoretisch GBit-LAN, aber dafür ist hier wieder Prozessorbelastung höher)

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: GillBates
08.05.2006 um 10:25 Uhr
Habe das NETGEAR SC101 im Netz am laufen...
Geschwindigkeit liegt eher im Bereich USB 1.1 , meine externe 250GB "MEDION" ist deutlich schneller (!).

Zum SC101 wäre noch anzumerken, daß eine Änderung/Einstellung der IP-Adresse(n) nicht möglich ist (wird vom DHCP, der zwingend erforderlich ist, vorgegeben), und NETGEAR ein proprietäres Protokoll verwendet, für das eigene Treiber auf den (WINDOWS)-Rechnern installiert werden müssen...

Vorteil: Meine MP3-Sammlung und das Filmarchiv stehen (bis jetzt, 1/2 Jahr) zuverlässig im Netzwerk, die (SAMSUNG) HDDs bleiben kühl und der Stromverbrauch ist absolut minimal im Vergleich zu einem herkömmlichen FileServer

Ach ja, Laufwerksnamen können natürlich eingestellt werden...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

FTP-Site funktioniert intern, extern nicht mit Port 5000

gelöst Frage von simonsaysWindows Server3 Kommentare

Hallo Folgendes Problem Ich habe unter Windows Server 2008 R2, IIS eine FTP-Site eingerichtet. FTP-Site: site User: Domäne\User PW: ...

Netzwerkgrundlagen

Mikrotik: MAC-Filter auf einem LAN-Port?

Frage von McLionNetzwerkgrundlagen5 Kommentare

Hallo, ich habe eine LAN-Dose in einem Gästehaus, wo die Mitarbeiter und die Gäste ihre Notebooks ein stöpseln sollen. ...

Router & Routing

Speedport w921v Gastzugang für einen LAN Port

Frage von AkcentRouter & Routing6 Kommentare

Hallo, weiß jemand ob man für den Speedport 921v einen LAN-Port (kein WLAN) als Gastzugang nehmen einrichten kann? Habe ...

Hardware

Proliant ml350 G5: iLO Management Port als WAN bzw. LAN Port für PfSense verwenden?

Frage von thomasreischerHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, ich würde gerne einen alten ML350 G5 als Firewall mit PfSense nutzen. Zwar hat der G5 zwei ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

SiSyPHuS Win10: Analyse der Telemetriekomponenten in Windows 10

Tipp von freesolo vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Alle die sich detailliert für die Datensammlung interessieren die unter Windows 10 stattfindet, sollten sich folgende Analyse des BSI ...

Sicherheit
Adminrechte dank Intel-Grafikkarte
Information von DerWoWusste vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

ist das Advisory, welches beschreibt, welche Intel HD Graphics Modelle Sicherheitslücken haben, mit denen sich schwache Nutzer zu Admins ...

Internet

EU Urheberrechtsreform: Eingriff in die Internetkultur

Information von Frank vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Liebe Besucherin, lieber Besucher, warum erscheint das obere Banner in allen Beiträgen? Aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform ...

Windows Server
Windows Backup - FilterManager Event 3
Tipp von NixVerstehen vor 3 TagenWindows Server

Hallo zusammen, ich bin kein gelernter ITler und auch beruflich nicht in dem Feld tätig. Wir setzen in unserem ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Lancom-VPN-Client
Frage von FM28880Router & Routing15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe heute zwei Rechner mit einem Lancom VPN-Client eingerichtet. Die VPN-Verbindung wird aufgebaut und steht. Jedoch ...

Microsoft Office
Sharepoint 2016 mag keine Umlaute in .docx-Titeln
gelöst Frage von DerWoWussteMicrosoft Office14 Kommentare

Moin Kollegen. Nutzt hier jemand Sharepoint? Könnt Ihr, unabhängig von der Sharepointversion, bitte einen Test machen? Ladet ein .docx ...

Basic
VBS soll alle Ordner auswählen, die im Startmenu angezeigt werden
Frage von Senseless-CreatureBasic12 Kommentare

Guten Morgen - gibt es eine Möglichkeit, per VBS das Startmenu in Win10 zu modifizieren? Ich beherrsche VBS mittlerweile ...

Hyper-V
Hyper-V Manager startet, jedoch keine VM
Frage von NaleorHyper-V11 Kommentare

Hallo zusammen, auf meinem Windows 10 (Build 1703) Notebook von der Arbeit scheint Hyper-V plötzliche nicht mehr zu funktionieren. ...