Faxgerät und PC

Mitglied: beamenwaerschoen

beamenwaerschoen (Level 2) - Jetzt verbinden

27.01.2005, aktualisiert 17:38 Uhr, 6520 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich bin mal wieder zu dumm was gescheites zu finden. Mein Problem:

ich habe ein Faxgerät und einen PC. Im PC ist eine isdn-Karte womit ich faxen kann. Wie kann ich es machen, bzw. was brauche ich um folgendes zu erreichen:

wenn pc an ist, soll er alle Faxe annehmen und soll senden können. gleichzeitig soll das normale Faxgerät auch senden können. Wenn pc aus ist, dann soll das normale Faxgerät alles übernehmen.

Wenn einer nen Tip hätte, wär das echt nett. Danke schonmal.

ciao

bws
Mitglied: 6391
6391 (Level 1)
27.01.2005 um 08:21 Uhr
hallo! Also ich würde sagen entwede oder?? Fax gerät gerder Pc! Ist denke ich einfacher von den einstellungen. Also ich würde alles übern PC machen.
Bitte warten ..
Mitglied: 4420
4420 (Level 2)
27.01.2005 um 08:31 Uhr
Also normalerweise schließt du ja beide Geräte an den NTBA an!
Wenn du nun Software wie z.B. FritzFax verwendest kannst du ja dort unter "ISDN" die MSN einstellen, für die die Faxe angenommen werden sollen.
Ist der PC nun an, nimmt er alle Faxe an die auf diese MSN ankommen!
Wie das aber funktioniert, dass nach abschalten des PCs die Faxe am Papierfax rauskommen.....hmm vielleicht am besten den ISDN-Stecker vom PC abklemmen! Anders wüsst ich es jetzt auch nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
7217 (Level 2)
27.01.2005 um 10:37 Uhr
Ich würde es so regeln:

FAX und ISDN-Karte reagieren auf die gleiche Nummer. Computer geht nach 1mal klingeln dran. Das Fax stelle ich so ein, dass es nach z.B. 4 mal Klingeln erst drangeht.

Solange der Computer läuft und empfangsbereit ist, wird es nie zu 4 mal klingeln kommen, weshalb das Fax nur dann wirklich zum Zug kommt, wenn der Computer ausfällt.

Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: 4sener
27.01.2005 um 10:37 Uhr
Man kann es unterbinden, indem man den PC einstellt, dass er die selbe faxnummer hat und die annahme zeit des PCs kleiner stellt als die von Faxgerät.
Dann muss man nur noch den Computer einrichten, das er sich nicht selber einschalten kann, wenn ein fax ankommt, dann nimmt das faxgerät die faxe an.
Bitte warten ..
Mitglied: 1300GTJ
27.01.2005 um 11:02 Uhr
Hi,

Du musst in deiner TK-Anlage hinterlegen das Die Externen Nummer (MSN) sowohl auf der Analogen Durchwahl des Faxgerätes als auch auf der ISDN MSN klingelt! Im Fax sagst due das die Rufe nach 3 mal klingeln entgegen genommen werden sollen. In der ISDN Karte nach zwei mal klingel!!! So wird die ISDN KArte die Rufe zuerst wegschnappen!!! Wenn der Rechner aus ist läauft alles normal aufs Fax!!!
MFG
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
27.01.2005 um 16:07 Uhr
Hallo

Faxgerät und PC reagieren auf die gleiche MSN?

Bei FritzFax ist es einfach, es reagiert immer schneller als ein analoges Faxgerät, völlig egal, was an diesem eingestellt ist. Dafür muß nur folgendes eingestellt werden:

Einstellungen - ISDN - Erweiterte Einstellungen - Faxempfang auch bei Dienstekennung "Sprache"

FritzFax in Autostart, fertig!

Ist der PC aus, reagiert nur das Gerät, Senden ist immer von beiden möglich.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 1300GTJ
27.01.2005 um 17:08 Uhr
genau!
Bitte warten ..
Mitglied: 4sener
27.01.2005 um 17:38 Uhr
Die FritzCard ist nicht immer schneller als ein analog fax, da man die einstellen kann, wann es annehmen soll.

Fax und PC können auf die gleiche msn antworten
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 1 TagAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...

Cloud-Dienste
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaaVor 1 TagFrageCloud-Dienste9 Kommentare

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Windows 10
Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch
Pineapple27Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand ein gutes Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch und hat eventuell auch schon Erfahrungen damit gemacht? Da ich es rein privat nutzen ...

Switche und Hubs
Frage zu Jumbo Frames
gelöst White-Rabbit2Vor 21 StundenFrageSwitche und Hubs9 Kommentare

Hallo. Vielleicht ist dies keine Frage, die man pauschal beantworten kann - vielleicht kann es aber doch jemand halbwegs einschätzen: Wir haben hier Cisco ...

Netzwerkgrundlagen
VLANs und unterschiedliche Subnetze
m8ichaelVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einmal eine generelle Frage an die Netzwerkspezialisten: Wir haben unser Netzwerk in verschiedene VLANs eingeteilt und es stellt sich nun ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik: kaskadisches Core-Netzwerk CCR-CRS-CRS mit Satelliten-Swichtes+APs - ein Versuch einer Anleitung von A-Z
gelöst PackElendVor 16 StundenFrageLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo zusammen, da ich mit der gelieferten Konfiguration meiner MikroTiks nicht so zufrieden bin, fange ich von vorne an. Das liegt daran, dass ich ...

Router & Routing
Email durch den Tunnel leiten
dbox3Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo zusammen, meine Konfiguration sieht wie folgt aus: LAN1 <-> ZyxelUSG20/1 <-> FritzBox1 <-> Internet <-> FritzBox2 <-> ZyxelUSG20/2 <-> LAN2 <-> Exchange2013 Zwischen ...

Internet
ARD und ZDF Live Stream
gelöst ben1300Vor 5 StundenFrageInternet14 Kommentare

Guten Morgen ! wir haben zwei Samsung Monitore im Einsatz (Modell DM48E), welche via Netzwerk mit unserem MagicInfo Server verbunden sind. Hierdrüber möchte ich ...